Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    Kapitale Karausche - Neuer Fisch-Hitparade Jahresbester 2008

    Beim Anangeln der Pachtgemeinschaft Ponter Niersauen - am 01.05.2008 an der Niers - versuchte unser Mitglied Bodo Schmitz sein Glück auf Karpfen. Als auf den ausgelegten Wurm der Biß und ein kraftvoller Drill erfolgte, war die Vermutung nahe dass es sich bei dem Gegner um einen Wildkarpfen handelt, welche in der Niers häufiger gefangen werden. Jedoch staunten die anwesenden Personen nicht schlecht, als letztendlich eine überdimensionale Karausche zum Vorschein kam. Bei einer Länge von 52 cm und einem sagenhaften Gewicht von 3 Kilo 550g verpasste der wohlgenährte Fisch den deutschen Rekord gerademal um 90g und somit handelt es sich dabei um eine der größten Karauschen, die jemals in deutschen Gewässern gefangen wurde. Herzlichen Glückwunsch an Bodo zu diesem tollen Fang und zur aktuellen Tabellenführung in der Karauschen-Hitparade 2008 - Petri Heil!

    Geändert von Angelspezialist (16.05.2008 um 16:45 Uhr)

  2. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei Angelspezialist für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Leben und leben lassen!!! Avatar von Alex77
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    35510
    Alter
    40
    Beiträge
    286
    Abgegebene Danke
    48
    Erhielt 41 Danke für 31 Beiträge
    WOW, echt ein Hammerteil.

    Glückwunsch und ein dickes Petri an den Fänger!!

    Gruss Alex

  4. #3
    Die Ostsee ruft! Avatar von Regenbogenforelle17
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    22527
    Alter
    26
    Beiträge
    721
    Abgegebene Danke
    5.884
    Erhielt 770 Danke für 286 Beiträge
    Ganz starker Fisch !!!!!! O.o mein Respekt

    mfg Steffen

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen