Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 115
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Tado
    Registriert seit
    01.11.2005
    Ort
    63071
    Alter
    35
    Beiträge
    416
    Abgegebene Danke
    31
    Erhielt 63 Danke für 36 Beiträge

    Arrow 1.Internationaler Carp-Cup in Großkayna am Südfeldsee

    Hallo Liebe Fisch-Hitparaden Anhänger hier habe ich eine feine Sache für euch wo das Anglerherz zu schmelzen beginnt


    Und zwar werden wir einen Carp-Cup veranstalten in Sachsen-Anhalt und würden hier den Flyer veröffentlichen.Auf dem Flyer sind alle Daten drauf insgesamt stehen noch 25 Teams(freie Plätze) zur Reservierung bereit.Wir würden uns freuen wenn sich noch mehr begeisterte Karpfenangler am Cup anmelden würden.Wir werden auch hohen Besuch haben von Karpfenangler aus der Scene die sich am Cup beteiligen .

    Kenndaten des Sees:

    Erholungsfläche: ca. 500 Hektar

    Wasserfläche: ca. 260 Hektar

    Uferlänge bei +98 m NN: 7,5 km

    Wasserinhalt: ca. 20 Millionen m³

    Größte Tiefe: 22 m

    Größte Breite: 2,2 km

    Größte Länge: 3,9 km



    Über Google-Earth könnt ihr den See am besten sehen.Oder einfach mal bei Google Südfeldsee eingeben.



    Für weitere Fragen stehen ich und Thomas(die Nmmer auf dem Flyer) für euch zur Verfügung.

    Ich lasse mal auch meine Nummer da bei weiteren Fragen aber bitte erst ab 17Uhr anrufen da die Arbeit es nicht zulässt.(0177/1946268)



    Lieben Gruss Tado und Thomas
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Tado (25.06.2008 um 12:43 Uhr)

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    190xx
    Beiträge
    1.356
    Abgegebene Danke
    1.873
    Erhielt 2.693 Danke für 831 Beiträge
    [QUOTE=Tado]Hallo Liebe Fisch-Hitparaden Anhänger hier habe ich eine feine Sache für euch
    wo das Anglerherz zu schmelzen beginnt

    Und zwar werden wir einen Carp-Cup veranstalten ...

    @Tado

    Bei einem "Startgeld" von 320,-€ fängt das Herz an zu Bluten und nicht zu schmelzen

    Damit sortiert Ihr die Teilnehmer schon extrem aus und gebt vielen keine Chance

    mfG Lazlo

  3. Folgende 9 Petrijünger bedanken sich bei Lazlo für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Tado
    Registriert seit
    01.11.2005
    Ort
    63071
    Alter
    35
    Beiträge
    416
    Abgegebene Danke
    31
    Erhielt 63 Danke für 36 Beiträge
    Es wird nur an der Verpflegung über 3000€ investiert+noch weitere Umkosten und Spendengelder.Also der Verein wird fast nichts davon haben.Hier geht es nicht ums Geldverdienen hier geht es darum das wir unser Hobby nachgehen, und freude am Angeln haben.Ich sag ja es wäre Super wenn der Cup auch ein Board treffen wird.´Der See hat einen Super Karpfenbestand, und wir wollen auch den Junganglern das Angeln auf eine positive Seite vermitteln.

    Wir streben sehr danach den Nachwuchs zu fördern, daher ist jeder Jungangler herzlich WILKOMMEN. Um Tricks und Tackle besser kennenzulernen.

    Der Startpreis ist 320€ aber denkt mal bitte daran wieviel wir nur an Futter ausgeben. Das ist was einmaliges um das Karpfenangeln jedermann schmackhaft zu machen.

  5. #4
    Torsten1
    Gastangler
    @Lazlo
    Bei einem "Startgeld" von 320,-€ fängt das Herz an zu Bluten und nicht zu schmelzen
    Wenn ich das oben im Flyer richtig gesehen hab steht dort Startgeld pro Team 320€.
    Da ein Team bis zu 4 Leute bilden,geht dann der Preis pro Nase auf 80€ runter.
    80€ für 4 Tage incl.Angelberechtigungen,Speisen,Preise ist ja dann eigentlich doch nicht teuer.Pro Tag 20 €.
    Müssen sich halt nur 4 Mann finden.Das sollte doch möglich sein.

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Torsten1 für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Tado
    Registriert seit
    01.11.2005
    Ort
    63071
    Alter
    35
    Beiträge
    416
    Abgegebene Danke
    31
    Erhielt 63 Danke für 36 Beiträge
    Danke Thorsten.Ja das stimmt pro Team 320€ also max. 4 Personen je Nase dann 80€.Wir sind 3 Personen im Team .

  8. #6
    Käpten Dotterbart Avatar von Ted-Striker
    Registriert seit
    15.04.2007
    Ort
    131
    Alter
    27
    Beiträge
    495
    Abgegebene Danke
    345
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge
    Nur Jungangler wird es wohl etwas abschrecken,der Preis.

    Aber trotzdem klingt es nicht schlecht wenn man alles durch 4 Teilt.

    Viel Spaß und ein gelungen Ansitz mit hoffentlich genügend Beteiligung.

    MfG
    Ted
    Allzeit Petri Heil und schöne Naturerlebnisse.



    Gruß Santini

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ted-Striker für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Tado
    Registriert seit
    01.11.2005
    Ort
    63071
    Alter
    35
    Beiträge
    416
    Abgegebene Danke
    31
    Erhielt 63 Danke für 36 Beiträge
    Da sind wir guter Hoffnung .

  11. #8
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    190xx
    Beiträge
    1.356
    Abgegebene Danke
    1.873
    Erhielt 2.693 Danke für 831 Beiträge
    [QUOTE=Tado]Es wird nur an der Verpflegung über 3000€ investiert+noch weitere Umkosten und Spendengelder.Also der Verein wird fast nichts davon haben.Hier geht es nicht ums Geldverdienen hier geht es darum das wir unser Hobby nachgehen, und freude am Angeln haben.Ich sag ja es wäre Super wenn der Cup auch ein Board treffen wird.´Der See hat einen Super Karpfenbestand, und wir wollen auch den Junganglern das Angeln auf eine positive Seite vermitteln.

    Wir streben sehr danach den Nachwuchs zu fördern, daher ist jeder Jungangler herzlich WILKOMMEN. Um Tricks und Tackle besser kennenzulernen.
    Der Startpreis ist 320€ aber denkt mal bitte daran wieviel wir nur an Futter ausgeben. Das ist was einmaliges um das Karpfenangeln jedermann schmackhaft zu machen.[/QUOTE]

    Hallo Tado

    Was soll die Jugend an einem vorgefütterten See noch groß lernen?
    Bei der vielen Verpflegung (über 3000,-€) klingt das nach einer Party mit Festzelt
    Sollen so die Karpfenangler der Zukunft "ausgebildet" werden?
    Ich unterstütze auch gerne Leute egal ob jung oder alt,aber 80,-€ sind ein Vermögen für Jugendliche und Wenigverdiener
    Füttert doch weniger und baut kein Festzelt auf dann geht bestimmt auch ein "Jugendfreundlicher" Preis

    Auch die "Gewinne":
    2500,-€ für den ersten Platz,
    1500,-€ für den zweiten und
    500,-€ für den dritten
    4500,-€


    Eure Investition (3000,-€) ist ja recht viel
    Aber die "Gewinne" (4500,-€ bestimmt von Eurem "Hohen Besuch" aus der Szene gesponsort)
    Laßt sie doch weg.
    (Durch den Startpreis von 25 Teams nehmt Ihr ja auch noch 8000,-€ ein)
    Wer etwas lernen will brauch doch keinen Preisgutschein Der brauch Tips und Tricks
    Das hat meiner Meinung nach nicht mehr viel mit Karpfenangeln zu tun und bringt gerade Neueinsteiger auf den falschen Weg

    Ich wünsche Euch trotzdem viel Erfolg

    mfG Lazlo
    Geändert von Lazlo (25.06.2008 um 17:10 Uhr)

  12. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Lazlo für den nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    190xx
    Beiträge
    1.356
    Abgegebene Danke
    1.873
    Erhielt 2.693 Danke für 831 Beiträge
    Bei den Summen klingt das wie ein Geschäftstermin
    Mich wundert es,daß nicht mehr auf diese "Jugendfördernde" Wochenende eingegangen wird?
    Wenn ich etwas gutes für Angler tun will drücke ich den Preis so weit es nur geht.
    Anstatt Festzelte und Sachpreise für Unsummen zur Verfügung zu stellen,sollte man sich auf das Wesentliche begrenzen......Das Angeln

    mfG Lazlo

  14. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Lazlo für den nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Torsten1
    Gastangler
    @Lazlo
    Über was regst Du dich denn jetzt eigentlich auf?
    Lass den Jungs doch Ihren Spaß.
    Sie werden doch sehen,ob Sie Erfolg haben oder nicht.
    Keiner ist gezwungen dort hinzufahren.
    Im übrigen gibt es reichlich andere Karpfen Treffen,die wesentlich mehr zu Buche schlagen.
    http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=39805
    Da sind doch 20€ pro Tag bei 4 Mann noch günstig.
    Sicher für viele gerade Jungangler auch ein Haufen Geld,aber das ist doch kein Grund,es im Vorfeld zu zerreißen.
    Mich wundert es,daß nicht mehr auf diese "Jugendfördernde" Wochenende eingegangen wird?
    Wir leben in einem freien Land,wo jeder entscheiden kann dran teilzunehmen oder nicht.
    Im übrigen steht es Dir doch frei,selbst so ein Treffen zu organisieren unter deinen Gesichtspunkten.
    Würden sich bestimmt einige hier freuen.
    Bevor Du dich aufregst,war kein Anranzer von mir.
    Lass Ihnen das Vergnügen,obs eins wird werden Sie ja sehen.

  16. #11
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    190xx
    Beiträge
    1.356
    Abgegebene Danke
    1.873
    Erhielt 2.693 Danke für 831 Beiträge
    Zitat Zitat von aalklaus 1
    @Lazlo

    ......Wir leben in einem freien Land,wo jeder entscheiden kann dran teilzunehmen oder nicht.
    Im übrigen steht es Dir doch frei,selbst so ein Treffen zu organisieren unter deinen Gesichtspunkten.Würden sich bestimmt einige hier freuen.
    Bevor Du dich aufregst,war kein Anranzer von mir.
    Lass Ihnen das Vergnügen,obs eins wird werden Sie ja sehen.

    @aalklaus 1

    Mache ich bereits alle zwei Jahre
    Als "Startgebühr" sollte gute Laune mitgebracht werden kein Geld...

    Lazlo

  17. Folgende 10 Petrijünger bedanken sich bei Lazlo für den nützlichen Beitrag:


  18. #12
    Torsten1
    Gastangler
    @Lazlo
    Als "Startgebühr" sollte gute Laune mitgebracht werden kein Geld...
    Prima ,das interessiert mich jetzt näher.
    Wenn Du deine Treffen abhälst,bedarf es doch mit Sicherheit einiger Vorarbeit.
    Stelle mir gerade vor,es melden sich 50 Leute.
    Angelkarten brauchen Sie bestimmt auch,zumindest ein Teil,je nach Gewässer und Verbandszugehörigkeit.
    Gibt es die bei Dir umsonst.
    Verpflegung ist natürlich auch von Nöten.
    Merkst Du was ich meine.
    Sicher kann sich das jeder selbst holen.Das ändert aber an den Kosten nichts,die man hat.
    Wenn vielleicht ne Tageskarte 10€ kostet und das ist ja so der Schnitt,bleibt noch 10€ für Verpflegung,dann bin ich bei 20€ am Tag.
    Und 10€ für Lebensmittel ist ja bei den Preisen heute nicht der Hit.

  19. #13
    hat ein herz für karpfen Avatar von welby
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    220
    Alter
    37
    Beiträge
    254
    Abgegebene Danke
    819
    Erhielt 376 Danke für 152 Beiträge
    jetzt will ich auch mal meinen senf dazu geben...

    1. ekelhafte preise,für mich als student unmöglich
    2. wenn schon die "kenner der szene" anrücken,wirds wohl eng werden für einen "normalen" karpfenangler mit den plätzen
    und 3. meine philosophie vom karpfenangeln ist eine andere als aufgrund eines flyer´s zu angeln. für mich ist karpfenangeln erholung,aufregung,faszinierende natur und einfach wieder mal am wasser zu sein. das ist für mich karpfenangeln und kein wettkampf!!!

    allen die es vorhaben dorthin zu fahren wünsch ich alles gute und eine schöne zeit,aber ich bleib da. auch wenn ich das geld hätte wäre meine philosophie nicht im preis inbegriffen...
    Hamburg meine Perle

  20. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei welby für den nützlichen Beitrag:


  21. #14
    Torsten1
    Gastangler
    @Welby
    meine philosophie vom karpfenangeln ist eine andere als aufgrund eines flyer´s zu angeln. für mich ist karpfenangeln erholung,aufregung,faszinierende natur und einfach wieder mal am wasser zu sein. das ist für mich karpfenangeln und kein wettkampf!!!
    Da stimm ich Dir zu.Solche Treffen sind auch nicht mein Ding.
    Aber jedem das seine.Und wenn welche Spaß dran haben,bitte.Sollen Sie doch.
    Im übrigen gings mir nur mal darum den Preis(Gebühr) mal abzuklopfen.
    Im übrigen war meine Sicht der Dinge nur die,das egal ob ich mit Leuten ein Treffen auf nem Kutter,am Forellenteich oder sonst was plane,in der Regel,immer irgendwelche Gebühren auf mich zu kommen.
    Ob teurer oder billiger sei dahin gestellt.
    Geändert von Torsten1 (28.06.2008 um 21:46 Uhr)

  22. #15
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    190xx
    Beiträge
    1.356
    Abgegebene Danke
    1.873
    Erhielt 2.693 Danke für 831 Beiträge
    Zitat Zitat von aalklaus 1
    @Lazlo

    Prima ,das interessiert mich jetzt näher.
    Wenn Du deine Treffen abhälst,bedarf es doch mit Sicherheit einiger Vorarbeit.
    Stelle mir gerade vor,es melden sich 50 Leute.
    Angelkarten brauchen Sie bestimmt auch,zumindest ein Teil,je nach Gewässer und Verbandszugehörigkeit.
    Gibt es die bei Dir umsonst.
    Verpflegung ist natürlich auch von Nöten.
    Merkst Du was ich meine.
    Sicher kann sich das jeder selbst holen.Das ändert aber an den Kosten nichts,die man hat.
    Wenn vielleicht ne Tageskarte 10€ kostet und das ist ja so der Schnitt,bleibt noch 10€ für Verpflegung,dann bin ich bei 20€ am Tag.
    Und 10€ für Lebensmittel ist ja bei den Preisen heute nicht der Hit.
    @aalklaus 1

    Das ist ein Vereinsgewässer und bei gut 8000,-€ Einnahmen durch "Startgelder" für 4 Tage ist das doch abzocke!Oder man sollte nicht sagen "...da bleibt fast nix für den Verein"
    Also wenn 8000,-€ fast nix sind mache ich etwas falsch....
    Wenn ich jemanden etwas freude machen will fülle ich nicht die Vereinskasse
    Darum gehts

    mfG Lazlo

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an Lazlo für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen