Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.837
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ19 Dreenkrögener Badesee bei Dreenkrögen

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Geschäftsstelle des Landesanglerverband M-V e.V.
    Siedlung 18 a
    19065 Görslow
    Tel.: +49 3860 56030
    Fax: +49 3860 560329
    info@lav-mv.de
    http://www.lav-mv.de

    Andre´s Angler und Service GmbH
    Lärchenallee 2
    19057 Schwerin
    Tel. 03854867148
    info@angel-scout.de
    http://www.angel-scout.de

    Herrmann Zoo und Angel
    Filiale Ludwigslust
    Kanalstr. 38
    19288 Ludwigslust
    Tel.: 0387421568
    Fax: 0387421818
    zoo-angel-herrmann@t-online.de
    http://www.zoo-angel-herrmann.de/
    Mo.-Fr. 8.00-18.00 Uhr, Sa.: 8.00-12.30 Uhr

    Herrmann Zoo und Angel
    Filiale Parchim
    W.-I.-Leninstr. 23
    19370 Parchim
    Tel.: 03871459540
    Fax: 03871495404
    zoo-angel-herrmann@t-online.de
    http://www.zoo-angel-herrmann.de/
    Mo.-Fr.: 9.00-18.00 Uhr, Sa.: 9.00-13.00 Uhr

    GM City-Kauf Gumz und Mieck GmbH
    Königstrasse 14/15
    19258 Boizenburg
    Tel.: 038847 - 51500
    Fax 038847 - 51501
    gumz-und-mieck@t-online.de
    http://www.gumz-mieck.de


    See im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern

    bei Dreenkrögen.


    Betreuender Verein: AV 1990 Neustadt-Glewe
    Angelkarte online bestellen
    Angelkartenpreise Übersicht / Kinder / Jugendliche / Salmoniden
    Gewässerordnung
    Zusätzliche Angelkartenausgabestellen
    Tiefenkarte

    Landesverbandsgewässernummer: 884

    Tageskarte 10 €
    Wochenkarte 60 €
    2 Wochenkarte 100 €
    Jahreskarte 250 €
    Stand Info 2016

    Größe: ca. 5,95 ha
    Tiefe max. 9,2 m

    Bestimmungen:
    Bei der Badeanstalt und an der Autobahnseite angeln nicht gestattet.
    3 Handangeln erlaubt.
    Nachtangeln erlaubt.
    Boote sind verboten, auch zum Anfüttern.
    Baden nur an der Badeanstalt.
    Feuer verboten.
    Befahren der Feuerschneise mit KFZ verboten.






    Gewässerbilder von unserem User Zotteltier

    Hauptfischarten:
    Hechte, Barsche, Karpfen, Schleien, Brassen, Karauschen, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (04.04.2016 um 10:23 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge
    LAV Gewässer.
    Nachtangeln und 3 Handangeln erlaubt.

    weitere Hauptfischart: Brassen

    weitere Einschränkung: Boote nicht gestattet

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an mmiske für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Fischfreund Avatar von Zotteltier
    Registriert seit
    24.05.2008
    Ort
    18057
    Alter
    35
    Beiträge
    45
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 27 Danke für 20 Beiträge
    der Dreenkrögener see liegt direkt an der A24 abfahrt LUdwigslust ... richtung LULU in Weberin abbiegen (links) zum Badesee ... und denn am Wald halten und schon ist amn an der beangelbaren uferkannte..

    Vorrangig sind dort Karpfen Schlei und Hechte ... ein Bekannter von mir war dort Tauchen und hat mir schöne Fotos von guten Rüsslern und Hechten gezeigt ...

    als alter Kiestagebau wurde der See nach Fertigstellung der A24 geflutet und ist in einen sehr natürlichen Zustand versetzt worden ...

    das Ufer fällt seitlich schnell ab und ist bis auf kleine Teile fast krautfrei... schön fürs Grundangeln ...

    war schon öfters da und wenn die Fische mal net beißen kann man dort auch schön Pilze sammeln ...

    Weißfisch geht in diesem See auch net schlecht ...

    nur Angeln an der Badestelle ist Tabu da es der Platzwart sehr genau nimmt ...er hatte uns zwar erlaubt den Steg zu benutzen aber auch nur nachdem er wußte das wir nicht die Dorfjugend sind die immer Müll hinterläßt ...

    mfG Zottel
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zotteltier für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Robi85
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    19061
    Alter
    32
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    356
    Erhielt 306 Danke für 90 Beiträge

    Hilfehilfehilfehilfehilfehilfehilfe

    Hallo an alle,

    bin vor längerer Zeit arbeitsbedingt nach Schwerin gezogen und habe es mit meinem Lieblingshobby, dem Karpfenangeln, leider ganz schön schleifen lassen.......
    Nun bin ich auf der Suche nach einigermaßen guten Karpfenseen hier oben, aber im Vergleich zu UER, wo ich vorher geangelt habe, siehts hier ganz schön mies aus...
    Habe am Dreenkrögener See schon öfter von eingefleischten Karpfenanglern gehört, die das Gewässer beangeln. Jedoch habe ich noch keinen Kontakt mit jemandem knüpfen können, der sich dort auskennt und vom Karpfenangeln was versteht...:

    Hat von euch dort schon jemand speziell auf Karpfen geangelt und könnte mir ein paar Infos geben (Beste Plätze , Gewässertiefe , Fangzeit , Besonderheiten etc.) ???

    Werde nächste Woche dort mal nen Versuch wagen... vielleicht sind die Rüssler ja schon hunger

    Danke schon mal im voraus!!!

  7. #5
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    27.11.2013
    Ort
    19288
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Ich war da schon öfters auf karpfen angeln.Also ich bin bis jetz bloss vorne am see angeln gewesen da ist auch die beste stelle.Und die beste Uhrzeit ist da zwischen 4:00 Uhr und 7:00 uhr morgens sind die besten Bisszeiten und die Besten Köder sind Fischmehlpellets getopt vom 10mm pinken pop up

    Und am wichtigsten ist das du am schilff dicht ranwirfst

    und die gewässertiefe ist zwischen 3m und 6m am schilfrand 1,50m
    Geändert von FM Henry (28.11.2013 um 05:55 Uhr) Grund: Mehrere Einzelbeiträge zusammengeführt. Bei kurzen Zeitabständen künftig bitte die Beitrag-ändern-Funktion nutzen

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Karpfenangler 007 für diesen nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen