Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Raubfisch-Freak Avatar von steffen(cm)
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    79871
    Alter
    47
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    187
    Erhielt 313 Danke für 77 Beiträge

    Spargelzeit! Zander gepaart mit grünen Spargel

    Zander gepaart mit grünen Spargel, daß ist edler Fisch und edles Gemüse.
    Würdet ihr da nein Sagen?

    Zutaten für zwei hungrige Personen:
    1 "Portions Zander" ca. 2 bis 3 Pfund
    1 kg grüner Spargel
    300 g neue Kartoffeln
    20 g Butter
    1 EL Öl

    für die Soße:
    30 g Butter
    1/8 l Spargelwasser
    1/8 l Weißwein
    1/8 l Sahne
    1 Eigelb
    2 Zitronen
    Salz, weißer Pfeffer, Zucker, heller Soßenbinder(falls erforderlich)

    Den Zander ausnehmen, Kopf und Flossen abschneiden, die Haut abziehen. Trockentupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Für eine Stunde kühl stellen. Backofen auf 200 °C vorheizen. In der Zwischenzeit Kartoffeln(nur gebürstet, nicht geschält) und Spargel aufsetzen.(grüner Spargel muß nicht geschält werden).
    Eine ovale Auflaufform mit Öl einreiben, den Fisch hineinlegen und mit Butterflocken belegen. Dann für etwa 20 min. backen.
    Für die Soße die Butter zerlassen, mit dem Wein und Spargelwasser ablöschen, anschließend mit der Sahne auffüllen. Salz, Zucker, Pfeffer und Zitronensaft nach Geschmack hinzufügen. Wenn ihr die Soße lieber dicker haben möchtet, dann mit Soßenbinder oder einen EL Mehl "ansämen". Zum Schluss die Soße vom Feuer nehmen und erst jetzt das Eigelb einrühren.(nicht mehr Aufkochen).
    Letzter Arbeitsschritt: Den Zander auf einer Servierplatte mit dem Spargel und den Kartoffeln anrichten. Etwas Soße darauf verteilen, mit Zitronenscheiben dekorieren und es kann Serviert werden.Die restliche Soße extra dazu reichen.
    Wünsche euch gutes gelingen....
    Mit freundlichen Grüßen CM

  2. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei steffen(cm) für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen