Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von freejay
    Registriert seit
    19.04.2008
    Ort
    16798
    Alter
    31
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    13
    Erhielt 115 Danke für 43 Beiträge

    PLZ16 Peetschsee bei Fürstenberg/Havel

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei(alle Angaben ohne Gewähr):

    Achtung, dieses Gewässer ist seit dem 01.01.2017 zur Neuverpachtung ausgeschrieben.
    Infos dazu über:
    Amt für Öffentliche Ordnung
    Untere Jagd- und Fischereibehörde
    15234 Frankfurt (Oder)
    Goepelstraße 38
    Telefon: 0335 5523214


    Fischerei am Stechlinsee
    16775 Stechlin OT Neuglobsow
    Fischerweg 3
    Tel.: 033082 70422
    Tel/Fax 033082 70262
    fischerei-stechlinsee@freenet.de
    www.fischerei-stechlinsee.de

    NaturParkHaus Stechlin
    Informationszentrum im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land
    Kirchstr. 4
    16775 Stechlin - Menz
    Tel.: 033082 51210
    Fax: 033082 40641
    post@naturparkhaus.de
    www.naturparkhaus.de

    Tourismus-Information Neuglobsow - Stechlinsee-Center
    Stechlinseestraße 17
    16775 Stechlin
    Telefon 033082 70202
    Fax 033082 40605
    info@stechlin.de
    www.stechlin.de

    Bootsverleih-Stechlin
    Zur Alten Fischerhütte 1 a
    16775 Stechlin
    Tel. 033082 679978
    info@bootsverleih-stechlin.de
    www.bootsverleih-stechlin.de


    See im Landkreis Oberhavel in Brandenburg

    bei
    Fürstenberg/Havel gelegen.

    Achtung, Verbrennermotoren und Elektromotoren, so wie das Einsetzen von eigenen Booten ist hier untersagt.

    Tageskarte: 8 €
    3 Tageskarte (Fr,Sa,So): 15 €
    Wochenkarte: 20 €
    Monatskarte: 30 €
    Jahreskarte/Raubfisch für alle Seen: 85,- €
    Stand Info 2016

    So bin gestern mal beim Fischer gewesen in Neuglobsow
    (http://www.fischerei-stechlinsee.de/)
    Habe mir eine Jahreskarte für 40 € geholt die gilt für Großer Peetschsee und kl. Glietzensee. Alle Seen zusammen hätten 85 € gekostet. (weitere Preise auf der Homepage)

    Leider sind Boote auf alle Seen Verboten. Ausser wenn man ein Festen Stellplatz für sein Kahn hat (sind begrenzt). Find ich blos komisch dass ich dann nicht mal kurz mit mein Schlauchboot rauf darf!!! Naja aber bekomm ein Stellplatz und bring dann meinen Kahn dort hin...sind zwar sehr viele Uferangelplätze vorhanden, aber will ja wenigstens mal die Gewässerstruktur mit dem Echolot erkundschaften.

    Nächste Problem...als ich zuhause gewesen bin, habe ich mir erst mal die Bedingungen auf der Karte durchgelesen...Angeln nur 1 Stunde vor Sonnenaufgang bis 1 Stunde nach Sonnenuntergang...Na tolle wurst. Wollte doch dort einen Karpfen ansitz machen...muss ich wohl auf Risiko gehen.
    Aber eins sag ich euch gleich! Die Naturwacht ist dort sehr Aktiv!

    Hauptfischarten: Karpfen, Schleien, Barsche, Hechte, Aale und versch. Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (26.03.2017 um 05:36 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. #2
    Hechtguru Avatar von Imonator
    Registriert seit
    03.04.2005
    Ort
    13156
    Alter
    36
    Beiträge
    49
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 29 Danke für 15 Beiträge
    Hallo Freejay,
    erstmal ne kleine Info zum Peetschsee, es waren bis letztes Jahr genau 21 Karpfen in diesen See, einer wurde dieses Jahr gefangen und entnommen. Da brauch man viel Geduld bis einer beißt bei den Minibestand und oder auch sehr viel Erfahrung.
    Problem Nummer zwei sind die Wildhüter die dort ständig unterwegs sind und wenn man Pech hat ist die Zufahrtsschranke abgeschlossen und man muß das ganze Tackle schleppen. Aber falls Du dort fischen gehst und Erfolg oder auch nicht hast, wäre cool wenn Du ne kleine Meldung machst, damit meine Infos auf den neuesten Stand bleiben, grins!

    Grüße aus Berlin

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von freejay
    Registriert seit
    19.04.2008
    Ort
    16798
    Alter
    31
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    13
    Erhielt 115 Danke für 43 Beiträge

    peetschsee

    hi

    du hattest mal in meinen thread über den peetschsee geantwortet und geschrieben das im peetschsee genau 21 Karpfen waren. Woher weist du denn das dort genau 21 drin waren?

    Gruß, Justin

  4. #4
    Hechtguru Avatar von Imonator
    Registriert seit
    03.04.2005
    Ort
    13156
    Alter
    36
    Beiträge
    49
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 29 Danke für 15 Beiträge
    tja, meine Informanten müssen leider geheim bleiben :-)

  5. #5
    CarphunterBln Avatar von F-haindragon
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    10245
    Alter
    38
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    222
    Erhielt 64 Danke für 16 Beiträge
    Kann mir beim besten willen icht Vorstellen das in diesen großen See NUR 21 KARPFEN drin sein sollen

    naja ein anruf beim dortigen fischer wird sich ja zeigen ob nur 21 karpfen drin sind.

    @Imonator: oder willste das der See nicht bekannt wird für seinen (eventuellen) guten Karpfenbestand , soll nicht heißen das ich es zu 100% bestätigen kann!!!

    gruß F-haindragon
    Mir ist es egal wer dein Vater ist, solange ich hier angel geht hier keiner übers Wasser!!!

  6. #6
    Hechtguru Avatar von Imonator
    Registriert seit
    03.04.2005
    Ort
    13156
    Alter
    36
    Beiträge
    49
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 29 Danke für 15 Beiträge
    ruf an, bin gespannt was du für ne antwort bekommst.
    übrigens gehe ich dort selbst gar nicht angeln, nur kenne ich den see und habe mich über ihn schon schlau gemacht

  7. #7
    Locke
    Registriert seit
    20.07.2009
    Ort
    07381
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Hi...

    Ich bin gerade auf diesen Beitrag gestoßen und habe ihn ganz interessiert gelesen.

    Wir planen im Oktober einen Urlaub in Steinförde und wollen unter anderem diesen See beangeln.

    Leider klingt das hier geschriebene nicht sehr gut und daher würde mich interessieren, ob es neuere und detaillierte Informationen zum Peetschsee gibt!?

    Vielen Dank schon mal im Voraus.

    Lars

  8. #8
    Pikehunter Avatar von jewe68
    Registriert seit
    20.08.2012
    Ort
    16244
    Beiträge
    1.507
    Abgegebene Danke
    2.447
    Erhielt 5.162 Danke für 874 Beiträge
    Es hat sich im Prinzip nix geändert...keine Boote,nur die zugelassenen
    Fischbestand ist gut...große Barsche,große Hechte...viel Weißfisch

    rufst du hier an

    http://www.fuerstenberg-maritim.de/

    bekommst du aktuelle. Informationen und Tips,der gute Mann weiß eigentlich immer was in und um Fürstenberg los ist
    Geändert von jewe68 (09.09.2015 um 17:25 Uhr)
    Sei du selbst,denn alle anderen gibt es schon(Oskar Wilde)

    Kein Freund von Schlägern bei Inkasso Moskau

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei jewe68 für den nützlichen Beitrag:


  10. #9
    Petrijünger Avatar von infiniteral
    Registriert seit
    20.03.2016
    Ort
    14109
    Beiträge
    34
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 19 Danke für 13 Beiträge
    Info auf der Internetseite der Fischerei:


    "Achtung: Veränderung bei den Pachtverhältnissen"
    "Die Gewässer: Roofensee, Gr. Glietzensee und !!!Peetschsee!!! gehören nicht mehr zu unseren Pachtgewwässern."
    Die Natur sollte immer an erster Stelle stehen. Nehmt den Müll mit und räumt auf am Angelplatz! Damit tut ihr auch euch einen Gefallen!

  11. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei infiniteral für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen