Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    88213
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Angelrute zum Grundangeln?

    Hallo ich bin neu einsteiger und möchte mir eine oder zwei angelruten zum auf Grundangeln zulegen.
    Wer kann mich da beraten was ich kaufen soll das nicht zu teuer ist??
    Danke

  2. #2
    Team Browning Avatar von Torsten Bösen
    Registriert seit
    24.12.2007
    Ort
    54317
    Beiträge
    140
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 103 Danke für 56 Beiträge

    Wink

    ... zunächst einmal kommt es Grundsätzlich auf den "Zielfisch" an , den Du fangen möchtest, aber generell kannst Du bei der Fa. "Browning" nicht allzuviel falsch machen, was Ruten angeht, da die m. M. nach in dieser Kategorie mit die besten Gerätschaften herstellen, und vom Preis her erschwinglich sind!

    hier mal der Link:

    http://www.zebco-europe.net/zebco/up.../B1_2008_D.pdf


    Ich hoffe Dir etwas weitergeholfen zu haben ...

    Grüße
    Torsten Bösen

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Torsten Bösen für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Fischfeind Avatar von Fischakeenig
    Registriert seit
    26.09.2007
    Ort
    91362
    Alter
    50
    Beiträge
    324
    Abgegebene Danke
    182
    Erhielt 172 Danke für 82 Beiträge
    Geh in ein Angelsgeschäft Deines Vertrauens und lass Dich beraten.
    Bei dieser wahnsinnigen Vielfalt, kann man sich glaub ich nicht auf einen Hersteller oder so einschiessen. Lass Dir n paar Geräte zeigen, Dir die Eigenschaften bzw. Vor und Nachteile erklären und nimm se vor allem mal in die Hand. Dann kannst Du auch am ehesten Entscheiden was Dir selbst liegt.
    Ich denk, daß es für den Anfang genügen aussreichend Gute Ruten für um die 50 €uronen gibt.
    Catch & Eat - thats what I need

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fischakeenig für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Altangler
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    25355
    Alter
    76
    Beiträge
    540
    Abgegebene Danke
    471
    Erhielt 470 Danke für 174 Beiträge

    Auf den Zielfisch kommt es an.....!

    Hallo filou1 , als erstes solltest du dich fragen , welchen Zielfisch du beangeln willst .Wenn du noch Neuling bist und das überhaupt erst einmal heraus finden willst , schlage ich folgende Alternative vor damit es keinen Fehlkauf gibt.

    Fabrikat: egal , es muß halt günstig sein ( z. B.ebay )

    ( Ich habe soeben eine "echte" Shimano , 2,70 m ,WG 20-50 Gramm , für sage und schreibe 19,95 € ,inklusive Porto als Zanderrute ersteigert.NEUWARE !!)

    Rutenlänge : 240 - 3,30 m
    Wurfgewicht: 30 - 80 Gramm
    Stärkeres Rückgrat

    Damit kannst du nicht nur auf Grund angeln ( Aal ), sondern auch auf Zander und Hecht schleppen , ja sogar für das Tandem -Drop Shot einsetzen.Sie ist also fast universal einsetzbar, zum Spinnen solltest du eine mit Länge 2,40 - 3,60 m , mit WG 5-35 Gramm verwenden.Mit Petri der Altangler , Horst.

  7. #5
    Die Ostsee ruft! Avatar von Regenbogenforelle17
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    22527
    Alter
    26
    Beiträge
    721
    Abgegebene Danke
    5.884
    Erhielt 770 Danke für 286 Beiträge
    Evtl. ist stadt einer Grundangel ja auch ne feederrute genau das richtige. Kommt natürlich drauf an was du angeln möchtest. Als Feederrute kann ich dir die Thallium fedder von Browning emphelen.

    mfg Steffen

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen