Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.837
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ04 Waldbad Brandis

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    AngelSpezi Engelsdorf
    Hugo Aurig Str. 7
    04319 Leipzig - OT Engelsdorf
    Tel. 0341/9112290
    Fax 0341/6523839
    service@angelspezi-engelsdorf.de


    Waldbad bei Polenz

    in 04821 Brandis


    Größe: ca. 2,5 ha

    Bestimmungen:
    Badebetrieb hat das Vorrecht!

    Hauptfischarten: Karpfen, Aale, Schleien, Hechte und versch. Weißfischarten

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (14.09.2014 um 05:58 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    54896
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Kennt sich jemand mit dem Gewässer aus?

  3. #3
    Petrijünger Avatar von zandergerd
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    04827
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Bin neu in der Runde. Was für Daten brauchst Du?

  4. #4
    Petrijünger Avatar von muldeangler
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    04777
    Alter
    2
    Beiträge
    62
    Abgegebene Danke
    230
    Erhielt 171 Danke für 37 Beiträge
    Das Waldbad Brandis ! Da hab ich als Kind das schwimmen gelernt ! Naja schlecht ist es nicht aber man kan nur das west Ufer befahren obwohl man da nie was fängt ausser im Herbst nen Hecht sitzen die meisten dort (zu faul zum laufen ) das West Ufer fällt nach ein Paar Metern auf sechs bis acht Meter steil ab ist also nur im winter interesant. bis vor ein paar jahren war der see ein echter geheim Tipp und recht verkrautet und man konnte immer etwas fangen besonders der Karpfenbesatz war sehr hoch . Vor 2-3 jahren wurden etliche hundert grasser besäzt die den waldsee radikal Umstrukturiert haben und mit der neugewonnen Angelfreiheit haben Hehrscharen von Karpfenanglern wie die Comorane den Weiher in besitzgenommen . Der See ist Mommentan wegen des hohen Angeldrucks absolut ausgebrannt . ich selbst hab es am Donnerstag auf Karpfen versucht aber die anfasser sind so vorsichtig das man evtl. wieder mit offenem Rollenbügel fischen sollte. Gruss

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an muldeangler für diesen nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen