Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    9146
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Hechte in Deutschland nahe bei Luxemburg

    Hallo

    Nun da ich sehr unzufrieden mit den luxemburgischen Gewaessern bin, und weil ich erst 14 bin und ich nicht einfach so in andere Laender reisen kann :P
    würde ich sehr gerne erfahren wo ich hechte fangen kann. Ob Fluss oder See, es sollte nur nichts sein wo ich ein Boot benötige..
    Und so nahe wie möglich soll es ander Grenze von Luxemburg sein.
    Und ob und welchen Ausweis ich da bräuchte. Hab da keine Ahnung wie das hier in Deutschland abläuft

    Hier in Luxemburg is eh nix los, und ich hab sei meinen 3Jahren Fischen erst 2kleinere Hechte gefangen.Im groessten See von Luxemburg( Ist unser Landestrinkwasserreservoir) ist auch nur auf jedem 100m ein hecht, und es ist der von Fischen meist belebet See. Zander sind noch seltener, von Karpfen gar nicht zu reden und Welse gibts ueberhaupt nicht... -.-

    Also bitte beantworte die Frage damit auch ich einen schönen süssen Hecht an Land ziehen kann

    Petri Heil & Lg Goldi

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    66679
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hechte kannst du sehr gut in der Sauertalsperre fangen. Ich befische dort regelmäßig den Bereich Insenborn u. Lultzhausen.
    Des weiteren empfehle ich die Mosel. Du erhältst dort den Jahresschein schon für 15.- Euro und Hecht u. Zander sind dort ebenfalls reichlich zu finden.
    Im Bereich Stadtbredimus habe ich dieses Jahr bereits 7 Hechte und 5 Zander an die Rute bekommen können.
    Der Schein für die Mosel beinhaltet auch die Sauer und die Our, wobei beidseits,also deutsche u. Lux. Seite befischt werden dürfen.

    Noch eine andere Frage:
    Sagt dir der Name "Barschmaster" aus einem anderen Forum etwas?

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    9146
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    Hmm ja in Lultzhausen und Insenborn da hab ich mein Bo0ot stehen.. jedoch fang ich dort nicht sehr viel und sehr viele andere Fischer sind auch wütend darüber. Bei der Brücke unten bei der Jugendherberge gibts noch manchmal was aber auch so was von selten, zumindest hoer ich das und selbst erleb ich das auch.
    Das einzige was cih dort erbeute sind tonnen Barsche
    (um die 5cm) -.-

    An der Mosel, ja also das ist dann der Grenzgewaesserschein wenn ich micht irre... in der Sauer gibts fast nichts mehr weil die is gekauft.. es gibt nur noch ein ganz kleiner Stueck wo Hechte so gut wie nie vorkommen. Bei mir vor der Haustür is die Sauer zwar auch :D und da seh ich des oefteren hechte aber wenn die polizei dann kommt bin ich tot :D

    In der Seo hab ich es auch schon versucht hat auch net geklappt. also dann mal schauen in der Mosel Also bei Stadtbredimus ne?

    Ok Vielen Dank, wenn sonst noch jmd was weis bitte melden ps: den Barsch typ kennich nicht.. aber wenn du den richtigen namen nennst dann vlt schon

    Heil Petri
    Geändert von Goldhecht (16.07.2008 um 11:22 Uhr) Grund: vergessen auf Frage zu antowrten :)

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    9146
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    push

    Hat sonst noch jmd n tipp fuer mich ?

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen