Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 95
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.855
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    Question PLZ38 Forellensee Osloß

    Forellensee Osloß
    Inh. Dirk Müller
    Forellensee 1
    38557 Osloß
    Tel. 0172 / 9448338
    E-Mail: forellensee.osloss@gmail.com
    Internet: www.forellensee-osloss.de


    Forellenteich (auch Winkelsee genannt) im Landkreis Gifhorn

    bei Osloß.

    Preise
    Teichordnung
    Aktuelle Fänge

    Größe: ca. 12 ha (7 ha beangelbar)

    Max. Tiefe: ca. 3m

    Bestimmungen:
    Früh-, Abend- Sonnenaufgang-, Nacht- und Tageskarten sowie 50-Stundenkarten erhältlich.
    2 Ruten erlaubt (in Sonderfällen auch 3).
    Angelsaison: ganzjährig (je nach Frost).
    Angelzeit: ab 04:00 Uhr
    Nachtangeln möglich.
    Baden verboten.
    Offene Lagerfeuer sind verboten.
    Silberkarpfen und Graskarpfen müssen released werden.
    Besucher dürfen sich von 22 Uhr bis 9 Uhr nicht auf dem Gelände aufhalten.

    Tipp:
    Parken direkt am Angelplatz möglich.
    Köder und Kleinteileverkauf vor Ort.


    Bild makwi

    Hauptfischarten:
    (Rotfleischige) Regenbogenforellen bis 26 Pfund, Bachforellen bis 8 Pfund, Saiblinge, Karpfen, Schleien, Hechte, Zander, Barsche, Aale bis über 3 Pfund, Streifenbarsche, Störe, Welse / Waller und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässertipps melden
    Geändert von FM Henry (05.02.2016 um 10:40 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    38446
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Den See kann ich nur jedem empfehlen super gewässer viel platz (wenn man früh da ist) guter bestand freundlicher besitzer. angeln solltet ihr wenn möglich immer wenn ihr vor der hütte steht links davon da halten sich viele gute fische auf.

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    38229
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
    hallo kann mir jemand sagen womit mann am besten fängt an den teich. Will am mittwoch mal hin

  4. #4
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    03.10.2008
    Ort
    38259
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    guten tag kann mir jemandsagen ob der see noch zugefroren ist danke

  5. #5
    Stachelritterfan
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    02708
    Beiträge
    294
    Abgegebene Danke
    62
    Erhielt 104 Danke für 70 Beiträge
    Meine Tante wohnt in der Nähe von Osloß.Was ist dort ein guter Köder auf Forellen,bei mit in Sachsen angel ich eigendlich nur mit Spinnern und Wobblern.Kann mir jemand einen Tipp geben , denn wenn ich ein mal wieder dort oben bin will ich das eigendlich probieren.
    Ich würde mich über jede Antwort freuen.

    Mfg.

  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.02.2009
    Ort
    38667
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 14 Danke für 12 Beiträge
    Hallo Zanderschreck2,

    Ich und ein paar Freunde fahren öftes mal nach Osloß, und wir haben eigentlich immer gute Forelle gefangen allerdings mussten wir in der letzten zeit feststellen das unser Köder ( Weiße Paste ) nicht mehr den gewünschten erfolg bringt.

    Aber der neue wurde schnell rausgefunden und zwar Dunkel grüne Paste mit glitzer auf Grund ca: 1.80m auftreibent, oder 2 Bienenmarden schwimmfähigen Spirosystem mit ca: 1.60m langem Vorfach !!! Bei uns funktionierte das fast immer, musste mal Ausprobieren.
    Viel Spaß .

    Gruß Olli 82

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Olli 82 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #7
    Stachelritterfan
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    02708
    Beiträge
    294
    Abgegebene Danke
    62
    Erhielt 104 Danke für 70 Beiträge
    Dankeschön für den Tipp.Doch wie läuft es dort mit Spinner und Wobbler,trotzdem schönen Dank für deinen Tipp.
    Gruß Zanderschreck2

  9. #8
    Petrijünger Avatar von Wudo
    Registriert seit
    17.01.2009
    Ort
    31515
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge
    Zitat Zitat von Zanderschreck2 Beitrag anzeigen
    Dankeschön für den Tipp.Doch wie läuft es dort mit Spinner und Wobbler,trotzdem schönen Dank für deinen Tipp.
    Gruß Zanderschreck2
    Momentan ist doch alles gefroren. Aber ich kann mir vorstellen, dass es dort funktioniert. Am Samstag werde ich mal wieder angreifen

  10. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.02.2009
    Ort
    38667
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 14 Danke für 12 Beiträge
    Zitat Zitat von Zanderschreck2 Beitrag anzeigen
    Dankeschön für den Tipp.Doch wie läuft es dort mit Spinner und Wobbler,trotzdem schönen Dank für deinen Tipp.
    Gruß Zanderschreck2

    Ja nach meinen Informationen ist das Spinnfischen in Osloß komplett untersagt, Raubfische dürfen da nur mit toten Köderfisch beangelt werden.

    Aber ich schlage vor siehe selber mal auf der Seite vorbei ( http://www.forellensee-osloss.de/ da müsste ja alles stehen. !!!

    Auch Wudo hat recht, der Teich ist noch zugefroren, und der Inhaber gibt die Info raus dass das Betreten auf eigener Gefahr statt findet, und er kann auch ein Tagesangelverbot aussprechen wenn es einfach zu gefährlich ist. Ich sage mal bevor du dahin zum Angeln fahren möchtest rufe da erstmal an, nicht das du umsonst los fährst. ( Tel. findest du auch auf der Seite )

    Gruß Olli 82

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Olli 82 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #10
    Stachelritterfan
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    02708
    Beiträge
    294
    Abgegebene Danke
    62
    Erhielt 104 Danke für 70 Beiträge
    Schade das an da nicht mit Spinnern bzw. Wobblern.Ich werde wol erst im Sommer hinfahren denn erst dann werde ich dort hoch kommen(Da wird wol kein Schnee mehr liegen,doch ich werd trotzdem vorher anrufen).Danke noch einmal.

    Mfg. Zanderschreck2

  13. #11
    Stachelritterfan
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    02708
    Beiträge
    294
    Abgegebene Danke
    62
    Erhielt 104 Danke für 70 Beiträge
    Ich habe noch eine Frage wie viele Forellen darf ich pro Tag entnehmen pro Tageskarte(Forellen(normal)bzw.Großforellen sowie Saiblinge).

  14. #12
    Petrijünger Avatar von Wudo
    Registriert seit
    17.01.2009
    Ort
    31515
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Fangbegrenzung

    Soweit mir gekannt ist, gibt es keine Fangbegrenzung. Morgen ist Großforellenbesatz wir werden dann mal unser Glück probieren und hoffen auf spannende Drills

  15. #13
    Stachelritterfan
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    02708
    Beiträge
    294
    Abgegebene Danke
    62
    Erhielt 104 Danke für 70 Beiträge
    Ich wünsch euch viel Glück dabei.

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zanderschreck2 für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #14
    Petrijünger Avatar von Wudo
    Registriert seit
    17.01.2009
    Ort
    31515
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    14.02.09

    Wir waren verdammt früh da (03:30) und fingen ab 4h mit der Angelei an. Es waren etwa 50 Angler an diesem Tag dort und entsprechend wurde auch besetzt. Bis 16h, als wir wieder gefahren sind, waren wenige Große draussen, dafür hatten aber einige Angler den richtigen Riecher bei der Platzwahl und konnten teilweise über 30 schöne Portionsforellen verhaften. Wir haben uns mit 7 begnügt. Ich hoffe mal, dass es etwas mehr wird, wenn wir den Teich besser kennen. Der Besitzer sit sehr freundlich und geizt auch nicht mit Informationen. Wir werden demnächst wieder hinfahren, denn es ist ein schöner See mit gutem Besatz und netten Leuten dort.

  18. #15
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.09.2008
    Ort
    38228
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    59
    Erhielt 68 Danke für 38 Beiträge
    Hi Leute

    Wollen am Samstag zum ersten mal dort hinfahren. Könnt ihr mir sagen wo wir uns da am besten einen Platz suchen sollen wo man viel fängt? Hab auf der Homepage gesehen, dass das Waldgebiet nicht schlecht sein soll.
    Kann mir jemand nen Tip geben?
    Am Samstag ist ja 1000 Forellen Besatz. Wann sollte man in der Regel dort sein, dass man einen guten Platz erwischt?
    Worauf fängt man dort zur Zeit am Besten?
    Ich weiß viele Fragen auf einmal, aber vielleicht kann mir ja einer diese schnellstmöglich beantworten.

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen