Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    01.08.2005
    Ort
    5351
    Beiträge
    339
    Abgegebene Danke
    305
    Erhielt 362 Danke für 61 Beiträge

    Der perfekte Urlaub ! Fischen, Wandern, Pilze suchen !

    Hallo liebe Anglerkollegen !

    Wie ihr vielleicht mitbekommen habt,
    bin ich direkt nach meinem ersten gefangenen Waller in den Urlaub nach KÄRNTEN gefahren.

    Nicht nur weil ich diesen schönen Fisch gefangen habe, sondern auch zur Erholung,
    zum "Schwammerl suchen" und Wandern und um zu "kämpfen", um auch einen Tag Fliegenfischen zu gehen.
    Und zwar an einen nicht so billigen Abschnitt der Möll mit herrlichen Bachforellen, aufgewachsen in einem Gletscherwasser.

    Und los gehts auch schon mit dem, würde ich sagen, EHER AUSFÜHRLICHEN FOTO - Bericht.

    Zuerst einmal möchte ich euch zeigen, wo die Hütte ist, wie sie aussieht, wie sie ausgestattet ist und welche Aussichten man von der Jagdhütte aus hat.
    Vorher noch, wie ich zu dieser Hütte gekommen bin...
    Mein Opa besitzt dort eine Jagd, eine ziemlich große Jagd mit was weiß ich wievielen ha, und das mit 8 Jagdhütten, in denen man auch in allen übernachten kann.

    Super an der Hütte ist natürlich, dass sie direkt mit dem Auto anfahrbar ist.






    Zum Geschäfte machen gibts hier "nur" ein "Plumpsklo":




    Und wie siehts drinnen aus ? So (Klein, aber fein !):












    Natürlich möchte ich euch die Aussichten rundum der Hütte nicht vorenthalten !










    Wenn man möchte kann man auch zu wundervollen Bergseen und Flüssen wandern !








    Hier unsere Hunde, die sich natürlich auch sehr austobten:








    Und jetzt kommt der Interessantere Teil, wo ich mehr als hunderte Fotos machte.
    Und zwar das Thema Pilze !

    Gleich am ersten Tag wollten wir schauen, ob recht viele gewachsen sind.
    Da dies ein Ort ist, wo nur selten jemand hinkommt, um Pilze zu suchen,
    ist gas gesamte Gebiet wirklich ein sehr gutes "Schwammerlgebiet".

    Wir sind zu 2. losgegangen, und das für 2,3 Stunden.
    Und ich muss eins sagen, das kann man sich nicht einmal auf Fotos vorstellen...

    Es waren nicht die Herrenpilze / Steinpilze, die uns überrascht haben, sondern Eierschwammerl, wie sie bei uns genannt werden.
    Im deutschen Sprachgebrauch auch als Pfifferlinge bekannt.

    Der Wald war nicht mehr grün, sondern gelb !

    Schade, dass ich am 1. Tag keine Kamera dabei hatte, da diese Plätze weitaus größer waren als die, die ich am Tag danach machte.
    Ich ging am 2. Tag nur noch in den Wald um zu Fotografieren...
    Es war schon eher eine Plage als lustig *gg*
    Man ging ein paar Schritte weiter und sah wieder einen großen gelben Fleck am Boden.
    Man kam mehrere Zehn Minuten nicht mehr vom Platz.

    Es waren so viele, dass man nicht suchen musste,
    sondern nur noch [b]pflücken, pflücken und plücken/b], und da nur noch die größeren.

    Wir füllten innerhalb diesen 2,3 Stunden zu zweit 3,5 Säcke Eierschwammerl an,
    und da haben wir nur noch Oberflächlich gesammelt und weit nicht alle Plätze gefunden.

    Es waren bestimmt über 10 kg, eher 11 oder sogar 12 kg.

    Hier die Ausbeute:





    Heute gingen wir ebenfalls nochmal, nach ein paar Tagen Pause, da sie uns sonst zu viel geworden wären.
    Wir haben genau wieder so viele gefunden, nahmen aber eher die größeren Exemplare mit und gingen andere Plätze ab.




    Und jetzt lehnt euch zurück und genießt die Bilder der herrlichen Pilze !
    Was gibts zu sehen ?
    Ein wirklich großer Schopftintling, Fliegenpilze, Steinpilze und Pfifferlinge.


















    Haltet euch bereit, denn jetzt wirds gelb *gg*
    Natürlich nur ein kleiner Teil meiner Fotos, aber trotzdem sehenswert !






























    Und jetzt wirds sogar noch Interessanter ! ;-)

    Und zwar gehts jetzt ums Fliegenfischen an der Oberen Möll !
    Ein großes Gewässer, bleues Gletscherwasser, sehr vielfältiges Gewässer und noch vielfältigere Bachforellen.
    Ach ein Staubecken mit bis zu 5m Tiefe ist zu befischen.

    Man kann es nicht in Worte fassen, seht einfach selbst !













    Und dazu auch herrliche Fische (Wir haben welche bis 40 cm gefangen)
    Gefangen haben wir jeder 9 Bachforellen.
    Wir waren wieder zu zweit unterwegs.
    Leider hatte ich erst am Nachmittag den Fotoapparat mit dabei und fingen mit ihm am Nachmittag eher kleinere Fische.
















    Zum Abschluss fuhren wir über dem Großglockner nach Hause:


    Hier ein paar Bilder von mir...


  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Fuxx
    Registriert seit
    09.06.2008
    Ort
    31636
    Alter
    33
    Beiträge
    248
    Abgegebene Danke
    247
    Erhielt 219 Danke für 92 Beiträge
    Ein wirklich sehr schöner Bericht, der in mir Urlaubsgefühle hervorruft Vorallem die schöne rustikale Hütte
    Ich bin der Karpfen im Hechtteich...

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fuxx für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.10.2007
    Ort
    30938
    Beiträge
    101
    Abgegebene Danke
    24
    Erhielt 137 Danke für 22 Beiträge
    Ein klasse Bericht. Gebirge hat auch seine Reize und tolle Eindrücke die du uns Lesern anhand der schönen Bilder vermittelt hast. Man bekommt ja richtig Lust auch Mal wieder die Berge anzusteuern.

    Gruß Georgi

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Georgi für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Magicflash
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    60437
    Alter
    49
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    813
    Erhielt 912 Danke für 269 Beiträge
    Saustarke Bilder ! Eins steht fest, ich geh heute in die Pilze
    Allzeit Petri Heil , und nie den nötigen Respekt gegenüber Tier und Natur vernachlässigen -- Gruß Jens

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Magicflash für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    El Barscho© Avatar von Dietmar
    Registriert seit
    11.01.2006
    Ort
    64...
    Beiträge
    675
    Abgegebene Danke
    356
    Erhielt 1.082 Danke für 347 Beiträge

    Wunderschön

    Einfach nur Wunderschön!

    Grüsse
    Dietmar

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Dietmar für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Ellen
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    15848
    Alter
    61
    Beiträge
    377
    Abgegebene Danke
    309
    Erhielt 623 Danke für 149 Beiträge
    Ein super Bericht, da bekomme ich richtigen Appetit auf Pfifferlinge, bei dem herrlichen Anblick.
    Die Bilder sind einmalig.

    Petri Ellen
    Es kommt wie es kommt.

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ellen für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.260
    Abgegebene Danke
    14.482
    Erhielt 11.495 Danke für 2.609 Beiträge
    Cool, lecker und Petri

    Gruß Henry

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an FM Henry für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Der Karpfen - Noob Avatar von EAGLEausE
    Registriert seit
    25.07.2008
    Ort
    45326
    Alter
    59
    Beiträge
    287
    Abgegebene Danke
    173
    Erhielt 374 Danke für 141 Beiträge
    Bei dem Trip hat wirklich alles gestimmt. So wird das Erlebnis auch noch lange erhalten bleiben. Super Bilder und schöne Fische. Freue mich auf weitere Berichte.
    Viele Grüße aus Essen

    Thomas

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an EAGLEausE für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Team Cormoran Avatar von Fish Mo
    Registriert seit
    29.04.2008
    Ort
    53359
    Alter
    34
    Beiträge
    365
    Abgegebene Danke
    272
    Erhielt 264 Danke für 126 Beiträge
    Von so einem Urlaub träumt glaub ich fast jeder hier.
    Wunderschöne Landschaft, Natur, Angeln und man selbst mittendrin.
    Gruß,
    Sebastian

    Gib einem Menschen einen Fisch und du ernährst ihn einen Tag, lehre ihn das Fischen und du ernährst ihn ein Leben lang





  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fish Mo für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von Andre Kohl
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    47475
    Alter
    43
    Beiträge
    208
    Abgegebene Danke
    93
    Erhielt 153 Danke für 63 Beiträge
    toller bersicht und klasse fotos mach weiter so
    Egal wer Dein Vater ist,solange wie Ich hier Angel,geht hier keiner über das Wasser!!!!!!!!!!!


  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Andre Kohl für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #11
    In ewiger Erinnerung Avatar von Alter Däne
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    126
    Beiträge
    1.193
    Abgegebene Danke
    2.090
    Erhielt 2.256 Danke für 714 Beiträge
    Klasse Bericht und super Bilder - DANKE !!!
    Bei der Ausbeute könnt Ihr ja bald überlegen, ob Ihr auf Selbstversorger in der Natur umsteigt .

    Gruß

    der Alte Däne

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an Alter Däne für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Matrosenbraut
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    30519
    Alter
    36
    Beiträge
    530
    Abgegebene Danke
    360
    Erhielt 609 Danke für 214 Beiträge
    Oooh, das ist ja wunderschön dort!
    Ich als passionierte Pilzsammlerin schwärme gerade.
    Die Hütte ist auch der Kracher. Einfach aber gemütlich und alles da was man brauchet.
    Euere Hundis sind superklasse!
    So stelle ich mir den perfekten Urlaub vor.
    Liebe Grüße, Anna!


  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an Matrosenbraut für diesen nützlichen Beitrag:


  24. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Kai79
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    14558
    Alter
    38
    Beiträge
    119
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 19 Danke für 17 Beiträge
    Sehr schöner Bericht und Hammer Bilder.
    Kann man die Hütten mieten?Grins...

  25. Der folgende Petrijünger sagt danke an Kai79 für diesen nützlichen Beitrag:


  26. #14
    Freier Fischer Avatar von doug87
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    22159
    Beiträge
    1.053
    Abgegebene Danke
    569
    Erhielt 662 Danke für 411 Beiträge
    echt sehr schön da...

  27. Der folgende Petrijünger sagt danke an doug87 für diesen nützlichen Beitrag:


  28. #15
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Friedfischer ,


    super Fotos und ein toller Bericht !!!

    Das mit den Schwammerln(Pilze)kenn ich aus meiner niederbayrischen Heimat auch so .
    Reherl (Pfifferlinge) stehen teilweise so viele , daß man sie fast mit der Sense mähen kann.

    Nur solltest du dich mit der Menge an Pilzen nicht erwischen lassen ,das ist strafbar .
    Laut Gesetz dürfen nur so viele Pilze mitgenommen werden , wie du verzehren kannst , egal ob in Deutschland oder Österreich .
    Ansonsten zählt dies als gewerbliche Nutzung des Waldes und dafür ist eine Gewerbekarte nötig , jeder gewissenhafte Jäger wird dir dies bestätigen !!
    Und die Strafen sind nicht von Pappe , ein Bekannter hat aus Österreich (Thannheimer Tal) welche (10Kg) mitgenommen und ziemlich geblecht dafür .
    Genaueres hat er nicht gesagt , nur im Geschäft hätte er einiges dafür kaufen können.

    Also beim nächstenmal nicht Übertreiben , sondern nur soviel mitnehmen wie gebraucht wird .
    Frisch sind sie sowieso besser als eingefroren .

    mfg Jacky1

  29. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen