Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 39
  1. #1
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    24
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge

    Wie verwertet ihr eigentlich so eure Fische?

    Hallo,
    ich wollte mal von euch wissen,
    wie ihr so eure Fische verwertet?
    Also ich räuchere sie meistens,
    aber manchmal im Sommer, kommen sie auch mal auf den Grill!

    Mfg RauBFiscHprofi
    Geändert von RauBFiscHprofi (01.10.2008 um 12:20 Uhr) Grund: Rechtschreibung angepasst

  2. #2
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.079
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Raubfischprofi ,

    je nach Art werden sie geräuchert ( Salmoniden , Aal , Barsch , Hecht , Zander, etc )
    Weißfische= Fischkrapferl ( Frikadellen) ,
    im Sommer Steckerlfische oder in der Alufolie vom Grill ,
    aus dem Backofen ganze Fische z.B. Hecht usw und als Auflauf ,
    oder als Filet paniert oder mehliert mit Soße oder Kräuterbutter .
    Den Karpfen auch mal als Gulasch und so weiter .

    mfg Jacky1

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    95152
    Alter
    45
    Beiträge
    122
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 20 Danke für 16 Beiträge
    servus
    als essen oder köder
    alles was großgenug ist wird gegessen
    der rest landet als köderfisch oder fischfetzen am haken
    ess die fische am liebsten gebraten oder gegrillt
    zum räuchern hab ich leider nich die möglichkeit
    grüße aus oberfranken

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Mariniert ob trocken oder in Öl egal einfach lecker. Räuchern und Grillen.
    Pfanne weniger.

  5. #5
    Meefischlifischer Avatar von wallerseimen
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    979
    Beiträge
    1.336
    Abgegebene Danke
    1.802
    Erhielt 2.084 Danke für 609 Beiträge
    Geräuchert,
    gegrillt,
    Im Salzteig,
    Als Bratfisch eingelegt,
    blau,
    gebacken,
    als Fischsuppe,
    als Frikadellen
    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen

    IG Main
    IG Tauber


  6. #6
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    24
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Ich hab mal Karpfen heiß geräuchert- einfach geneial. Ich finde das ist so ziemlich das beste was mann mit Karpfen machen Kann.

  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Allrounder nrw
    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    40724
    Alter
    50
    Beiträge
    942
    Abgegebene Danke
    740
    Erhielt 1.254 Danke für 546 Beiträge
    ich mache meistens Filet aus meinen fängen,sofern sie dafür geeignet sind! räuchern ist auch nicht schlecht,aber da ich kein ofen dafür habe,kommt es nur selten vor,das ich bei einem Kollegen räucher.

  8. #8
    Moderator Avatar von Fliege 2
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    1
    Beiträge
    2.549
    Abgegebene Danke
    5.824
    Erhielt 5.371 Danke für 1.716 Beiträge
    schließe mich wallerseimen an. karpfen gibt es bei mir auch blau.

    fliege 2

  9. #9
    Allroundfisher Avatar von John-Wayne
    Registriert seit
    31.03.2008
    Ort
    44309
    Alter
    34
    Beiträge
    263
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 75 Danke für 55 Beiträge
    Zu 90% wird bei uns geräuchert und dank Jacky jetzt auch mit noch mehr Geschmack!!! Wenn du Rezepte brauchst frag Jacky der hats voll drauf!!!
    MFG und Petri Heil

  10. #10
    Torsten1
    Gastangler
    Bei mir wird geräuchert,alles was Fett genug ist (Karpfen,Waller,Aal,Schleie und Forelle) .
    Zander, Hecht am liebsten in einem Stück im Ofen.Filet je nach Rezept.
    Nicht zu vergessen Brassen.Bouletten erste Sahne,vom Geschmack her Super.
    Und Barsche,es gibt nichts besseres,schön geschmort im Ofen.
    Und jedes Jahr Plötzen und Rotfeder als Bratfisch im Tontopf eingelegt.
    Einfach Klasse.
    Es muss kein Hering sein.

  11. #11
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    24
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Also ich Räuchere nicht alle Fische,
    z.B. Hecht, Zander und Barsch tu ich einfach nur in
    der Pfanne braten. Im Räuchern bin ich auch noch
    kein Meister. Hab vor vier Jahren son Tischräucherofen gekauft
    und hab aber seit nem Jahr nen großen Räucherschrank.
    Das klappt jetzt eigentlich schon recht gut!
    Mfg Raubfischprofi

  12. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Matrosenbraut
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    30519
    Alter
    36
    Beiträge
    530
    Abgegebene Danke
    360
    Erhielt 609 Danke für 214 Beiträge
    Bei uns wird Forelle geräuchert, gebraten, gescmorrt und ich verwerte den gesamten Fisch, indem ich aus den nicht so appetitlichen Teilen eine leckere Suppe koche.
    Da ich leider noch nicht im Besitz eines Angelscheines bin, lassen die anderen Fischarten leider noch auf sich warten.

    Eine eben so gute und gesunde Art den Fisch zu zzubereiten, ist ein frischer Fisch im Gemüsejulien. Eine leckere Soße mit Sahne, Gemüsebett und es schmeckt einfach toll.

  13. #13
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    24
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Waren das schon alle?
    Und ihr andern fangt keine Fische oder wie?
    oder esst ihr keine?

  14. #14
    Leben und leben lassen!!! Avatar von Alex77
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    35510
    Alter
    40
    Beiträge
    286
    Abgegebene Danke
    48
    Erhielt 41 Danke für 31 Beiträge
    Die meisten landen auf dem Grill....

    Aus der Pfanne finde ich auch sehr lecker.

    Räuchern geht leider aus Platzgründen bei mir nicht...

    Grüsse Alex

  15. #15
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    24
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Hi Alex77,
    und was ist mit diesen kleinen Kompakten Tischräucheröfen?
    Klar das ist ja nicht das Modell für Profis, aber so einfach um die Fische zu Räuchern ist das doch gut!
    Mfg Raubfischprofi

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen