Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.09.2004
    Ort
    80939
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge

    Rollenbezeichnungen 3000er, 4000er, etc.?

    Mal eine blöde Frage: Was besagen diese Zahlen eigentlich genau. Dass man bei einer 3000er 100m 0,30er, bei einer 4000er 100m 0,40er Schnur draufbekommt, kann ja wohl nicht ganz stimmen. Vielleicht kann mir das ja mal jemand erklären. Würde mich freuen. Schon mal Dank, windhund60.

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    55270
    Alter
    44
    Beiträge
    28
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Hi,
    meines wissens ist das nur für die Größeneinteilung.

    Bzw. einfach Modellbezeichnungen.

    Wie Du schon angemerkt hast, hat das wirklich nix mit der Schnurfassung zu tun.

    Die genannten größen klingen nach Shimano.
    Stimmts ?

    Gruß
    Roland

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.09.2004
    Ort
    80939
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge

    Nicht nur Shimano

    Die Frage war eher allgemein gemeint. Es heißt ziemlich oft: "...dazu benutzt man am besten eine 4000er, etc.". Ich kenne die Bezeichnungen eigentlich auch nur von Shimano, deswegen meine Nachfrage.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen