Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von PIKEHUNTER007
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    54292
    Alter
    48
    Beiträge
    1.555
    Abgegebene Danke
    782
    Erhielt 2.352 Danke für 739 Beiträge

    Sardinen als Raubfischköder

    MOIN MOIN!!!
    Also Leute wollte am WE mal Losziehen und auf Zander,Hecht und Wels gehen,habe aber Keine Lust um KöFis zu Angeln habe aber noch ganze Sardienen in der Kühltruhe 12-17cm.
    Hat jemand Erfahrung mit Sardienen und sind sie Fängig,ansonsten muss ich mir doch ein Paar KöFis fangen??????

    GRUSS

    und

    PETRI

  2. #2
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    versuche doch makrelen zu bekommen und fisch mit denen, da sie oel enthalten ziehen sie fische auch aus weiter umgebung an

    petri
    icefischer
    MEÐ KVEÐJU FRÁ
    Íslandi
    Óli

  3. #3
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von PIKEHUNTER007
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    54292
    Alter
    48
    Beiträge
    1.555
    Abgegebene Danke
    782
    Erhielt 2.352 Danke für 739 Beiträge
    Hallo Icefischer!
    Es gibt nur Sardienen als ganzes und mit Innereien.

  4. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    48282
    Alter
    25
    Beiträge
    163
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 16 Danke für 8 Beiträge
    habe es schion öfters mit ihnen versucht kann sie aber nicht empfehlen , da sie sehr weich sind und schnell vom haken gehen meistens nicht einmal den wurf überleben!

    mfg simon

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an simon1992 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Spitzenbrecher Avatar von stadtangler
    Registriert seit
    07.05.2005
    Ort
    10439
    Beiträge
    1.008
    Abgegebene Danke
    2.785
    Erhielt 1.831 Danke für 612 Beiträge
    Ich schliesse mich Simons Meinung an. Habe zwar noch nicht damit gefischt, es aber ins Auge gefasst.
    Dann fiel mir ein, dass tiefgefrorene Köder sowieso schnell weich werden, die fettarmen Sardinen sogar noch schneller.
    Bei uns hat es dann ein Paket Forellen aus dem Kühlregal getan, da ist zwar das Fleisch auch relativ weich, aber die Haut ist so fest, das die Fetzen stundenlang am Haken halten und dann auch schön zerfleddert aussehen.

    Aber für einmal rausfahren werdens wohl auch die Sardinen tun. Vielleicht zusätzlich mit ein wenig Bindfaden absichern.
    Kannst ja eventuell noch einige davon shreddern und in einen Futterkorb packen, dann wird die Lockwirkung größer.
    Sind schliesslich keine Ölsardinen ;-)

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an stadtangler für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von PIKEHUNTER007
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    54292
    Alter
    48
    Beiträge
    1.555
    Abgegebene Danke
    782
    Erhielt 2.352 Danke für 739 Beiträge
    Danke Leute,hab mir Gestern Abend noch ein paar KöFis geangelt,Ausbeute hatte einen 70er Wels!!

    MFG

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen