Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Bremer Angler
    Registriert seit
    23.04.2008
    Ort
    28329
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 74 Danke für 11 Beiträge

    Wer ist im Angelverein SFV Bremen?

    Hi

    wollte mal wissen ob noch jemand in diesem Bremer Verein ist?

    Petri Heil, Tim

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von tricast
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    28195
    Beiträge
    128
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 60 Danke für 46 Beiträge
    Warum muß der denn im Bremer Verein sein? Was hast Du denn vor?

    Viele Grüße aus Bremen
    Heinz

  3. #3
    Bremer Angler
    Registriert seit
    23.04.2008
    Ort
    28329
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 74 Danke für 11 Beiträge
    Moin

    Um an den Bremer Seen angeln zu dürfen :-) Weserangelschein kann man sich ja als Bremer mit der Fischereiprüfung einmalig kaufen....
    Du bist also nicht im Verein?!
    Wo angelst Du denn?

    Viele Grüße Tim

  4. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von tricast
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    28195
    Beiträge
    128
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 60 Danke für 46 Beiträge

    Bremer Verein

    Ich bin in Achim im Verein und angel an der Oberweser- Wenn Du die Seen in Bremen befischen möchtest ist es natürlich von Vorteil im SFV zu sein-

    Gruß Heinz

  5. #5
    Petrijünger Avatar von Ether1986
    Registriert seit
    05.05.2008
    Ort
    28816
    Alter
    31
    Beiträge
    22
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
    Moin Tim, ich und meine Freundin sind ebenfalls im SFV-Bremen. Nächste Woche Samstag haben wir unsere Prüfung und dann dürfen wir auch endlich an die Gewässer (werden uns alle SFV-Gewässer und die Weserpacht besorgen).
    Und für die Weser benötigt man nicht umbedingt eine Erlaubniskarte wenn ich das hier richtig gelesen habe (frag mich nun aber nicht nach den genauen Grenzen).
    Hier mal der Auszug des bremischen Fischereigesetzes:

    (1) Bewohner der freien Hansestadt Bremen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben oder eine Fischereiprüfung nach § 35 Abs. 1 abgelegt haben, sind berechtigt, für den eigenen Bedarf in der Weser, der Kleinen Weser, in der Lesum flußaufwärts bis zur Burger Straßenbrücke und dem tideabhängigen Teil der Geeste mit höchstens 2 Stockangeln zu fischen. Dies gilt nicht für Gebiete, die Naturschutzgebiete im Sinne des Brem. Naturschutzgesetzes sind.

    Ich möchte nun nicht fest behaupten, dass ich den Absatz richtig ausgelegt habe, aber ich meine daraus zu verstehen, dass jemand ohne Angelschein sich den Stockangelschein besorgen muss, jemand der bereits den Bremer Angelschein besitzt muss sich keine weitere Erlaubnis für die bremische Weser besorgen.

  6. #6
    Bremer Angler
    Registriert seit
    23.04.2008
    Ort
    28329
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 74 Danke für 11 Beiträge
    Zitat Zitat von Ether1986
    Moin Tim, ich und meine Freundin sind ebenfalls im SFV-Bremen. Nächste Woche Samstag haben wir unsere Prüfung und dann dürfen wir auch endlich an die Gewässer (werden uns alle SFV-Gewässer und die Weserpacht besorgen).
    Und für die Weser benötigt man nicht umbedingt eine Erlaubniskarte wenn ich das hier richtig gelesen habe (frag mich nun aber nicht nach den genauen Grenzen).
    Hier mal der Auszug des bremischen Fischereigesetzes:

    (1) Bewohner der freien Hansestadt Bremen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben oder eine Fischereiprüfung nach § 35 Abs. 1 abgelegt haben, sind berechtigt, für den eigenen Bedarf in der Weser, der Kleinen Weser, in der Lesum flußaufwärts bis zur Burger Straßenbrücke und dem tideabhängigen Teil der Geeste mit höchstens 2 Stockangeln zu fischen. Dies gilt nicht für Gebiete, die Naturschutzgebiete im Sinne des Brem. Naturschutzgesetzes sind.

    Ich möchte nun nicht fest behaupten, dass ich den Absatz richtig ausgelegt habe, aber ich meine daraus zu verstehen, dass jemand ohne Angelschein sich den Stockangelschein besorgen muss, jemand der bereits den Bremer Angelschein besitzt muss sich keine weitere Erlaubnis für die bremische Weser besorgen.
    Huhu

    Hee, dann Drücke ich Euch die Daumen das ihr die Prüfung schafft :-)
    Das mit der Weser ist wohl soweit richtig, doch braucht man nicht nur den Wohnsitz in Bremen und die Prüfung in der Tasche, hinzu kommt noch ein Weserangelschein.

    Ja, ich habe alle Bremischen Gewässern des SFV und die Weser VI hoch bis Achim / Aller
    Ich würde gerne mal an der Weser auf Barsch, Zander oder Hecht gehen.
    Meine Wesererfahrung ist nicht sehr groß, Barsche mit nen Spinner waren oft mals drinenn...
    Gerade habe ich mir mein Hechtfilete und 2 21cm Barsche aus dem Unisee und dem Achterdiksee zubereitet lecker!

    Also ich gehe wöchentlich Angeln, Raubfisch mit einer Angel um den See recht Mobil und auch erfolgreich von See zu See.
    Dann auch mit Ansitz, am See auf FDriedfisch und auch auf Raubfisch. Nachtangeln tuhe ich auch gerne, auch alleine, wobei mit weiteren es noch mehr spass macht
    vielleicht kann man sich ja mal kennen lernen, gemeinsam macht es auch mehr spass.

    @Heinz: Vielleicht kann man ja mal sich an der Weser treffen, auf was gehst Du denn so?

    Schöne Grüße und dicke Fische

    Tim

  7. #7
    Petrijünger Avatar von Ether1986
    Registriert seit
    05.05.2008
    Ort
    28816
    Alter
    31
    Beiträge
    22
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
    Erfahrungen an der Weser haben wir auch nicht, werden uns die Erfahrungen aber bald aneignen wenn wir soweit sind mit der Prüfung etc.
    Zielfische in der Weser werden dann sicherlich Aal, Zander und Barsch sein.
    Alles in allem sind wir eher Seeangler würde ich sagen. Dabei interessiert uns das Spinnen und die Grundangelei (klassisch oder auch feedern).
    Angeln werden wir sicherlich recht unregelmässig gehen, aber trotzallem so häufig wie möglich. Anstreben tuen wir eigentlich einmal die Woche angeln zu gehen, das kann aber auch mal weniger sein, da ich im Schichtdienst arbeite und auch nicht immer das Wochenende frei habe.
    Am Samstag erstmal die Prüfung schaffen (sind schon recht gut vorbereitet würde ich sagen) und dann erstmal weitersehen und die Seen sowie Flüsse erkunden.

  8. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Na dann viel Glück bei eurer Prüfung, so schwer ist es nicht wenn man sich ordentlich vorbereitet hat! Wird schon schief gehen...

    MfG Micha

  9. #9
    Petrijünger Avatar von Ether1986
    Registriert seit
    05.05.2008
    Ort
    28816
    Alter
    31
    Beiträge
    22
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
    Joa, wir geben uns Mühe.. und recht hast auch Micha. Sofern man sich ein wenig gewissenhaft darauf vorbereitet wird da denke ich nichts schief gehen.
    Ich werde aber natürlich an anderer Stelle nochmal von der Prüfung und den ersten Angeltagen berichten .

  10. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von tricast
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    28195
    Beiträge
    128
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 60 Danke für 46 Beiträge
    @ Butscher 6
    Wir gehen zur Zeit nur auf Weissfisch stippen. Aber es gibt gutes Kartenmaterial wo man genau sehen kann wie man an die Weser kommt. Die Pacht IV geht von Wehr Bremen bis Wehr Dörverden, also rund 50 km. Und mit dem Stockangelrecht kann die gesamte Bremer Weser befischt werden ohne zusätzliche Scheine, die brauchen nur auswärtige. Aber aufpassen: Für den Hafen wird ein Hafenschein benötigt.

    Viel Erfolg auf Aal, Zander und Co.
    Heinz

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an tricast für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.03.2006
    Ort
    28277
    Alter
    38
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Moin möchte mich evtl. auch im SFV Bremen anmelden, meine frage zu den Gewässern habe auf der Homepage vom SFV nur die Daten gefunden aber kein Kartenmaterial : Hat vielleicht jemad entsprechendes Material? Mich interessiert die Ochtum sehr um auf Barsch und Hecht zu Twitchen, jemand erfahrungen ? der Unisee ist bestimmt auch ein tolles Gewässer. gruß


    Oberweser: Vom Hasteder Wehr aufwärts bis Flusskilometer 308,8 (Nähe Dörverdener Wehr) inkl. der Nebengewässer. Wümme/Wörpe: Von Kropps Wasseruhr aufwärts bis zum Klüverweg, unterer Teil des Südarmes und Nebengewässer. Grasberg von der Straßenbrücke bei der Mühle Ahrens bis zum Sohlabsturz an der Hausstelle Grasberg. Lilienthal Straßenbrücke in Heidberg (Schomakers Gaststätte) bis Fußgängerbrücke hinter Murkenshof in Lilienthal. Ochtum: Vom Stuhrgraben/Kattenturm aufwärts bis zur Straßenbrücke Dreye/Kirchweyhe sowie Nebengewässer. Werdersee, Wallgraben, Vahrer See/Hematensee, Piepe, Unisee, Bultensee, Ikensdammsee, Große Brake. Genaue Gewässergrenzen sind dem jeweiligen Erlaubnisschein zu entnehmen.

  13. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    287
    Beiträge
    140
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 58 Danke für 22 Beiträge
    ich werde nächstes jahr in den verein eintreten
    im moment bin ich noch im sav vegesack vll kennste den verien ja ist in bremen nord

  14. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von tricast
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    28195
    Beiträge
    128
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 60 Danke für 46 Beiträge
    Stadtpläne sind schon ziemlich genau und wer sich z.B. solch einen Plan für die Region holt ist schon sehr gut bedient. Wer dann noch einzelne Strecken noch genauer sehen will, der kann dann auf sogenannte Messblätter zurückgreifen. Stadtpläne gibt es an jeder Tankstelle und Messblätter können über eine Buchhandlung bestellt werden.

    Gruß Heinz

  15. #14
    Bremer Angler
    Registriert seit
    23.04.2008
    Ort
    28329
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 74 Danke für 11 Beiträge
    Hey
    ist denn noch jemand im SFV Bremen?
    Grüße Tim
    ps, suche noch immer jemanden für das Angeln am Werdersee Achterdieksee oder Unisee.

  16. #15
    Bremer Angler
    Registriert seit
    23.04.2008
    Ort
    28329
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 74 Danke für 11 Beiträge
    ist denn jetzt wer im SFV eingetreten?

    Suche noch nen Angelverrückten wie ich :-D

    LG Tim

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen