Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Brassenboy
    Registriert seit
    07.10.2007
    Ort
    14469
    Alter
    24
    Beiträge
    336
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 232 Danke für 111 Beiträge

    Abschreckend statt anziehend?

    Ich hatte das Glück in der Alten Fahrt in Potsdam Barsche auf Sicht zu angeln die direkt am fuße des Abhanges standen. (Wers kennt weiß was ich meine)
    Ich habe mehrere Kunstköder (hauptsächlich Twiser) den Barschen vors Maul gehalten und ein bisschen gezuckt (hoch und runter) aber trotzdem biss nichts. Die Stachelträger interessierten sich zwar kurz für die Köder, wurden dann aber eher von ihnen verschreckt.
    Woran kann das liegen??
    ! Que captures a muchas pescas !

    Rechtschreibfehler sind special effects meiner Tastatur und dienen dem endadäinmend der Befölgerunk

    Ich kann auf über 456 Sprachen schweigen!!!

  2. #2
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge
    Denke da gibts viele mögliche Gründe, also als erstes fiele mir die Frage ein, ob Du das Preisschild abgemacht hast??? Ne im Ernst, habs selber schon erlebt, das ein richtig großer Barsch meinem Wobbler interessiert hinterhergeschwommen ist, bzw. auch an ihm dran blieb, wenn ich ihn absinken ließ, ohne zu attackieren. Das ging bis er quasi den Kies unterm Bauch spüren konnte, dann drehte er ab (und ich hatte definitiv das Preisschild ab). Das ging gleich zweimal so und nach etwa 10 min und einem Rutenwechsel verfolgte er den Spinner an dieser Rute genau so. Wenn sie nicht in Beißlaune sind, warum auch immer, dann kannst Du´s nicht erzwingen. Obwohl ich eigentlich immer zuerst bei mir mit einer möglichen Fehlersuche beginne, dachte ich mir in diesem Fall, wer nicht will, der hat wahrscheinlich schon gefressen... Merk Dir die Stelle und "come back to fish another day". Schließlich ist eine der wichtigsten Eigenschaften für den Angler neben der Geduld, die Hartnäckigkeit.

    Gruß Fairbanks
    Geändert von Fairbanks (11.06.2008 um 20:47 Uhr)

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Fairbanks für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    30629
    Beiträge
    99
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 45 Danke für 26 Beiträge
    Moin Moin!
    Fairbanks kann ich nur zustimmen!
    Ausserdem hasse ich das Fischen aus sicht total,man wird so schnell nervös wenn man sieht was da so an seinem Köder vorbei schwimmt.
    Aber wenns um die Barsche geht schwör ich auf nen Orangen Mepps der Gr.2!
    Gruss

  5. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Brassenboy
    Registriert seit
    07.10.2007
    Ort
    14469
    Alter
    24
    Beiträge
    336
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 232 Danke für 111 Beiträge
    Da hab ihr recht, hab ich gar nicht dran gedacht.
    PS: @Zanderkalle: hab gestern einen Barsch auf einen roten Mepps Gr. 4 gefangen (mein erster Fisch auf Spinnangel)
    ! Que captures a muchas pescas !

    Rechtschreibfehler sind special effects meiner Tastatur und dienen dem endadäinmend der Befölgerunk

    Ich kann auf über 456 Sprachen schweigen!!!

  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Blaubarschmann
    Registriert seit
    15.05.2008
    Ort
    44532
    Beiträge
    571
    Abgegebene Danke
    1.483
    Erhielt 584 Danke für 230 Beiträge
    Ein Tipp von mir:P^^
    Ich habe immer ´beim Spinnen ein Paar kleine Haken dabei und etwas Brot bzw. teig um da soben genannte Problem zu beseitigen^^. wenn die Barsche zwar in voller Menge und Größe da sind, aber kein Bock zu fressen haben, dann fange ich ein paar kliene!! Köfis, fädle sie an ein winziges Drachkovich-System oder an nen Einzelhaken mit Blei und versuche es dort einfach mal mit Köfi^^!! klappt zu 99%^^ ..normaler weise^^:D
    vor zwei Wochen war ich auch mal wieder so genervt das sie barsche nich so wolln wie ich wollte, fing nen paar köfis und fing promt nach ca 2minuten den Ersten 30er Barsch^^.10 mins später mein ersten Zander dieses Jahr^^
    kann ich also nur empfehlen!!
    gruß Tobi

  7. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Blaubarschmann
    Registriert seit
    15.05.2008
    Ort
    44532
    Beiträge
    571
    Abgegebene Danke
    1.483
    Erhielt 584 Danke für 230 Beiträge
    Petri noch zum ersten " SPinnfisch"^^

  8. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    76344
    Beiträge
    423
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 173 Danke für 93 Beiträge
    Bei uns sagen die Alten immer:

    Auf Sicht fangt ma nie!

    Hatte bisher auch noch nie ein raubfisch mit Kunstködern auf Sicht gefangen...

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen