Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    287
    Beiträge
    140
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 58 Danke für 22 Beiträge

    Meck Pomm 14.-18. Mai 2008

    Am Mittwoch gegen halb 2 fuhren wir erstmal meinen Cousin und meinen Opa abholen.
    Dann das komplette Tackle von 4 Leuten für 4 Tage im Auto von meinem Opa verladen (zum Glück hat er ein großes Auto) .Als alles fertig gepackt war konnten wir dann auch gegen halb 3 losfahren.Nach gut 5,5 Stunden kamen wir dann endlich im Landhotel Prälank (in der Nähe von Neustrelitz) an.Wir wohnten
    dann wie die letzten drei Male in einer Ferienwohnung neben dem Hotel.Nach der Ankunft wiederholte sich das Spiel,Tackle ausladen und zum Haus tragen.
    Am Abend haben wir dann noch am Steg direkt am Hotel geangelt und sind nocheinmal mit dem Boot vom Hotel durch einen kleinen kanalartigen Graben mit viel Seerosen und Kraut gefahren,indem wir im letzten Frühjahr beim Schleppen dierekt hinter dem Boot bereits gut 40 kleinere Barsche bis ca.35cm fangen konnten.Leider war es an dem Abend wohl schon zu dunkel so das wir bei der ersten Durchfahrt leider keinen Barsch mehr überlisten konnten.Am Steg konnten wir außer einem kleinen Brassen auch nix mehr fangen,aber wir hatten ja noch dreieinhalb Tage Zeit.
    Am Donnerstag gegen 9 Uhr,nachdem wir uns erstmal beim Frühstücksbüffet im Hotel bedient hatten fuhren wir dann wieder durch den Kanal,wo wir dann auch die ersten Barsche auf kleine Spinner fangen,die an den 15g Spinnruten schon ordentlich Dampf machten.
    Am Steg konnten wir dann auf Wurm einen schönen 63cm Aal fangen,dem wir dann einen Einheimischen schenkten.
    Gegen 10 Uhr packten wir unsere Spinnruten wieder ins Auto und fuhren zum Mirower See wo wir bis ca.17Uhr angelten.Dort konnten wir immerhin ein paar kleine Barsche zum Anbiss überreden.
    Später fing mein Cousin dann mit einem 2-teiligen 13cm Wobbler einen 45er Hecht der natütlich sofort weider releasd wurde.Gegen 16Uhr hatte ich kurz vor einer Brücke eine ziemlich heftigen Biss.
    Leider ging der Fisch nach gut 2Minuten Drill verloren.Nach der Kraft des Fisches zu urteilen schätze ich ihn auf mindestens 12-15pf.Mist!
    Danch aßen wir beim Chinesen.
    Am Abend gings dann wieder durch den Kanal wo wir außer einigen Barschen auch wieder ein paar untermaßige Hechte fangen konnten.Am Steg angelten wir dir diesmal nicht, da ich einen leichten Sonnenstich vom Bootsangeln bei wunderbaren Wetter hatte.
    Am Freitag fuhren wir nach dem Frühstück wieder durch den Kanal,wo wir wieder unsere Barsche und kleine Hechte fingen.
    Danach gings an den Woblitzsee wo wir am Campingplatz wo wir im Sommer auch wieder Urlaub machen werden,2 Boote gemietet.
    Aber erstmal fuhren wir durch die Havel wo wir leider nur wenige Barsche und einen kleinen 40cm Hecht fangen konnte.Im Woblitzsee angelten wir letztendlich nur einen gute halbe Stunde vom Boot aus geangelt.Dann angelten wir noch eine gute halbe Stunde von Land aus bis wir dann gegen 4Uhr zum Essen ins Restaurant auf dem Campingplatz.Am Abend wurden wieder gut Barsche gefangen und später so gegen 0 Uhr noch ein Aal von gut 45cm.
    Am Samstag fuhren wir an keinen See,sondern angelten Morgens nur im Kanal und am Steg wo wir außer den Barschen wieder einen Aal von 45cm fangen konnten.
    Mittags gings wieder zum Chinesen(lecker).
    Abneds konnten wir dann die 35 Barsche vollmachen und auch ein paar kleine Hechte gingen wieder auf unsere Köder dazu muss ich sagen das wir den Spinner an gut 1m Schnur direkt hinter dem Boot auf Sicht geschleppt haben und man den Biss sehen konnte.Hammergeil wenn du siehst wie so ein kleiner Racker direkt über den Seerosen auf den Spinner knallt.
    Am Sonntag machten wir uns gegen 12 Uhr auf den Rückweg.Vorher fing mein Vater aber noch einen schönen Aal von 66cm.Außerdem fingen wir noch 9 Barsche,sodass wir insgesamt 44 Barsche fangen konnten.Eine besonders geile Sache war noch als ich am Sonntag im Kanal drei Hechtbisse innerhalb von wirklich nur einer Minute bekam,aber alle drei kurz vorm Boot direkt an der Oberfäche abgingen.Am Abend waren wir gegen halb 7 wieder zu Hause wobei wir auf der Rückfahrt noch essen waren.
    Am Ende war es wieder sehr schön in Meck Pomm,wobei wir auch ganz gut Fisch fingen,leider nicht die Großen aber auch kleine Fische können Spaß machen.Fotos gibts hier:http://www.carp-lovers.com/viewtopic.php?t=2444
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von felix451993 (22.05.2008 um 16:03 Uhr)

  2. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei felix451993 für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Andre Kohl
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    47475
    Alter
    43
    Beiträge
    208
    Abgegebene Danke
    93
    Erhielt 153 Danke für 63 Beiträge
    Zitat Zitat von felix451993
    Am Mittwoch gegen halb 2 fuhren wir erstmal meinen Cousin und meinen Opa abholen.
    Dann das komplette Tackle von 4 Leuten für 4 Tage im Auto von meinem Opa verladen (zum Glück hat er ein großes Auto) .Als alles fertig gepackt war konnten wir dann auch gegen halb 3 losfahren.Nach gut 5,5 Stunden kamen wir dann endlich im Landhotel Prälank (in der Nähe von Neustrelitz) an.Wir wohnten
    dann wie die letzten drei Male in einer Ferienwohnung neben dem Hotel.Nach der Ankunft wiederholte sich das Spiel,Tackle ausladen und zum Haus tragen.
    Am Abend haben wir dann noch am Steg direkt am Hotel geangelt und sind nocheinmal mit dem Boot vom Hotel durch einen kleinen kanalartigen Graben mit viel Seerosen und Kraut gefahren,indem wir im letzten Frühjahr beim Schleppen dierekt hinter dem Boot bereits gut 40 kleinere Barsche bis ca.35cm fangen konnten.Leider war es an dem Abend wohl schon zu dunkel so das wir bei der ersten Durchfahrt leider keinen Barsch mehr überlisten konnten.Am Steg konnten wir außer einem kleinen Brassen auch nix mehr fangen,aber wir hatten ja noch dreieinhalb Tage Zeit.
    Am Donnerstag gegen 9 Uhr,nachdem wir uns erstmal beim Frühstücksbüffet im Hotel bedient hatten fuhren wir dann wieder durch den Kanal,wo wir dann auch die ersten Barsche auf kleine Spinner fangen,die an den 15g Spinnruten schon ordentlich Dampf machten.
    Am Steg konnten wir dann auf Wurm einen schönen 63cm Aal fangen,dem wir dann einen Einheimischen schenkten.
    Gegen 10 Uhr packten wir unsere Spinnruten wieder ins Auto und fuhren zum Mirower See wo wir bis ca.17Uhr angelten.Dort konnten wir immerhin ein paar kleine Barsche zum Anbiss überreden.
    Später fing mein Cousin dann mit einem 2-teiligen 13cm Wobbler einen 45er Hecht der natütlich sofort weider releasd wurde.Gegen 16Uhr hatte ich kurz vor einer Brücke eine ziemlich heftigen Biss.
    Leider ging der Fisch nach gut 2Minuten Drill verloren.Nach der Kraft des Fisches zu urteilen schätze ich ihn auf mindestens 12-15pf.Mist!
    Danch aßen wir beim Chinesen.
    Am Abend gings dann wieder durch den Kanal wo wir außer einigen Barschen auch wieder ein paar untermaßige Hechte fangen konnten.Am Steg angelten wir dir diesmal nicht, da ich einen leichten Sonnenstich vom Bootsangeln bei wunderbaren Wetter hatte.
    Am Freitag fuhren wir nach dem Frühstück wieder durch den Kanal,wo wir wieder unsere Barsche und kleine Hechte fingen.
    Danach gings an den Woblitzsee wo wir am Campingplatz wo wir im Sommer auch wieder Urlaub machen werden,2 Boote gemietet.
    Aber erstmal fuhren wir durch die Havel wo wir leider nur wenige Barsche und einen kleinen 40cm Hecht fangen konnte.Im Woblitzsee angelten wir letztendlich nur einen gute halbe Stunde vom Boot aus geangelt.Dann angelten wir noch eine gute halbe Stunde von Land aus bis wir dann gegen 4Uhr zum Essen ins Restaurant auf dem Campingplatz.Am Abend wurden wieder gut Barsche gefangen und später so gegen 0 Uhr noch ein Aal von gut 45cm.
    Am Samstag fuhren wir an keinen See,sondern angelten Morgens nur im Kanal und am Steg wo wir außer den Barschen wieder einen Aal von 45cm fangen konnten.
    Mittags gings wieder zum Chinesen(lecker).
    Abneds konnten wir dann die 35 Barsche vollmachen und auch ein paar kleine Hechte gingen wieder auf unsere Köder dazu muss ich sagen das wir den Spinner an gut 1m Schnur direkt hinter dem Boot auf Sicht geschleppt haben und man den Biss sehen konnte.Hammergeil wenn du siehst wie so ein kleiner Racker direkt über den Seerosen auf den Spinner knallt.
    Am Sonntag machten wir uns gegen 12 Uhr auf den Rückweg.Vorher fing mein Vater aber noch einen schönen Aal von 66cm.Außerdem fingen wir noch 9 Barsche,sodass wir insgesamt 44 Barsche fangen konnten.Eine besonders geile Sache war noch als ich am Sonntag im Kanal drei Hechtbisse innerhalb von wirklich nur einer Minute bekam,aber alle drei kurz vorm Boot direkt an der Oberfäche abgingen.Am Abend waren wir gegen halb 7 wieder zu Hause wobei wir auf der Rückfahrt noch essen waren.
    Am Ende war es wieder sehr schön in Meck Pomm,wobei wir auch ganz gut Fisch fingen,leider nicht die Großen aber auch kleine Fische können Spaß machen.Fotos gibts hier:http://www.carp-lovers.com/viewtopic.php?t=2444

    Mensch da hoffe ich du hast dich wohlgefühl und anscheinend hast du mir die fische weggeschnappt.........................na da hat es sich für euch ja gelohnt na dann......................... ich wohne auf der anderen seite vom Zierkersee wennn ich das gewußt hätte hätte ich mal ge
    na dann allzeit petri Heil

    Schade das man sich die fotos erst angucken kann wenn man sich regestriert
    Geändert von Andre Kohl (20.05.2008 um 06:50 Uhr)
    Egal wer Dein Vater ist,solange wie Ich hier Angel,geht hier keiner über das Wasser!!!!!!!!!!!


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Petri Heil zu deinen Fischen war ja ein schöner Urlaub.
    Pack doch die Digi cam das nächste mal mit ein will gerne ein Paar Bilder sehen.
    Carmen.
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Matrosenbraut
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    30519
    Alter
    36
    Beiträge
    530
    Abgegebene Danke
    360
    Erhielt 609 Danke für 214 Beiträge
    Das hat sich wohl auf jeden Fall gelohnt!

    Obwohl auch wenn an nichts fängt, hat man eine schöne zeit in der Natur verbracht und das ist unbezahlbar!

    Petri Heil zu dem Fang!
    Liebe Grüße, Anna!


  6. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    287
    Beiträge
    140
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 58 Danke für 22 Beiträge
    Zitat Zitat von Schneiderchen
    Petri Heil zu deinen Fischen war ja ein schöner Urlaub.
    Pack doch die Digi cam das nächste mal mit ein will gerne ein Paar Bilder sehen.
    Carmen.
    hab ja fotos hab ja den link reingestellt wo sie zu sehen sind
    wusste leider nicht das man die als gast auf der seite nich angucken kann

    hab im moment wenig zeit aber vll komm ich später noch mal kurz dazu die bilder auch hier reinzustellen
    @andre wir haben ja im landhotel prälank gewohnt von da musste man mit dem boot nur duch so einen kleinen kanal und dann durch den prälanker kalkofen und schon ware man im zierker see
    letztes jahr waren wir auch im zierker see leider lief da gar nicht
    was fängst du denn da so für fische?
    oder hast du da noch gar nicht geangelt?
    thx schon mal an alle für die antworten
    Geändert von felix451993 (21.05.2008 um 12:47 Uhr)

  7. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Andre Kohl
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    47475
    Alter
    43
    Beiträge
    208
    Abgegebene Danke
    93
    Erhielt 153 Danke für 63 Beiträge
    Zitat Zitat von felix451993
    @andre wir haben ja im landhotel prälank gewohnt von da musste man mit dem boot nur duch so einen kleinen kanal und dann durch den prälanker kalkofen und schon ware man im zierker see
    letztes jahr waren wir auch im zierker see leider lief da gar nicht
    was fängst du denn da so für fische?
    oder hast du da noch gar nicht geangelt?
    thx schon mal an alle für die antworten

    der zierkersee ist mein hausgewässer gehe fast nur dort angeln,den see kann ich von meinen balkon aus sehen......................doch aus dem zierkersee hole ich desöfteren schöne große barsche ,rotfedern,Plötze und zander holst du hier raus aber ist ja gerade noch schonzeit...............im kalkhofen also kalkloch kannst du sher gut auf aal gehn aber momentan hat der wels die übermacht im see...............
    hoffe es hat dir hier bei uns gefallen?
    gruß
    andre
    Egal wer Dein Vater ist,solange wie Ich hier Angel,geht hier keiner über das Wasser!!!!!!!!!!!


  8. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    287
    Beiträge
    140
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 58 Danke für 22 Beiträge
    Zitat Zitat von Andre Kohl
    der zierkersee ist mein hausgewässer gehe fast nur dort angeln,den see kann ich von meinen balkon aus sehen......................doch aus dem zierkersee hole ich desöfteren schöne große barsche ,rotfedern,Plötze und zander holst du hier raus aber ist ja gerade noch schonzeit...............im kalkhofen also kalkloch kannst du sher gut auf aal gehn aber momentan hat der wels die übermacht im see...............
    hoffe es hat dir hier bei uns gefallen?
    gruß
    andre
    ja auf jeden fall mecklenburg ist einfach nur geil so viele seen wenn man sich dagegen mal hier in bremen unsere seen anguckt

    vll 2 oder 3 gute seen in meiner umgebung aber sonst fast gar nix

  9. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.02.2008
    Ort
    21073
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 8 Danke für 4 Beiträge
    Hi,
    komme auch aus Neustrelitz und kann den Aussagen von Felix nur zustimmen!
    Bin der Arbeit wegen schon lange in Hamburg und Umgebung aber meine Eltern und die Natur in Mecklenburg ziehen mich doch immer wieder dort hin! Als kleine Stepges haben wir viel Nachtangeln auf Aal am Krebssee oder auch in den Kalklöchern gemacht. Leider komme ich jetzt nicht mehr dazu, weil ich eben meistens nur für ein Wochenende in Ntz.

    MfG Marco

  10. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    287
    Beiträge
    140
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 58 Danke für 22 Beiträge
    so paar fotos hab ich jetzt hochgeladen krieg irgendwie nich alle rein hier sind noch ein paar
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an felix451993 für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen