Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ03 Großer Wildgruber See bei Tröbitz

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    KAV Finsterwalde e.V.
    Vorsitzende Petra Mundt
    Moritzplatz 1
    03238 Finsterwalde
    Tel.: 0162/7984855
    service@kreisanglerverband-finsterwalde.de
    www.kreisanglerverband-finsterwalde.de

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    www.landesanglerverband-bdg.de


    See im Landkreis Elbe-Elster im Bundesland Brandenburg,

    (Ortsbereich KAV Finsterwalde) bei Tröbitz gelegen.


    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise / Waldfahrgenehmigung / Austauschangelberechtigung

    Gewässerordnung LAVB

    Verbandszeitschrift Ab-, An-, Ummeldung


    Gewässernummer: C 05-113

    DAV / LAVB Gewässer

    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Tageskarte Kinder / Jugend 5 €
    Wochenkarte Kinder / Jugend 10 €
    Stand Info 2017

    Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAV Berlin LAV Brandenburg angeln hier kostenlos.

    Größe: ca. 7 ha
    Tiefe: ca. 5 m

    Tipp:
    Gute Schleien werden hier gerne Nachts gefangen.
    Hoher Angeldruck.


    Gewässerbild von unserem User Sportexrute

    Hauptfischarten:
    Karpfen, kapitale Schleien, Hechte, Zander, Barsche, Aale und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (16.06.2017 um 05:48 Uhr) Grund: NEU aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    03253
    Beiträge
    339
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 168 Danke für 97 Beiträge

    Schöner See

    Hallo,

    Ihr seht hier einen schönen See mit 2 Gesichtern. Einerseits idyllische Schilfkanten, Biber und andere schützenswerte Tiere sind hier zu Hause. Aber auch campierende Jugendliche die wie Karpfenangler ihre Köder über den See schleppen um am gegenüberliegenden Ufer zu fischen. Nichts dagegen nur der Unrat darf hier nicht liegenbleiben. Die untere Naturschutzbehörde hat schon ein Auge auf das Gewässer geworfen und irgendwann müssen wir verantwortungsbewusste Angler wegen einiger Unbelehrbarer Zeitgenossen Abstriche machen. Also wenn jemand mal hier angelt, gern nur bitte den Müll wieder mit nach Hause nehmen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Sportexrute für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Carphunter - CB
    Registriert seit
    01.03.2005
    Ort
    03046
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge
    Ein See der wirklich Potential bietet, gerade für Angler die auf Karpfen scharf sind^^. Leider verfügt der See nur über eine geringe Anzahl an Angelstellen und der Angeldruck ist auch recht hoch. Der See ist eigentlich rundum mit Schilf bewachsen und in der Mitte des Sees befindet sich ein recht schlammiger Boden. Auf Karpfen kann ich die gegenüberliegende Schilfkante empfehlen. Nach einer Unterhaltung mit einem ortsansässigen Angler sollen dort Karpfen drinne sein, die zitat „jenseits von gut und böse sind“ und auch der Zanderbesatz soll recht gut sein. Wir konnten leider nur 3 knappe 20pfd. und mehrer kleiner Karpfen über 10pfd auf die Matte legen.

    In diesem Sinne viel Erfolg am See. Lasst die Umwelt heile

    Catch&Release

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an DonObi für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    03253
    Beiträge
    339
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 168 Danke für 97 Beiträge
    Und damit dieser See weiterhin schön bleibt und auch für die immer älter werdenden Angler auch begehbare Angelplätze vorweisen kann startet am Sonnabend dort um 8:00 Uhr ein Arbeitseinsatz.

    Gebraucht werden kräftige Hände, Schippen, Spaten, Axt, Säge, Schubkarre, Astscheren, Harke und Leute die die Arbeit sehen und nicht darüber reden was alles getan werden müsste.

    Natürlich werden die geleisteten Stunden bei Bedarf an Euren Vereinsvorstand gemeldet.

    Am Anglerparkplatz direkt an der Straße treffen wir uns hoffentlich zahlreich.

    Petri

    Sportexrute

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Sportexrute für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    03253
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge
    da ich ab kommender woche zwei wochen frei habe wollte ich mich noch ein paar mal an den see setzen, und versuchen ein paar schleien bzw zander zu fangen. kann einer von denjenigen die dort schon erfolge hatten mal ne stelle empfehlen? eher vorne an der Straße oder doch eher weiter hinten im wald?

  9. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von atsm123
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    15926
    Beiträge
    302
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 46 Danke für 20 Beiträge
    wie sieht es aktuell aus

  10. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    03253
    Beiträge
    339
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 168 Danke für 97 Beiträge
    Hallo,

    aktuell sieht es so aus:

    Heute morgen 6:03 Uhr war ich am See. Der 1. Angelplatz war belegt. Ein freundliches Petri von mir und ein kurzes Gespräch. Dann mein Hinweis warum 3 Ruten im Wasser? Das erhöht die Fangchancen war die Antwort. Dabei beließ ich es und ging zur nächsten Stelle. Dort war durch 2 Rod Pod´s alles blockert und die Herrschaften schliefen in Ihrem Zelt. War auch nicht sonderlich verwundert, angesichts von 2 leeren Bierkisten, Lagerfeuer, Pavillion und Müll der hoffentlich mit den vermeindlichen Karpfenanglern verschwindet.

    Das kann und darf nicht das angeln der Zukunft werden, denn solche "Kollegen" bringen die ganze Anglerschaft in Verruf. Nichts gegen Karpfenangeln, mach ich auch sehr gern, nur schlafe ich nicht dabei sondern genieße die Natur und bin hellwach wenn der Biss kommt.

    Also mitlesende Fischereiaufseher: kontrolliert bitte auch an diesem Gewässer damit wieder eine gewisse Grundordnung einzieht.

    Petri Wolfgang
    Geändert von Sportexrute (09.07.2012 um 12:13 Uhr)

  11. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Sportexrute für den nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.08.2007
    Ort
    03238
    Beiträge
    186
    Abgegebene Danke
    191
    Erhielt 117 Danke für 60 Beiträge
    Hallo Wolfgang,

    wie oft muss ich es noch sagen, da gibt es dieses Ding namens Telefon!
    Gruß Andreas

  13. #9
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    18.07.2012
    Ort
    03238
    Alter
    36
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hy das kann doch nicht sein,da muss schnelstens was passieren!!!!Aber man sollte auch abstriche machen,das einige Angler sich unmöglich verhalten und einige nicht,was mier auch an anderen Gewässern aufgefallen ist das dort auch mal der eine und der andere Fisch herumliegt,da für find ich keine worte gruss Schuppi 2012

  14. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von Posentot
    Registriert seit
    26.02.2012
    Ort
    04936
    Beiträge
    196
    Abgegebene Danke
    431
    Erhielt 157 Danke für 68 Beiträge
    Hallo Wolfgang,

    schade das, dass bei manchen so abgeht. Wenn da ein Biss kommt sollte man auch aufgrund des Krautes Wach sein das man die Fische hindern kann da rein zuschwimmen.

    Hat dieses Jahr schon jemand in einem der beiden Gewässern Zander gefangen?
    Nur noch einmal auswerfen, dann is gut für heute.
    Der Fisch weiß nicht wie teuer dein Gerät war.

    Gruß Stefan

  15. #11
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    03253
    Beiträge
    339
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 168 Danke für 97 Beiträge
    Hallo Stefan,

    null Ahnung ob Zander gefangen wurden. Aber z.Z. jagt der Iwan (und nicht nur der) dort die Satzkarpfen. So ein niedlicher 30 cm langer Fisch gibt ne tolle Suppe für die Blockeber.

    Mein Blutdruck erlaubt weiteres Aufregen nicht.

    Petri

    Wolfgang

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Sportexrute für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von Posentot
    Registriert seit
    26.02.2012
    Ort
    04936
    Beiträge
    196
    Abgegebene Danke
    431
    Erhielt 157 Danke für 68 Beiträge
    Da hilft nur angeln zur entspannung . Da müssen wirklich mal kontroleure her die das schöne gewässer mal unverhofft abklappern.
    Nur noch einmal auswerfen, dann is gut für heute.
    Der Fisch weiß nicht wie teuer dein Gerät war.

    Gruß Stefan

  18. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Wo ist denn der Andreas, der immer fuer Recht und Ordnung sogt?

    MfG Micha

  19. #14
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    03253
    Beiträge
    339
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 168 Danke für 97 Beiträge
    Hallo Micha,

    Andreas ist schon ewig krank und ob er wieder als Fischereiaufseher tätig werden kann ist noch fraglich. Aber es gibt in EE über 30 bestellte Aufseher und von denen habe ich in Wildgrube seit 5 Jahren keinen mehr gesehen.

    Petri

    Wolfgang

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an Sportexrute für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    03253
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    hallöchen, war jetzt schon mal am see schauen, nun wollte ich ma wissen ob man den auch mit nem schlauchboot ohne motor befahren darf ? ? danke für die Info

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen