Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Zanderspezialist Avatar von tschongel
    Registriert seit
    31.07.2008
    Ort
    76437
    Alter
    57
    Beiträge
    113
    Abgegebene Danke
    37
    Erhielt 179 Danke für 49 Beiträge

    suche Bleischmelzofen

    suche günstiger Bleischmelzofen gebraucht oder neu

    wer weiss etwas

  2. #2
    Der Karpfen - Noob Avatar von EAGLEausE
    Registriert seit
    25.07.2008
    Ort
    45326
    Alter
    59
    Beiträge
    287
    Abgegebene Danke
    173
    Erhielt 374 Danke für 141 Beiträge
    Sieh mal hier, vielleicht interessiert dich das :

    http://www.hood.de/auction/31126369/...n-220-volt.htm
    Viele Grüße aus Essen

    Thomas

  3. #3
    Zanderspezialist Avatar von tschongel
    Registriert seit
    31.07.2008
    Ort
    76437
    Alter
    57
    Beiträge
    113
    Abgegebene Danke
    37
    Erhielt 179 Danke für 49 Beiträge
    bedanke mich , doch dieser ist mir viel zu teuer

  4. #4
    angus with rod \,,/ Avatar von firefighter871
    Registriert seit
    01.08.2008
    Ort
    84030
    Alter
    23
    Beiträge
    54
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
    hy,
    ich giesse meine bleie immer selber, und benutze dafür ein Blechrohr(50-60cm lang, 20cm Durchmesser) in das ich am unteren ende 5-10 Löcher Bohre. Das ganze muss natürlich auf einem feuerfestem untergrund stehen. Du füllst das Rohr ca zu 2/3 mit holzkohlen, und zündest diese mit flüssigem Grillanzünder an. Wenn die Kohlen glühen stellst du einen alten Topf mit dem zu giessendem Blei darin auf das heisse Rohr. Nach ca. 10 Minuten ist dein Blei flüssig.

    Funktsioniert gut, und du must fast kein Geld dafür bezahlen!

    Petri Heil und gud luck!
    Firefighter 871 wünscht viel Glück.

  5. #5
    Der Karpfen - Noob Avatar von EAGLEausE
    Registriert seit
    25.07.2008
    Ort
    45326
    Alter
    59
    Beiträge
    287
    Abgegebene Danke
    173
    Erhielt 374 Danke für 141 Beiträge
    Sei mir nicht böse, aber so um die 200,- € wirst du für einen einigermaßenen Ofen schon hinlegen müssen. Ansonsten steig auf die Variante Gasbrenner um. Elektroöfen sind nicht billig. Sei aber vorsichtig, wenn man dir einen Ofen unter 100,- anbietet. Meistens sind diese Öfen dann nicht nach VDE Bestimmungen gefertigt und haben unzureichende Schutzfunktionen. Sieh auf das Typenschild ob er den VDE Bestimmungen entspricht.
    Viele Grüße aus Essen

    Thomas

  6. #6
    Zanderspezialist Avatar von tschongel
    Registriert seit
    31.07.2008
    Ort
    76437
    Alter
    57
    Beiträge
    113
    Abgegebene Danke
    37
    Erhielt 179 Danke für 49 Beiträge

    Wink

    tja mit einem gaskocher giesse ich schon jahrelang doch jetzt möchte ich doch einen bleischmelzofen- vielleicht kann man irgendwo doch solch ein ergattern

  7. #7
    Zanderspezialist Avatar von tschongel
    Registriert seit
    31.07.2008
    Ort
    76437
    Alter
    57
    Beiträge
    113
    Abgegebene Danke
    37
    Erhielt 179 Danke für 49 Beiträge
    hab mir doch einen gekauft für 95 euro - hab schon viel mit gegossen - ich bin ganz begeistert von dem schmelzofen - kann ich nur emfpehlen

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen