Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Brassenschreck
    Registriert seit
    23.06.2007
    Ort
    47055
    Alter
    25
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    37
    Erhielt 19 Danke für 6 Beiträge

    Unhappy Mein schöner Futterkorb

    Ich war gestern ab 5 uhr an der ruhr und wollte auf karpfen und brassen angeln.
    Ich habe also meinen futterkorb schön dick voll gemacht und ausgeworfen.... nach einiger zeit hör ich dann wie ein fisch schnur nimmt. Habe ers leicht gefühlt und er war immer noch an der gleichen stelle und hat gefressen da ich ya auch gut angefüttert habe . Ich habe dann einen leichten anschlag gemacht weil er auch einige zeit zum schlucken des köders hatte. Er hat noch leicht gekämpft und als plötzlich kein wiederstand mehr da war habe ich eingeholt und er hat garnicht meinen köder genommen sondern meinen ganzen futterkorb geschluckt der jetzt nicht mehr exestiert Ab da an biss kein fisch mehr nur noch ein kleiner barsch auf wurm aber den kleinen habe ich wieder entlassen. schade eigentlich. nja

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Ronnie
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    76744
    Alter
    41
    Beiträge
    784
    Abgegebene Danke
    1.737
    Erhielt 1.239 Danke für 280 Beiträge
    Alter, da würd ich beim schwimmen aber gewaltig aufpassen, wenn bei euch die Brassen schon die Futterkörbe fressen

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ronnie für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Brassenschreck
    Registriert seit
    23.06.2007
    Ort
    47055
    Alter
    25
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    37
    Erhielt 19 Danke für 6 Beiträge
    Muss ya nicht unbedingt ne brasse gewesen sein nen karpfen kriegt sein maul auch ziemlich weit auf
    und es war nen kleinerer futterkorb

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen