Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge

    Nachtansitz auf Zander und Aal !

    Hi Leute ,

    bin gestern mit meinem Freund Manne beim Angeln gewesen , bis 3Uhr früh .

    Er hatte beide Ruten auf Grund gelegt und mit Stint und Dendrobenas bestückt .
    Ich drehte erst mal ne Runde mit meiner Spinnrute und meinem neuen "Ugly Duckling "-Wobbler .
    Das einzige bis ich um den See gewandert bin waren 2 Nachläufer , ein schöner Hecht und eine große Forelle .

    Also auch die Grundruten aus dem Futteral geholt und mit Stint und Dendrobena beködert .
    Eine ins Flachwasser , die mit Köfi ins tiefere , so knapp 2m.

    Trotz des schlechten Wetters ( viel Wind ,manchmal bissi Regen ) , konnten wir einige Aale auf die Würmer und Stinte verhaften , Zander wollten nicht , hecht und Forellen auch nicht .
    Aber egal über ne Portion Aale freut man sich genauso.

    Momentan werden Aale , Forellen , große Barsche usw gesammelt um mal wieder den Räucherschrank in Gang zu setzen .

    mfg Jacky1

  2. #2
    MuRi Avatar von mac waller
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    86157
    Alter
    25
    Beiträge
    36
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
    War gestern auch mit meinem Kumpel am Anwaltinger See zum Nachtfischen wir haben je eine Angel auf Grund mit nem Tauwurm drin gehabt und je eine mit Schwimmer und toten Rotauge. Auf Köfi ging nichts und auf wurm haben wir beide ein AAl rausgeholt.

    MfG

    Muri

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.03.2008
    Ort
    26169
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge
    am 5.ten 3 schöne Aale mit zusammen 1100 Gramm und gestern Nacht einen schönen Zander (2300 Gramm) auf Köfi. Aale beissen im Moment wie wild, Zander doch noch nicht ganz so gut, zumindest am Küstenkanal im Landkreis Cloppenburg. Einen Biss von 22.00 bis 2.00 Uhr

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen