Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 25
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    20.866
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ09 Zschopau bei Crottendorf

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Anglerverband Südsachsen Mulde/Elster e.V.
    Bernsdorfer Str. 132
    09126 Chemnitz
    Tel. 0371 5300770
    Fax 0371 53007759
    vorstand@anglerverband-chemnitz.de
    www.anglerverband-chemnitz.de

    Andis Angelshop
    Roter Turm 2
    08451 Crimmitschau
    Telefon: 03762 6796552
    Fax: 03762 6796553
    andis-angelshop@t-online.de
    www.andis-angelshop.de

    Angelcenter Erzgebirge
    Bahnhofstraße 27
    08297 Zwönitz
    Tel. 037754 146061
    Mobil 0152 29990820
    de-de.facebook.com/pages/Angelcenter-Erzgebirge/251358971577114

    Fjord-Fish.de Anglerbedarf
    Neue Marienberger Str. 189a
    09405 Zschopau
    Tel. 037253 42788
    Fax 037253 44746
    info@fjordfish.de
    www.fjord-fish.de

    Angelgeschäft Seidel
    Straße der Freundschaft 17
    09468 Geyer
    Tel. 037346 1786

    AngelSpezi Chemnitz XXL
    Chemnitzer Straße 6
    09247 Chemnitz / Röhrsdorf
    Tel. 03722 505580
    Fax 03722 505581
    info@angelspezi-chemnitz.de
    www.angelspezi-chemnitz.de

    AngelSpezi Zwickau
    Wildenfelser Str. 19
    08056 Zwickau
    Tel. 0375 661946
    Fax 0375 62070
    info@angelspezi-zwickau.de
    www.angelspezi.de/fachmaerkte/angelspezi-xxl/zwickau/

    Der Sportfischer
    Friedhofstr. 12
    Friedhofstraße 12
    07985 Elsterberg
    Tel. 036621 24402
    Fax 036621 24402
    Mobil 0160 94853833
    www.elsterberger-sportfischer.de

    PR-Angelshop
    Augustusburger Str. 14
    09557 Flöha
    Tel. 03726 7167383
    Fax 03726 7167384
    pr-discount@gmx.de
    www.pr-angelshop.de

    V & S Angel und Freizeitshop Zwickau
    Maxhütte-Gewerbering 7
    08056 Zwickau
    Tel. 0375 3032195
    Fax 0375 3032195


    Flußstrecke im Erzgebirgskreis im Bundesland Sachsen gelegen,

    dessen befischbarer Bereich von Crottendorf bis zur Einmündung in die Preßnitz verläuft.


    Bedingungen:
    Zur Ausübung der Fischerei wird hier ein gültiger Fischereischein benötigt. Ausfüllen aller benötigten Daten im Fangbuch ist immer vor Beginn des Angelns zu tätigen. Setzkescher ist hier erlaubt, ausgenommen die Hälterung von Salmoniden. Das Eisangeln erfolgt auf eigene Gefahr.

    Tageskarte 10 €
    Tageskarte Jugend 5 €
    Wochenkarte 35 €
    Tageskarte für Salmonidengewässer 15,34 €
    Stand Info 2016

    C04-04

    Streckenlänge: ca. 22 km

    Hauptfischarten:
    Regenbogenforellen, Bachforellen, Bachsaiblinge, Äschen und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (29.10.2016 um 06:39 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.02.2010
    Ort
    09427
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Fischräuber

    Ich gehe jetzt schon seit 11 Jahren an diesem Streckenabschnit der Zschopau Fliegenfischen und es war auch immer erfolgreich und erholsam. Aber was dort in den letzten 2 Jahren abgeht is echt schlimm, da gibts doch echt Ältere Angler(dies eigentlich wissen müssten) die bis zu 6 und bestimmt auch mehr kleine Forellen so um die 20cm klein, abschlagen und mitnehmen! Ich habs selbst gesehen, ich hab mal einen darauf angesprochen der erwiederte mir auf die Frage warum er denn so viele extrem untermaßige forellen mitnehm nur genervt, "Naja, für ne Fischsuppe reichts schon".
    Kontrolliert wurde ich in diesen 11 Jahren genau 3 Mal, und in den letzten 6 Jahren überhaupt nicht. Es muss schnellstens was passieren denn wenn das schlimmer wird, ists bald vorbei mit diesem wunderschönen Gewässer.

    Petri Heil

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Thomas Georgi für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Graf2009
    Registriert seit
    11.02.2010
    Ort
    09232
    Alter
    33
    Beiträge
    157
    Abgegebene Danke
    190
    Erhielt 114 Danke für 63 Beiträge
    Hallöchen...

    das was du geschrieben hast,hab selbst schon gesehen.
    man müsste den anglern,die so eine"SCHlIMME TAT" vollbringen,eigentlich die ruten zerbrechen,eine in die SCHN... hauen und der polizei übergeben!damit machen die solche wunderbaren gewässer kaputt!!!!
    sorry für meinen ausdruck,aber da bekomm ich nen totalen hals


    Petri Heil

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Graf2009 für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Heringssalatesser Avatar von Hellge
    Registriert seit
    24.12.2007
    Ort
    09212
    Alter
    42
    Beiträge
    321
    Abgegebene Danke
    337
    Erhielt 222 Danke für 109 Beiträge
    Sorry, wenn ich mich einmische, aber warum meldet ihr das nicht in Königswartha und verlangt stärkere Kontrollen? Wäre der einfachste und sinnvollste Weg, als sich hier darüber aufzuregen.
    Grüße Helge

  7. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Hellge für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.02.2010
    Ort
    09427
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    Halo Helge, ich hab das zwar nicht in Königswartha gemeldet, Hab das aber einem bekannten Staadtlichen Fischereiaufsehr mehrmals erzählt, dem scheint das aber nicht zu interessieren und kümmert sich nur um kleine Kinder die mal ne Forelle mit der Hand fangen. Aber du hast recht, Königswartha ist wahrscheinlich die beste Lösung, ich werde es mal in Angriff nehmen.

  9. #6
    Stachelritterfan
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    02708
    Beiträge
    294
    Abgegebene Danke
    62
    Erhielt 104 Danke für 70 Beiträge
    Ihr habt doch bestimmt bzw. ihr müsst einen Fischereiaufseher eures Vereins für eure Gewässer haben, dem erzählen.Oder wenn ihr dabei beim Beobachten solcher Straftaten seit dann direkt Fischereiaufseher bzw Polizei verständigen oder wenn ihr die Namen kennt im Verein melden lassen dan bekommt er wenigstens eine Abmahnung und man wirft ein Auge vom Verein auf ihn.
    !Angeln ist Kunst und Kunst kommt von können!Mfg.Zanderschreck2

  10. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.02.2010
    Ort
    09427
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    Ist alles schon gemacht worden! Hilft aber nur bedingt. das man solche Fischräuber nie ganz ausmerzen kann ist auch klar, man müsste sie nur dezimieren. Da uns diese Angler ihre Nahmen nicht verraten, haben wir eben die Nummernschilder ihrer Autos aufgeschrieben und gemeldet(dem Staadtl. Fischereiaufseher der meiner Meinung nach auch eine richtige Person dafür ist und auch für diesen Streckenabschnitt zuständig ist), hat aber alles nichts geholfen denn 4 Wochen später standen diese kriminellen Angler wieder an der selben Stelle und tat das gleiche. Wir werden das auf alle Fälle in Königswartha melden und sehen mal was dieses Jahr passiert.

  11. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.02.2010
    Ort
    09427
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    Wie siehts eigentlich aus hat hier jemand ein paar schöne Erlebnisse oder schöne Fische gefangen in der Zschopau ab Crottendorf ?

  12. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von T.G.84
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    09427
    Alter
    33
    Beiträge
    426
    Abgegebene Danke
    1.308
    Erhielt 839 Danke für 282 Beiträge

    Kormorane im Erzgebirge

    Mal ne andere Frage, wie sieht es den 2010 bisher mit de Kormoranen aus, ich hab gehört am Pöhlbach wären Massen von denen und es währen schon 60 Stück abgeschossen worden? Wen die schon am Pöhlbach sind sind die bestimmt bald an der Zschopau, oder haben sie schon leergefressen wie vorn paar Jahren.

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an T.G.84 für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #10
    Dr. Esox Avatar von Vale46
    Registriert seit
    15.01.2008
    Ort
    09488
    Alter
    30
    Beiträge
    191
    Abgegebene Danke
    350
    Erhielt 183 Danke für 86 Beiträge
    Hallo Thomas,
    ich komme aus Schönfeld und angele eigentlich ab Schönfeld in der Zschopau!
    Mit Fliegenfischen habe ich eigentlich nichts am Hut aber ausprobieren würde ich es gerne mal...
    Letztes Jahre habe ich ungefähr 150 Forellen und Saiblinge gefangen bzw. gespinnt, wobei ich aber sagen muss das die grösste von denen ungefähr 25 cm war!!!
    Zur Zeit haben wir sehr viel KOMORANE bei uns. Aber die Jäger scheinen sich drum zu kümmern, hab sie selber schon schiessen gesehn!!!

    Gruß Vale46

  15. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Vale46 für den nützlichen Beitrag:


  16. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von T.G.84
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    09427
    Alter
    33
    Beiträge
    426
    Abgegebene Danke
    1.308
    Erhielt 839 Danke für 282 Beiträge

    Hallo Vale

    Danke! Ich komme aus Ehrenfriedersdorf und gehe seit über 10 Jahren an der Zschopau Fliegenfischen und habe die Erfahrung das ich mit der Fliege weitaus mehr und auch grössere Fische fange is echt empfehlenswert.
    Du hast auch Saiblinge gefangen? Ich hatte seit 2,5 Jahren keinen mehr, wo haste den die gefangen wenn man fragen darf

    Petri Heil !!!!!

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an T.G.84 für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #12
    Dr. Esox Avatar von Vale46
    Registriert seit
    15.01.2008
    Ort
    09488
    Alter
    30
    Beiträge
    191
    Abgegebene Danke
    350
    Erhielt 183 Danke für 86 Beiträge
    Tachche T.G.84,
    gefangen habe ich die ab Wiesa Flußabwärts bis ungafähr Wiesenbad!
    Fliegenfischen würde ich auch gerne mal machen wollen, hab aber absolut keinen Plan davon...
    Das hat mir schonmal einer erzählt, das man mit der Fliege grössere Exemplare erwischt als mit dem Spinner od. Wobbler.

    Gruß Vale46

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Vale46 für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von T.G.84
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    09427
    Alter
    33
    Beiträge
    426
    Abgegebene Danke
    1.308
    Erhielt 839 Danke für 282 Beiträge

    Nochmal ich

    In Wiesa beim Bäcker warn mal ganz viele, 2009 warn die aber alle weg.
    Die warn aber auch nur so 20 - 25cm groß einer mit 37cm war dabei hab den aber zurückgesetzt. Schönfeld is ja echt nicht weit weg von Schönfeld, kannst ja wenn du willst mal mitgehen zum Flugangeln, sag einfach Bescheit. Du wirsts nicht bereuen meine Grössten Forellen 2009 waren 51cm und 47cm. Ein Bekannter hatte eine mit 57cm. Zumal du mit der Fliege nicht nur Forellen und Äschen fangen kannst, ich Hatte schon Barsche, Döbel, Rotaugen, Barben, Karpfen und auch sogar mal n paar Goldorfen.

  21. #14
    Dr. Esox Avatar von Vale46
    Registriert seit
    15.01.2008
    Ort
    09488
    Alter
    30
    Beiträge
    191
    Abgegebene Danke
    350
    Erhielt 183 Danke für 86 Beiträge
    Das können wir machen. Ich melde mich mal...
    Bis dahin Petri Heil!

    Gruß Vale46

  22. #15
    Profi-Petrijünger Avatar von T.G.84
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    09427
    Alter
    33
    Beiträge
    426
    Abgegebene Danke
    1.308
    Erhielt 839 Danke für 282 Beiträge
    Genau mach das mal! Wo hast du den eigentlich den Zander Gefangen? Is ja ein stozes Tier!

    Petri Heil

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen