Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20
  1. #1
    Raubfischangler Avatar von Aalschreck
    Registriert seit
    19.10.2006
    Ort
    37269
    Alter
    42
    Beiträge
    703
    Abgegebene Danke
    666
    Erhielt 1.479 Danke für 380 Beiträge

    Zwei schöne Tage am Wasser! Mit Erfolg?

    Hallo liebe Gemeinde des feuchtfröhlichen Angelsports.

    Es gibt Tage, da sollte man Angeln und dann gibt es wieder Tage, wo man am Besten mit dem A.... im Bett bleibt!

    Letzte Woche Mittwoch und Donnerstag (14.05.-15.05.2008) war ich zum Fischen an meinem Lieblingsgewässer.

    Da ich, wie mein Username es schon sagt, auf Aal fische und auch die anderen Raubfische meine Lieblinge sind, heißt das aber nicht, dass ich mich nicht auch mal auf Abwegen befinde!

    Das sollte sich dann auch auszahlen!



    Diese junge Dame war 36 Pfd. schwer...ups, bei Damen sagt man ja immer leicht…und stramme 96cm lang.

    Mit diesem schönen Schuppi wurde mein alter PB (Personal Best) von 27Pfd. 400g auf stolze 36 Pfd. hochgeschraubt!

    Für einen Aalschreck nicht schlecht…oder?



    So, dass ich die Friedfische betören kann hab ich jetzt gezeigt, nun sind die Raubfische an der Reihe, oder doch nicht?

    Guckst Du weida!

    Meine Köderfische schwammen noch alle munter im See, deshalb musste ein Döbel aus der Gefriertruhe als Fetzenlieferant herhalten.

    An der J.S.-Montage (John Sidley Aalmontage) warf ich den Köder an eine Unterwasserkante, die ich beim Tauchen entdeckt hatte.

    Tauchen???...Da war doch was?!

    http://www.fisch-hitparade.de/angeln...835#post133835

    Ich wollte gerade meine Schnur in den Lineklipp stecken und den Bissanzeiger anschalten, als jemand sehr energisch an meiner Schnur zog. Da ich mit zwei 10er Drillingen als System fische, setzte ich sofort einen festen Anhieb. Nach kurzer aber heftiger Gegenwehr zog ich diesen Hecht über den Kescher. Das Drillingssystem hatte sich wie immer ausgezahlt! Der eine Drilling hing frei, der andere hatte schön im Maulwinkel gefasst. Super!



    Der Hecht wog 5 Pfd. 125g und war 69cm lang.

    Da der Drilling im Maulwinkel gehakt hatte, stand dem... (siehe Bilder) nichts im Weg!



    Puh, das kühle Nass hat mich wieder! Und, weil es so schön war, mach ich den glücklichen Fänger....



    ...auch schön Nass!

    Danke Dir Esox und schick Deine Oma vorbei!

    Es gibt doch nichts schöneres als ein Tag am Wasser! Oder?

    Die beiden Tage waren leider viel zu schnell vorbei und so musste ich an diesem Tag (Donnerstag) noch mein kleines Camp abbauen und die Heimreise antreten, weil der General (meine Frau) auch noch was von dem glücklichen Fänger haben will.

    Ich hoffe, der kleine Bericht gefällt Euch (wenn nicht, bin ich für Verbesserungsvorschläge sehr dankbar, kein Scherz)!

    MfG
    Markus
    Aalschreck
    Ich wünsche Dir/Euch immer eine KRUMME RUTE, DICKE FISCHE und viel PETRI HEIL!!!




  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Kai79
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    14558
    Alter
    38
    Beiträge
    119
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 19 Danke für 17 Beiträge
    Super geschrieben und Glückwunsch zu deinen Fängen!

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Kai79 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    39646
    Alter
    30
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Jep super Bericht. Außerdem Petri Heil.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Matze989 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Gut geschrieben, gut gefangen und gute Fotos
    Petri Heil
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Spaik für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von torben{spinnfischer}
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    8
    Beiträge
    1.353
    Abgegebene Danke
    2.060
    Erhielt 2.698 Danke für 389 Beiträge
    Sers,
    Petri Heil zu dem tollen Karpfen und dem Hecht!!RESPEKT!!!
    Klasse Bericht und schöne Bilder

    wenn nicht, bin ich für Verbesserungsvorschläge sehr dankbar, kein Scherz
    Da gibt es nichts auszusetzen. Klasse gemacht!!
    Mach weiter so und lass bald wieder von dir hören.

    Mfg Torben

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an torben{spinnfischer} für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Matrosenbraut
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    30519
    Alter
    36
    Beiträge
    530
    Abgegebene Danke
    360
    Erhielt 609 Danke für 214 Beiträge
    Herzlichen Glückwunsch zur persönlichen Bestleistung!

    Der Karpfen ist wirklich ein Brummer. Ich glaube ein Persönchen wie ich könnte bei solch einem Exemplar gar keinen Drill landen ohne selbst im Wasser zu landen.

    Ich fange lieber mit den Kleineren an.
    Liebe Grüße, Anna!


  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Matrosenbraut für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Prallex
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    86444
    Alter
    34
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    219
    Erhielt 481 Danke für 150 Beiträge
    Da hats sichs doch gelohnt!!!
    Schöner Beitrag und Petri zu den Fischen!!!!

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Prallex für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von Andre Kohl
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    47475
    Alter
    43
    Beiträge
    208
    Abgegebene Danke
    93
    Erhielt 153 Danke für 63 Beiträge
    hi aalschreck
    erstmal glückwünsch zu deinen fängen und noch weiterhin viele nicht aale...........

    so jetzt mal zu meiner frage

    ich bin auf eine beschreibung von dir hier im forum, http://www.fisch-hitparade.de/angeln...8&page=2&pp=15 , getoßen über di montage mit th sehr intressant werde ich mal ausprobieren..................... so jetzt aber meine frage...............
    kann ich an der hauptschnur eine knicklichtpose anbringen die etwa naja sagen wir 1 bis zwei meter laufen kann bevor sie auf den stopper auftrifft?
    ich frage deshalb weil ich sehr oft vom steg aus angel und da ist das mit bissanzeiger und aalglöcken ziemlich schwierig?oder hast du einen anderen tipp für mich?
    gruß
    andre
    Egal wer Dein Vater ist,solange wie Ich hier Angel,geht hier keiner über das Wasser!!!!!!!!!!!


  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Andre Kohl für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    23
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Hi, toller bericht und
    klasse Fische! Petri heil
    Raubfischprofi

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an RauBFiscHprofi für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von FischAndy1980
    Registriert seit
    04.03.2006
    Ort
    14641
    Alter
    37
    Beiträge
    783
    Abgegebene Danke
    2.051
    Erhielt 2.664 Danke für 454 Beiträge

    Talking

    ein schöner Bericht mit schöne Bilder von schönen Fischen .
    Petri Heil

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an FischAndy1980 für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #11
    Leben und leben lassen!!! Avatar von Alex77
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    35510
    Alter
    40
    Beiträge
    286
    Abgegebene Danke
    48
    Erhielt 41 Danke für 31 Beiträge
    Toller Bericht und klasse Fänge!!

    Gruss Alex

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an Alex77 für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #12
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    Schöner bericht, toll geschrieben und petri zu deinem Karpfen, aber auch dein hecht!
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an Svenno für diesen nützlichen Beitrag:


  24. #13
    Allrounder
    Registriert seit
    04.12.2006
    Ort
    xxxxx
    Beiträge
    204
    Abgegebene Danke
    115
    Erhielt 297 Danke für 73 Beiträge
    Petri zu den tollen fischen ist ja wirklich ein glasklares Wasser was ihr da habt.
    mfg Marcel
    Jeder ist seines Glückes Schmied

  25. Der folgende Petrijünger sagt danke an CarpHunter1990 für diesen nützlichen Beitrag:


  26. #14
    Käpten Dotterbart Avatar von Ted-Striker
    Registriert seit
    15.04.2007
    Ort
    131
    Alter
    27
    Beiträge
    495
    Abgegebene Danke
    345
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge
    Verbessern? Nein,genau so ists schön zu lesen.

    Respekt zum Brummer und zum Hecht.

    Startet ja gut ,jetzt fehlt nur noch ein oder zwei Aale der Kategorie.


    MfG Ted
    Allzeit Petri Heil und schöne Naturerlebnisse.



    Gruß Santini

  27. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ted-Striker für diesen nützlichen Beitrag:


  28. #15
    Raubfischangler Avatar von Aalschreck
    Registriert seit
    19.10.2006
    Ort
    37269
    Alter
    42
    Beiträge
    703
    Abgegebene Danke
    666
    Erhielt 1.479 Danke für 380 Beiträge
    Hallo Andre.

    Zitat von Andre Kohl:
    ich bin auf eine beschreibung von dir hier im forum, http://www.fisch-hitparade.de/angel...68&page=2&pp=15 , getoßen über di montage mit th sehr intressant werde ich mal ausprobieren..................... so jetzt aber meine frage...............
    kann ich an der hauptschnur eine knicklichtpose anbringen die etwa naja sagen wir 1 bis zwei meter laufen kann bevor sie auf den stopper auftrifft?
    ich frage deshalb weil ich sehr oft vom steg aus angel und da ist das mit bissanzeiger und aalglöcken ziemlich schwierig?oder hast du einen anderen tipp für mich?
    Selbstverständlich kannst Du eine Laufpose verwenden. Die Stopperperle ist ja nur dazu da, um das Tiroler Hölzl nicht auf den Knoten schlagen zu lassen. Deinen Posenstopperknoten kannst Du beliebig auf der Schnur hin und her schieben.

    Eigentlich ist diese Montage für das Fischen am Grund gedacht aber mit Pose geht das 100%ig auch.

    MfG
    Markus
    Aalschreck
    Geändert von Aalschreck (01.06.2008 um 16:55 Uhr)
    Ich wünsche Dir/Euch immer eine KRUMME RUTE, DICKE FISCHE und viel PETRI HEIL!!!



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen