Hi Anglerinnen und Angler ,

hier ein Rezept , das sich auch für andere Fische verwenden läßt , egal ob Süß-oder Salzwasserfische , ich verwende es auch bei Barschen , Salmoniden, Dorsch , Köhler, Leng und so weiter.
Hierfür benötigt ihr für 4 Personen :

1 Kg Filet
Zitronen
Salz , Pfeffer

Für das Letcho :

3 Paprikaschoten
2 Zwiebeln
500-750 Gramm frische Tomaten
frische Petersilie
Salz , Pfeffer ,Paprika ( edelsüß oder scharf )
evtl . Knoblauch
ein wenig Oregano, Mayoran und Thymian getrocknet


Als erstes die Zutaten für das Letcho in grobe Streifen schneiden ( Paprika und Zwiebel) , die Tomaten achteln.

Nun den Fisch waschen , trocknen , säuern , salzen und pfeffern , danach kurz ziehen lassen.

Für das Letcho nun die Zwiebeln anbraten , die Paprika dazugeben und danach die Tomatenstücke .
Den Fisch anbraten und durchziehen lassen.
Das ganze bei kleiner Hitze schmoren , vor dem Servieren mit den Gewürzen abschmecken und mit Paprikapuler (edelsüß) die Flüssigkeit abbinden.
Die gehackte Petersilie darüberstreuen.

Als Beilage gemischten Reis ( Basmati /Thai ) , Bratkartoffeln , Baguette und Salat reichen.
Als Getränk

mfg Jacky1