Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Rückkehrer
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    8
    Beiträge
    498
    Abgegebene Danke
    1.395
    Erhielt 1.126 Danke für 285 Beiträge

    Erfolgreicher mit oder ohne Widerhaken

    Hallo Mitangler.

    Mich würden Eure Erfahrungen bzgl. der Angelei mit oder ohne Widerhaken interessieren. Konkret meine ich: Habt Ihr mehr Aussteiger, wenn Ihr mit Schonhaken (oder angedrückten Widerhaken) angelt? Gibt's Zielfische bei denen Widerhaken benötigt werden?
    Ich will hier kein C&R-Faß aufmachen und auch nicht über "politisch und moralisch korrektes Angeln" diskutieren. Nur nüchterne Fakten und Erfahrungen zählen.
    Nochmal: Ist die Angelei mit oder ohne Widerhaken erfolgreicher?

    Grüße an Alle.

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Hallo

    Also ich kann keine Unterschiede feststellen, wenn man mit Gefühl drillt und immer fühlung zum Fisch hat macht es glaube ich keinen Unterschied.
    Beim Angeln mit Lebendködern muss man nur überlegen wie man den Köder so befestigt das er sich nicht vom Haken winden kann.

    Gruss
    Olli

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Holtenser für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Gummi-Experte :) Avatar von BoehserNeffe
    Registriert seit
    06.12.2006
    Ort
    61440
    Alter
    26
    Beiträge
    165
    Abgegebene Danke
    123
    Erhielt 105 Danke für 48 Beiträge
    naja das ist ist doch ganz klar. MIT Wiederhaken hängen die meißten Fische!!! Habs ma ausprobiert beim Rotaugen angeln. Ohne wiederhaken verliert man die Fische zu 70% - Nach meiner Erfahrung. Aber wenn ich zB. mit Kunstködern am Bach angel, ist das was anderes. Da man den Fisch sofort am Köder merkt, geht es auch sehr gut mit Haken ohne Wiederhaken. Und noch ein vorteil: Man kann die Fische schonend wieder zurück setzen (bei mir gibt es auch manche Bachforellen die sehr klein sind).
    Ich hoffe ich habe dir weitergeholfen.
    MfG BoehserNeffe

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    15.03.2007
    Beiträge
    1.806
    Abgegebene Danke
    2.371
    Erhielt 2.504 Danke für 894 Beiträge
    Ich denke mal daß ein Bisschen Übung dazu gehört, die Schnur im Drill optimal auf Spannung zu halten. Sobald es zum Spannungsverlust kommt, weil der Fisch anhält oder auf den Angler zuschwimmt, lässt sich ein Schonhaken eher mal aushebeln oder abschütteln. Grade beim Fischen mit Kunstködern oder auf Distanz.

  6. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Pescador für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Wie von Stefan schon gesagt benötigt man etwas Gefühl und Übung, nur mit reinkurbeln ist es einfach nicht getan.

    Ich fische viel mit Schonhaken, aber nicht ausschließlich. Das liegt bei mir am Zielfisch und der Angelart.

    Wer es kann, fängt und verliert nicht wirklich mehr oder weniger.

    Petri Heil
    Stephan

  8. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Stephan Wolfschaffner für den nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Jung FIscher
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    8330
    Alter
    24
    Beiträge
    162
    Abgegebene Danke
    142
    Erhielt 46 Danke für 28 Beiträge
    sers

    also ich fischer grundsätzlich nur mit schonhaken .(da ich ein c&r fischer bin) und das einzig was wircklich bei schonhaken zu beachten ist das die schnur auf spannung bleibt..d.h. sie sollte nie durchhängen


    gruß walter
    Willst du einen tag lang glücklich sein, betrink dich.
    Willst du ein paar jahre glücklich sein, such dir eine freundin.
    Willst du dein leben lang glücklich sein,
    GEH FISCHEN!!!!!!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen