Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Weißfischfan Avatar von Peter85
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    85000
    Beiträge
    547
    Abgegebene Danke
    684
    Erhielt 1.153 Danke für 277 Beiträge

    Erlaubnisschein an der Küste?

    Moin,

    dieses Jahr geht es im Urlaub mal gen Norden ins Wangerland. Logischer Weise gibt es für mein Angelzeug da kein Vorbei an Küste und Nordsee

    Als waschechter Bayer hab ich da nur ein Problem:
    Das Meer ist blau, die See ist tief, aber Meeresangeln Ahnung nullinger

    Habe nicht vor Rekorde zu brechen. Spaß machen solls halt meinen Jungs (11+13) und mir.

    Da gehts los mit der Erlaubnisfrage: Vor 30 Jahren mal hab ich gelernt, dass man an der Küste keinen Erlaubnisschein braucht. Ist das heut noch so? Und dann hab ich mal kurz in die LfV Niedersachsen reingelesen: z.B. für Aal in Binnengewässer gibt´s da anderes Schonmaß als im Meer und Blankaale wieder anders ... stöhn

    Und dann natürlich die Wichtigste aller Fragen: Wer wann wie gegen wen? Einfach von der Mole aus oder mitm raus...

    Ich brauch mal nen klugen Rat wie das für uns bayrische Leichtmatrosen am amüsantesten abläuft

    Petri,
    Peter
    Ein Dankeschön an Jeden, der letztes Mal seinen Angelplatz sauber verlassen hat

  2. #2
    Der der im Bach Tanzt Avatar von Technoidla
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    86845
    Alter
    36
    Beiträge
    271
    Abgegebene Danke
    110
    Erhielt 173 Danke für 101 Beiträge

    Antwort von einem Bayrischen niedersachsen.

    Wo hin soll es denn gehen im >wangerland? Also mit Brandungsangeln sieht es da oben eher schlecht aus. kannst es halt nur in den Hafenausgängen in der Fahrrinne probieren. alles andere wär absolute zeitverschwendung! Und auch in der fahrrinne brauchst glück um ein paar platten zu erwischen. Fürs fischen brauchst du den staatlichen Fischereischein den du als Bayer ja hast. Ansonsten brauchst du keine TK oder ähnliches. Es sei denn irgendwo hat ein Du brauchst Ruten mit 80-200g Wurfgewicht. Die länge ist nicht so entscheidend da du eigentlich neben der Rinne stehst und in die Rinne schmeißen mußt. Wenn du eine starke Feederrute zuhaus hast kannste die auch benutzen. Ich würde dir montagen empfehlen die etwas überm grund schweben weil sommerzeit auch immer Wollandkrabenzeit ist.

    Weiß ja nicht wann du fährst aber wenn du es noch auf Makrele probieren willst dann mußt du dich unbedingt !!!jetzt!!!
    anmelden. die meisten sind schon ausgebucht. Und fahr nicht mit der MS Möwe von Hooksiel aus! Drei Fahrten dreimal sch... =grrrrr
    MFG

    Michael
    Geändert von Technoidla (27.07.2008 um 09:55 Uhr)
    !!!!!!!Achtung Achtung!!!!!!!

    Angelvirus Sperrbezirk

    Hochgradig ansteckend! Inkubationszeit nur wenige Drillsekunden!!!
    Syntome: Innere zufriedenheit, Adrenalinstöße, Entspannung, Nervenkitzel

    Heilmittel: Heilung Ausgeschlossen!!!
    Linderung der Syntome nur durch Regelmäßigen besuch am Wasser mit Angelrute möglich!


    Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen sie ihren Angelgerätefachhändler oder Gewässerguide

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Technoidla für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Weißfischfan Avatar von Peter85
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    85000
    Beiträge
    547
    Abgegebene Danke
    684
    Erhielt 1.153 Danke für 277 Beiträge
    Hallo Michael,

    wir haben uns in Horum eingebucht. Das mit dem Brandungsangeln hab ich fast schon befürchtet. Gibt´s in den Häfen Sperrzonen, oder einfach nach Lust und Laune? Welche Montage gehn auf die Platten, und wann beißts am Besten: Morgens/Abens, bei ablaufenden Wasser oder Flut? Hab auch schon mal gehört dass ab und an Heringe am Hafen gehen sollen. Wann ist da Saison?

    Die Makrelen würden mich schon reizen. Weiß nicht ob wir noch rechtzeitig genug da sind, denn wir machen erst Mitte August los. Hab mal hier im Forum Beiträge über Kutter durchstöbert, Nordseetechnisch aber wenig gefunden. MS Möwe - Hooksiel gibt’s wenig gute Meinungen, aber was ist mit FK Möwe und Edelweis – Bensersiel? Paar sagen Bensersiel kannste alles vergessen, andere waren recht zufrieden. FK Atlantis und MS Kehrheim 2 hab ich noch was gefunden, wobei letztere mit einer Adresse in Laboe (Ostsee) im Thread steht Kannst mir einen empfehlen?

    Gerätemäßig schauts in meiner Kiste eher dürftig aus. Mein gröbstes Teil ist ne 90g Karpfenrute mit 5m. Hab auch keine Lust mir für einmal auszuprobieren in ne komplette Meeresgarnitur zu investieren. Gibt´s bei den Kuttern vor Ort Ausrüstung zu leihen?

    Petri,
    Peter

    @ Mod: Der Beitrag passt hier irgendwie nicht recht. Wohin damit?
    Ein Dankeschön an Jeden, der letztes Mal seinen Angelplatz sauber verlassen hat

  5. #4
    Superprofi Petrijünger Avatar von Goderich
    Registriert seit
    03.10.2005
    Ort
    51067
    Alter
    35
    Beiträge
    1.129
    Abgegebene Danke
    955
    Erhielt 1.342 Danke für 506 Beiträge
    Auf Kuttern kannst Du üblicherweise die Rute und die Rolle mieten. Aber Du solltest Dich besser jetzt umschauen, erkundigen und buchen.

    Die Köder, Vorfächer und weiß der Geier was noch musst Du selbst mitbringen. Ich empfehle Dir im Vorfeld einzukaufen, da an der Küste in de Häfen üble Preise an den Sachen stehen. Die nutzen eben aus, dass jemand an die Küste fährt und erst dann merkt, was er noch so alles braucht.

    Aber dazu empfehle ich das Meeresanglerforum. Auf den Kuttern wird man Dich dann auch informieren, inwiefern Du eine Erlaubnis brauchst. Und merk Dir noch eins: Die Kutterbesatzung ist auf dem Meer Gott. Obs einem passt oder nicht: Die haben Dich in der Hand.
    ...sagt Steffen

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Goderich für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Der der im Bach Tanzt Avatar von Technoidla
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    86845
    Alter
    36
    Beiträge
    271
    Abgegebene Danke
    110
    Erhielt 173 Danke für 101 Beiträge

    @ Peter

    Servus also Platten und aal kannst jetzt fangen. ich würde dir zu Brandungsvorfächern mit großen Lockperlen raten damit die krebs nicht rannkommen.

    Zu den Kuttern

    Also bleib weg aus Hooksiel. Das lohnt sich in meinen Augen nicht.

    Die Möwe in Bensersiel ist in meinen Augen gut. Kann da nichts schlechtes drüber sagen.
    Wenn du mit der fahren möchtest solltest du jetzt schon buchen da Sie fast ausgebucht ist. Ich fahre auch mit Ihr am 17.8
    Denke nicht das es zuspät für Makrele bis im Sep. kannst die noch fangen.
    Ist halt abhängig vom Wetter.

    Die Rute kannst dir an Bord leien aber Paternoster und Bleie solltest du dir vorher kaufen weil die aufm Kutter echt teuer sind.

    Glaub mir das kennst du als Bayer nicht. wenn es läuft dann bekommst du Muskelbrennen weil das Angeln echt anstrengend wird.
    Es macht echt einen riesen spaß.
    Wenn du angelst mußt du das min. einmal gemacht haben!
    Aber vorsicht!!! Meeresangeln macht süchtig.

    MFG

    Michael
    !!!!!!!Achtung Achtung!!!!!!!

    Angelvirus Sperrbezirk

    Hochgradig ansteckend! Inkubationszeit nur wenige Drillsekunden!!!
    Syntome: Innere zufriedenheit, Adrenalinstöße, Entspannung, Nervenkitzel

    Heilmittel: Heilung Ausgeschlossen!!!
    Linderung der Syntome nur durch Regelmäßigen besuch am Wasser mit Angelrute möglich!


    Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen sie ihren Angelgerätefachhändler oder Gewässerguide

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Technoidla für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen