Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Barsch-Jäger Avatar von kleinermg
    Registriert seit
    11.02.2007
    Ort
    40721
    Beiträge
    101
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge

    Feine Schnur zum Barschangeln

    hallo miteinander ich suche unbedingt einen neue schnur für die barsch angelei (könnn auch hechte beisen ) aber trodtzdem eine dünne schnur
    keine Fireline

    ich fische eine cormoran Blackbull spinning 1,60m wg 5-15g
    die rolle ist eine daiwa crossfire-e 1000-3i

    bitte um antwort

  2. #2
    Spinnfischer Avatar von Domi21
    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    47805
    Alter
    32
    Beiträge
    120
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 28 Danke für 20 Beiträge
    Mono oder Geflochten??

    Für Mono Spiderwire in 0.10

    Geflochten Spiderwire Ultracast 0,12

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Murphydo
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    44149
    Alter
    28
    Beiträge
    205
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 99 Danke für 71 Beiträge
    Wen auch Hechte beißen können, kannste meiner Meinung nach die mono vergessen. Ich würde eine 0.10er oder 0.12er Geflochtene nehmen, Vielleicht die Tufline oder Spiderwire....

    Gruß Florian

  4. #4
    Barsch-Jäger Avatar von kleinermg
    Registriert seit
    11.02.2007
    Ort
    40721
    Beiträge
    101
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge
    Eine Geflochtene und die schnur darf nicht zu teuer sein binn noch schüler

  5. #5
    Spinnfischer Avatar von Domi21
    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    47805
    Alter
    32
    Beiträge
    120
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 28 Danke für 20 Beiträge
    Also ich würde mir die SPIDERWIRE ultracast INVISI BRAID für 15 Euro pro 100 meter kaufen der Preis ist ok und die Quali der ist sehr gut ich fische sie selber.


  6. #6
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Hi

    Wie wärs mit Fireline Crystal?
    Ich fische die mit ca. 4kg Tragkraft (ich hab die aus den USA) für Rapfen,Döbel,Barsch und co. ...
    An deiner Kombi würde ich wenn möglich eine noch dünnere Schnurr fischen!


    Vergesst bitte die Durchmesserangaben!

    Auch wenn 0,10mm draufsteht und eine Tragkraft von 10kg dann ist das definitiv nichts für die Kombi des Threadstarters!!
    Reale ~3kg Tragkraft wären wohl angemessen oder eine monofile in 0,18mm oder sogar dünner!
    Alles was nicht in entsprechenden Durchmessern verfügbar ist,sollte auch garnicht erst empfohlen werden!


    Ich tät mir ,wenn ich die Kombi hätte, verschiedenes von Stroft angucken!
    Geflochtene und monofile!
    G-Line von Gamakatzu wäre als mono auch zu empfehlen!
    MfG Lorenz

  7. #7
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    Hi!

    Ich kann dir die Cormoran Corastrong ZOOM !

    Die ist auch günstig und ultrastark!
    Ich benutze sie zum Jiggen auf Barsch und Zander und zum leichten Spinnfischen in der Größe 0,06 mm seit 2 Jahren und kann mich nicht beklagen, wenn es mich nicht täuscht kann es sein dass die Coratsrong ZOOM 2,50 € teurer ist als die Spiderwire , aber je nach Fachhändler ist das unterschiedlich!
    Die Spiderwire soll auch gut sein höre ich auch aus dem bekannten Angelkreis und Freunden, aber Erfahrungen habe ich damit leider noch nicht gemacht.

    LG Svenno
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

  8. #8
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Zitat Zitat von Svenno Beitrag anzeigen
    Die Spiderwire soll auch gut sein höre ich auch aus dem bekannten Angelkreis und Freunden, aber Erfahrungen habe ich damit leider noch nicht gemacht.
    Die Spiderwire Stealth ist eine gute Schnurr und der Preis zu dem sie zuhaben ist,ist auch ok!
    Allerdings hab ich sie nur mit Tragkräften ab 7kg gesehen und das ist zum Barschfischen viel zu dick...
    MfG Lorenz

  9. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2007
    Ort
    41747
    Alter
    45
    Beiträge
    40
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge
    Ich habe auch die Cormoran Corastrong ZOOM auf meiner leichten Spinnrute, keine schlechte Schnur.

  10. #10
    Barsch-Jäger Avatar von kleinermg
    Registriert seit
    11.02.2007
    Ort
    40721
    Beiträge
    101
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge
    @lorenz89 die fireline crystl habe ich auch binn aber mit der schnur nicht zufrieden reist bei mir überal und wirt sehr schnel spröte welche schnur ürdest du mir für meine combo genau entfehlen

    mfg kleinermg

  11. #11
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Hi
    Zitat Zitat von kleinermg Beitrag anzeigen
    @lorenz89 die fireline crystl habe ich auch binn aber mit der schnur nicht zufrieden reist bei mir überal und wirt sehr schnel spröte welche schnur ürdest du mir für meine combo genau entfehlen
    Dann liegt das wohl daran,dass meine Fireline Crystal aus den USA ist...Da sind vielleicht deren Qualitätsstandarts oder ähnliches anders...
    Genau die in 8lbs (= ~4kg) wäre meine Empfehlung gewesen! Vielleicht sogar ,wenn es die geben sollte, noch eine Nr. dünner!


    An deiner Stelle würde ich mir eine Schnurr in den USA bestellen!
    Bei ebay gibt es sehr günstige Anbieter die auch weltweit versenden! Das lohnt sich wirklich!
    Du musst halt mal gucken ob es da inzwischen PowerPro,Tuffline XP und co. auch in einem dünnen Durchmesser,wie du ihn brauchst,gibt!
    6lbs (= ~3kg reale Tragkraft) würde ich an deiner Stelle nehmen!


    Wenn du das nicht willst,dann tät ich mal die Stroft angucken!
    Über eine gute Monofile in 0,18mm oder dünne würde ich dann auch nochmal nachdenken!
    MfG Lorenz

  12. #12
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Als gute Monofilschnur empfehle ich Euch mal die 018er Cosmos von Tubertini
    mit 3,6 kg.
    Von Tubertini gibts aber auch im gleichen Schnurdurchmesser eine noch etwas
    stärkere Schnur.
    Zum Barschfischen an der Talsperre benutzte ich eine 016er.
    Gruß Armin

  13. #13
    Barsch-Jäger Avatar von kleinermg
    Registriert seit
    11.02.2007
    Ort
    40721
    Beiträge
    101
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge
    Die fireline crystal in 4lbs Welchen deuchmeser hat die den

  14. #14
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Den Durchmesser kann ich Dir nicht so athok durchgeben, aber die 3,5 kg Fireline
    hat 0,04 mm.
    Bei Amazon gibts die 4lbs Fireline 300 yards für 28.97 US$.
    Find ich aber doch recht happig teuer.
    Und dann auch noch in pink farben.
    Gruß Armin

  15. #15
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Hi

    [QUOTE=Harzer;151323]Den Durchmesser kann ich Dir nicht so athok durchgeben, aber die 3,5 kg Fireline
    hat 0,04 mm.
    0,04mm bei 3,5kg Tragkraft ...Die Märchen-Angaben der Hersteller,helfen ihm glaube ich reichlich wenig.Allein aufgrund der Ausgangsmaterialien kann ich mir nicht vorstellen,dass eine Schnurr mit 5kg Tragkraft einen extremen Durchmesserunterschied zu der 5kg Dyneema Schnurr eines anderen Herstellers hat.Deswegen wähle ich meine Schnürre nurnoch nach Tragkraft und guck überhaupt nicht mehr auf den Durchmesser...
    Auf meiner Spule 8lbs Fireline Crystal aus den USA steht 0,18mm! Das ist an der Wahrheit schon sehr nahe dran.Bei den Amis wird wohl weniger gelogen!?

    Bei Amazon gibts die 4lbs Fireline 300 yards für 28.97 US$.
    Find ich aber doch recht happig teuer.
    10 $ pro ~100yards sind doch ok! 110 Yards oder 150 (je nach Hersteller und angebotener Spulengröße) dürften vollkommen ausreichen! Eine vernünftige Schnurr hält ja auch ein bisschen...Es gibt aber noch genug andere Anbieter! Einfach mal bei ebay gucken! (Den Filter muss man natürlich auf "Nord-Europa" oder "weltweit" stellen!




    Zitat Zitat von kleinermg Beitrag anzeigen
    Die fireline crystal in 4lbs Welchen deuchmeser hat die den
    Wenn juckts?
    Selbst wenn dir jetzt jemand die Märchenangabe eines Herstellers sagt,hilft dir das doch auch nicht,oder?

    2kg reale Tragkraft fände ich für mich ok! Würde ich dann aber auch nicht überall mit fischen...
    Man muss damit halt schon sehr aufpassen und hat für größere Fische kaum Reserven! Ich tät eher eine Nr. stärker nehmen!
    Das kommt natürlich auch auf die Fischgrößen und auch deine Köder drauf an!
    Mit größeren/schweren Ködern kann man auch ohne Probleme eine dickere Schnurr fischen mit der man dann später ,im Fall der Fälle,"Notfallreserven" hat!
    Je dicker die Schnurr desto schlechter lassen sich mini-Köder fischen und werfen! Es kommt halt auf die Bedingungen an!
    Geändert von Lorenz89 (14.07.2008 um 15:44 Uhr)
    MfG Lorenz

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen