Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Ronnie
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    76744
    Alter
    41
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    1.737
    Erhielt 1.239 Danke für 280 Beiträge

    Materialfrage an Karpfenprofis

    Moin Profis,
    ich fische ja in letzter Zeit öfters mal auf Karpfen und für meine Verhältnisse sogar recht erfolgreich . Ich benutze 2 alte Grundruten, 2 Freilaufrollen (eine davon vom Lidl, funktioniert TOP!), Schnurr 0,28er Stroft GTM (die war teurer als die Rolle auf der die drauf ist ), Anti-Tangle-Boom mit 92 gr. Fox-Karpfenblei und vorgefertigte Boiliehaken.
    Also (noch) nicht mit Selbsthakmontagen, funktioniert aber wie gesagt trotzdem.
    Naja, auf jeden Fall hab ich mir Gedanken gemacht was ich für die Angelei noch gebrauchen könnte. Da ich in näherer Zukunft größere finanzielle Ausgaben auf mich zukommen sehe (sowohl fürs angeln als auch für anderes), werde ich ne Liege usw. erstmal hinten anstellen.
    Was ich aber denke was Sinn machen würde und ich auch bereit wäre mir anzuschaffen ist folgendes:
    - 2* Swinger wenn möglich beleuchtet
    Hab schon das Internet durchsucht aber da wird man ja vom Angebot erschlagen. Sollten nicht zu teuer sein, aber funktionieren und wenn möglich beuchtet sein. Vorschläge bzw. Tips auf was man beim Kauf achten sollte?
    - Abhakmatte
    Kein Luxumodell aber funktionell ok

    Sonst noch Vorschläge was man "unbedingt" braucht?
    Großer Karpfenkescher und 2 billige elektr. Bissanzeiger sind vorhanden. Ach ja, ich will kein Pod, fische lieber mit einzelnen Rutenständern.
    Schonmal danke für eure Hilfe!

  2. #2
    hat ein herz für karpfen Avatar von welby
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    220
    Alter
    37
    Beiträge
    254
    Abgegebene Danke
    819
    Erhielt 376 Danke für 152 Beiträge
    abhakmatte bekommt man am besten beim händler,da kannst du gleich selbst fühlen was am besten ist! swinger kann ich dir von fox die euroswinger empfehlen!!! im 3er set sehr günstig und wenn du dir beta-lights(jaja,ich weiß )besorgen kannst,dann leuchten die wie sau...
    Hamburg meine Perle

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an welby für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Nash
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    16540
    Beiträge
    639
    Abgegebene Danke
    1.290
    Erhielt 1.449 Danke für 474 Beiträge
    Hallo Ronnie! BEI den Swingern kann ich Dir die Illuminated Euros von Fox empfelen.Die haben ne eingebaute Diode und ein Kabel welches du einfach in die sounderbuchse deines bisanzeigers steckst.Bei einem Biss oder Run fangen die dann an zu leuchten.Abhakmatten gibt es ja viele ich selber benutze die Syndicat von JRC die ist 80cm breit und 140cm lang ausserdem hat sie nen 20cm hohen Rand der das herunterrutschen des fisches verhindert.mfg nash

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Nash für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen