Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ04 Tongrube Wenigmachern bei Machern

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    AngelSpezi Engelsdorf
    Hugo Aurig Str. 7
    04319 Leipzig - OT Engelsdorf
    Tel. 0341/9112290
    Fax 0341/6523839
    service@angelspezi-engelsdorf.de

    www.anglerverband-leipzig.de


    Tongrube

    zwischen 04827 Machern und Wurzen.


    L08-103

    Größe: ca. 1,2 ha

    Bestimmungen:
    Maximale Verweildauer am Gewässer 24 Stunden.

    Hauptfischarten: Karpfen, Aale, Hechte und verschiedene Weissfischarten

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (15.12.2014 um 07:07 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. #2
    Petrijünger Avatar von muldeangler
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    04777
    Alter
    2
    Beiträge
    62
    Abgegebene Danke
    230
    Erhielt 171 Danke für 37 Beiträge

    wenig Machern

    Der See liegt etwas versteckt zwischen Wurzen und Machern .Leider sind nur zwei Angelstellen befahrbar ,Der See ist trotz der angrenzenden Garten Grundstücke von 3 Seiten beangelbar . leider darf man sich nur max 24 std da aufhalten . Guter Karpfen und Aal Bestand sowie Hecht und Schleie.

  3. #3
    Petrijünger Avatar von muldeangler
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    04777
    Alter
    2
    Beiträge
    62
    Abgegebene Danke
    230
    Erhielt 171 Danke für 37 Beiträge

    Smile Spinangeln im Dezember

    Servus und Petri an alle Rastlosen Angler !
    Angeln mit günstigen Ködern lohnt sehr wohl !! Ich war vor drei Wochen mal im Angelspezi Leipzig, und hab ein Paar sehr sehr günstige Crankbaits (glaube pro Stück 1,50 ) gekauft sowie ein Paar Kohga Wobbler von Askarie . Ich war damit heute ne stunde in Machern unterwegs . Ergebnis; ein 45 Hecht auf die Crankbaits und ein 60 er auf den Askariewobbler .also günstig fängt durchaus auch wenns keine Riesen waren !Bilder vom Fisch und den Ködern folgen diese Woche noch !

    Grüsse

    OK diese Fotos sind nicht am See erstanden ! aber 1zu 1 übertragbar die besten Fische hatte ich auf den " Kohga Giant Jerk Bait Wobbler . glaube so um die 5 eur bei Askarie ! gut gingen auch die Chrankbaits vom Spezie für 1,50 pro stück vor allem der Fire Tiger 9cm sowie der Wobbler von Behr im Barsch Design ebenfalls so 10 cm und der Jackson "The shad Gummifisch" in Roach 17 cm .
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von muldeangler (15.12.2014 um 19:19 Uhr)

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an muldeangler für diesen nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen