Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Carp4life Avatar von David86
    Registriert seit
    16.06.2008
    Ort
    01623
    Alter
    31
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Question Hilfe, die Zander wollen nicht!

    Moin Moin

    habe folgendes Problem wenn ich an meinem lieblings gewässer auf zander Angel hatte ich noch nie erfolg. Es handelt sich um einen Teich von ca. 5,5ha
    laut Gewässerwart ist der zander hier auch stark vertreten. Habe schon so gut wie alles probiert über das Spinnfischen mit allen möglichen kunstködern und das köderfischangeln mit grund und posen montage auch zu allen unterschiedlichen tages und nacht zeiten doch es will einfach nicht klappen. Auch die anderen Angler die so an dem teich verkehren konnten mir nichts genaues sagen.

    Achso kleine zanderbrutfische habe ich schon mit der senke gefangen also muß es ja auch große geben oder?

    Bitte helft mir bin für jeden rat dankbar.


    Gruß David

  2. #2
    Petrus höchstpersöhnlich
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    86157
    Alter
    27
    Beiträge
    152
    Abgegebene Danke
    67
    Erhielt 90 Danke für 47 Beiträge
    hallo david,

    is echt komisch dass da nichts geht...
    hast du auch schon alle stellen ausprobiert???
    wenn nicht allzuviel kraut ist könntest du vlt. nen köfi, einen der in deinem See am häufigsten vorkommt am Drakowitchsystem oder einfach am feinen Stahlvorfach am Tiroler Hölzel ausprobieren.
    Fang Abends in der Dämmerung an und fisch dann bis nach Mitternacht alles ab falls es erlaubt ist. Wichtig ist, lass dir bei jeder Stelle viel Zeit und fisch jeden Winkel ab!
    Auch wenn du das Gefühl hast jedes Stückchen Grund beangelt zu haben.
    Manchmal brauchen die Zander ein wenig länger. Verdächtige Stellen solltest du vlt. 2 Mal zu verschiedenen Nachtzeiten befischen. Kann sein dass die Zander um 10 nicht da sind aber um 12.
    Es kann sein dass in eurem Gewässer die Zander keine toten Köfis nehmen und Kunstköder auch verschmähen.
    Kann sein dass euer See überfischt ist! Wir haben bei uns auch n See wo täglich mindestens 3-10 Angler dranhocken, die Fische lernen da schnell welche Köder gefährlich sind und welche nicht!


    Da bleibt dir nur der gezupfte Köfi als Möglichkeit übrig, außer ihr habt ein starkes Vorkommmen an Krebsen, dann wär das die beste Methode.

    Probiers mal vor einem Gewitter, da sind die meist unvorsichtiger und gieriger, da kanns auch am Tag gehen!

    Hoffe ich konnt dir n bissl helfen

    Gruß Rick

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an zAndAAzaar aka störfaktor für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Carp4life Avatar von David86
    Registriert seit
    16.06.2008
    Ort
    01623
    Alter
    31
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge
    Danke werd ich auf jeden fall mal so machen aber wie sieht das Drakwitchsystem aus hab ich zwar schon mal gehört aber noch nie gesehen? Mit dem überfischt sein kann ich mir nicht vorstellen die meisten die da angeln, sind auf Karpfen unterwegs und es gibt auch sehr wenig Spinnangler an dem See.

    Gruß David

  5. #4
    Petrus höchstpersöhnlich
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    86157
    Alter
    27
    Beiträge
    152
    Abgegebene Danke
    67
    Erhielt 90 Danke für 47 Beiträge
    hi

    am besten schaust du in den angelfachmarkt bei dir und fragst den verkäufer danach,
    kannst auch gleich fragen wie man den köfi dran befestigt ist nähmlich nicht besodners einfach, ich hab des selber erst paar mal gefischt und da musste mir auch der vater vom meim kumpel zeigen wie des geht^^
    hat nähmlich viele einzelteile: bleikopf, draht stange drillinge...
    des system dürft eigentlich jeder halbwegs gut ausgestattete angelladen da haben!
    probiers auf jeden fall mal aus! der köfi läuft da nähmlich extrem verführerisch vor allem zander ziehts magisch an
    gruß rick

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen