Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.08.2007
    Ort
    48324
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Suche See zum Hechtangeln im Bereich Münster/Warendorf

    Hallo,

    meine Schwester und ich haben letzten Winter endlich den Angelschein gemacht und möchten nun, da die Schonzeit vorbei ist, gerne den ein oder anderen Hecht landen.

    Wir waren am Samstag an der Werse in Münster (Höhe Wolbecker Straße Richtung Angelmodde), aber weder auf Spinner noch auf Maden hatten wir überhaupt einen Biss. Da die anderen Petrijünger an dem Tag auch nichts gefangen haben, lag es vielleicht gar nicht an uns

    Trotzdem möchten wir natürlich demnächst ein paar Fische landen oder wenigstens ein Paar Bisse haben.
    Ich könnte mir vorstellen, dass dies an einem stehenden Gewässer eher der Fall sein könnte?!

    Habt ihr da eine Empfehlung wo wir hingehen könnten?

    3 Voraussetzungen:

    1. Da wir in noch keinem Verein angehörig sind, benötigen wir Tageskarten für das jeweilige Gewässer.

    2. Wir möchten die Fische bei entsprechender Größe mitnehmen und verzehren. Über den Aasee und den Möhnesee habe ich gehört, dass man dort die Fische nicht essen sollte.

    3. Bitte keinen reinen Forellenteich, wir möchten bevorzugt auf Hechte und Barsche fischen. An einigen Forellenteichen darf man nur mit natürlichem Köder angeln, was natürlich unsere Spinner und Wobbler ausschliesst.

    So, wieder viel zu viel Text. Vielleicht liest ja trotzdem jemand

    Viele Grüße
    Stefan

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Atrex
    Registriert seit
    04.11.2005
    Ort
    59302
    Alter
    41
    Beiträge
    144
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 46 Danke für 28 Beiträge
    Versuch es mal in Beckum am Phönixsee.Ich glaube Tagesscheine bekommt man am Rathaus in Beckum....Der Magaretensee in Lippstadt ist auch sehr zu empfehlen.Dort gibt es einige Brocken an Hechten.Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig weiter helfen...

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.08.2007
    Ort
    48324
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Danke!

    Der Margaretensee war mir gänzlich unbekannt.
    Werde nächste Woche dort mal vorbeischauen.

  4. #4
    Raubfisch hunter Avatar von Patrick.g
    Registriert seit
    28.02.2007
    Ort
    59519
    Beiträge
    26
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Die Fische aus dem Möhnesee sind noch essbar.Man sollte nur nicht mehr als 4 Fischmahlzeiten im Monat essen.Die Fische schmecken auch nicht anders als sonst, das kann ich persöhnlich bestätigen da ich selbst die Fische ess.Desweiteren lohnt es sich zur zeit auf Hecht, habe selbst in der letzten Woche 4 Stk. gefangen

    Mfg Patrick

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.08.2007
    Ort
    48324
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Nächste Woche Dienstag/Mittwoch gehts erstmal zum Phönixsee, da er näher ist.
    Für den Margaretensee werden erst ab Freitag 16.05. Tageskarten verkauft.

    Irgendwie behagt es mir nicht, wenn die Regierung bestimmte Gewässer als halbwegs verseucht abstempelt. Dann ist da meist mehr dran, als man wahr haben möchte.

    Trotzdem vielen Dank für die Infos!
    Wir werden unser Glück mal auf Hechte im Phönixsee versuchen.

    Viele Grüße
    Stefan

  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.08.2007
    Ort
    48324
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Wir waren heute am Phönixsee und haben nix gefangen. Nicht mal einen Biss hatten wir.

    Laut einem anderen Angler soll der See recht fischreich sein. Auch dicke Karpfen hat er bei seinen zahlreichen Besuchen schon rausgeholt, allerdings fängt er meistens auch nichts.

    Naja, vielleicht hatten wir einfach nur Pech, aber vorerst werden wir dort nicht mehr hinfahren, da der See recht unbelebt wirkt.

    Trotzdem vielen Dank für den Tipp!

    Viele Grüße
    Stefan

  7. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Atrex
    Registriert seit
    04.11.2005
    Ort
    59302
    Alter
    41
    Beiträge
    144
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 46 Danke für 28 Beiträge
    Wo habt ihr die Tageskarten gekauft??
    Falls Du noch einmal Interesse hast könnten wir dort mal zusammen angeln.Ich habe dort nämlich auch noch nie gefischt,und hätte mal Interesse dort mal zu angeln.Und denk dran bbesser nen schlechten Angeltag,als einen guten Arbeitstag

  8. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.08.2007
    Ort
    48324
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hehe, das mit dem Arbeitstag stimmt wohl....

    Die Wochenkarten für 10 EUR bekommst du bei Tierarzt Dr. Klis in Beckum.
    Für weitere Infos bitte Google benutzen, da ich nicht authorisiert bin die Telefonnummer zu posten.

    Man kann die Karten während er Öffnungszeiten der Praxis abholen. Tageskarten gibt es nicht, nur die Wochenkarten.

    Tipp: Es gibt dort 2 Parkplätze, beide ausgeschildert. Fahre am Besten zum Parkplatz welchen man von der Zementstraße aus direkt über die Rheinische Straße erreicht, nicht über "Am Kollerbach". Dann hast du es zu den besseren Angelstellen nicht so weit.

    Wir werden es erstmal im Kanal in Münster versuchen. Irgendwann muss doch mal ein Fischlein beissen

    Petri Heil

  9. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Atrex
    Registriert seit
    04.11.2005
    Ort
    59302
    Alter
    41
    Beiträge
    144
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 46 Danke für 28 Beiträge
    Dr Klis kenne ich....ist Tieraarzt meines Vertrauens.Ich wußte gar nicht das man bei ihm Karten für den Phönixsee bekommt.Falls Du mal Lust hast vernünftig auf Forellen zu angeln kann ich Dir den Forellensee Overesch in Ennigerloh empfehlen.Benutz mal die Suchfunktion.Ein wirklich sehr schönes,aber auch anspruchsvolles Gewässer....

  10. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.08.2007
    Ort
    48324
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Jau, den See in Ennigerloh hatte ich auch schon im Auge.

    Für uns Anfänger sollte es erstmal ein "einfaches" Gewässer sein

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen