Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von red-tag
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    47055
    Alter
    56
    Beiträge
    241
    Abgegebene Danke
    224
    Erhielt 379 Danke für 112 Beiträge

    Einfacher Räucherofen

    Beim Surfen im Netz habe ich folgendes gefunden,schaut selbst!Einfach,aber auch irgendwie genial,seltsam.Viel Spass
    http://www.angelfreund.osmardorow.de...eucherofen.htm

    Gruss Red-Tag
    (achim)
    Gruss
    Red-Tag
    Achim

    Die letzten Worte der Forelle------Alles in Butter!!!


  2. #2
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    16.06.2008
    Ort
    9702
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    hab viel gesehen beim räuchern,aber das schlägt alles.gratuliere.

  3. #3
    Petrijünger Avatar von Fishing_Devil
    Registriert seit
    22.02.2007
    Ort
    27239
    Alter
    42
    Beiträge
    72
    Abgegebene Danke
    33
    Erhielt 63 Danke für 24 Beiträge
    So ein ähnlicher Artikel steht auch in der Fisch&Fang Ausgabe 7/2008 ab Seite 22.
    Rechtschreibfehler dienen der Volksbelustigung....
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!!!

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fishing_Devil für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Petrijünger Avatar von sr-esox
    Registriert seit
    24.05.2008
    Ort
    1621
    Beiträge
    33
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 11 Danke für 9 Beiträge
    Also ich habe in Norge einen gebaut aus einem Abzug eines Kamines,da ich dort viel arbeite und auch was geräuchertes verspeisen will,muss ich halt kreativ sein.

  6. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von aki3636
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    42929
    Alter
    26
    Beiträge
    104
    Abgegebene Danke
    238
    Erhielt 75 Danke für 34 Beiträge
    Mein Bruder hat auch einen gebaut aus einer alten Holzkiste. Natürlich war er ganz heiß darauf unsere Forellen zu räuchern aber er hat erstmal nur eine drinn gehabt! Sie schmekte fabelhaft lecker!!! So als ob man sie heiß geräuchert hat. Sie wird bestimmt nicht die letzte sein!!

  7. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.10.2006
    Ort
    49205
    Alter
    49
    Beiträge
    37
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    Echt gut aber wie lange muss ich die Fische da räuchern

  8. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von remo230777
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    17034
    Alter
    40
    Beiträge
    171
    Abgegebene Danke
    65
    Erhielt 169 Danke für 68 Beiträge
    hier mal ähnliches

    räucherblog.blogspot.com

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an remo230777 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Leute ,

    gerade im Urlaub oder bei einer längeren Sitzung am Wasser wird man sehr kreativ .
    Wir haben auch schon Äste in den Boden gerammt und mit Alufolie umspannt , den kleinen Grill ohne Füße druntergestellt und so unsere Fische vergoldet !!!
    Aber sonst Räuchere ich lieber in meinem Ofen , wenns möglich ist .

    mfg JAcky1

  11. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von hechthunter85
    Registriert seit
    10.11.2008
    Ort
    72379
    Alter
    32
    Beiträge
    165
    Abgegebene Danke
    376
    Erhielt 100 Danke für 57 Beiträge
    Hier nochmals eine kleine Anleitung die ich selbst schon mit Erfolg testete!!

    http://forum.angelsport.de/thread.ph...=r%E4ucherofen



    Habe die Fische ca. 45 min bei 80-90 °C durchgegart, anschl. ca. 1-1.5 h bei ca. 50-60 °C geräuchert!


    Funktioniert echt gut!

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an hechthunter85 für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von remo230777
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    17034
    Alter
    40
    Beiträge
    171
    Abgegebene Danke
    65
    Erhielt 169 Danke für 68 Beiträge
    Zitat Zitat von hechthunter85 Beitrag anzeigen
    Hier nochmals eine kleine Anleitung die ich selbst schon mit Erfolg testete!!

    http://forum.angelsport.de/thread.ph...=r%E4ucherofen
    das ist der gleiche Ofen wie im Eröffnungsbeitrag, allerdings scheints sich hier um die Originalanleitung zu handeln

  14. #11
    schadow_mirror
    Gastangler
    Das Räuchern funzt auch in einem ausgedienten Blecheimer unter den man 4 Ziegelsteine legt. So haben wir vor 20 Jahren die Forellen gleich beim Angeln geräuchert.

    Ohne Thermometer nur mit der Hand am Eimer gefühlt und sie haben sau lecker geschmeckt. Das ist der Grund warum ich heute selten Forelle esse. Ich weiß hört sich komisch an aber ich war sehr oft Angeln und da haben wir immer geräuchert.

    Ich habe sie mir einfach über gegessen

    Gruß

    Gerald

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an schadow_mirror für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von Didi1989
    Registriert seit
    14.03.2006
    Ort
    77830
    Beiträge
    248
    Abgegebene Danke
    52
    Erhielt 162 Danke für 69 Beiträge
    Man kann auch ein Altes Öl/Benzin Fass nehmen, muss man halt gründlich reinigen und danach Ausbrennen.

  17. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von remo230777
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    17034
    Alter
    40
    Beiträge
    171
    Abgegebene Danke
    65
    Erhielt 169 Danke für 68 Beiträge
    noch nen einfaches Modell



Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen