Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge

    Thumbs up Käse als Köder

    Hi Leute ,

    zum Barbenfang benutze ich auch Käse.
    Da gibts im Supermarkt so kleine Mozzarellabällchen , die finde ich optimal ,
    erstens haben sie ca 1-2cm Durchmesser, zweitens sind sie kurz vor MHD billig zu haben.
    Da der Mozzarella aus dem Supermarkt ziemlich geschmacksneutral ist, kann man ihn super mit Flavouer behandeln und gut an der Boiliemontage anbieten oder mit der Ködernadel auf den Haken ziehen.
    Ich behandle ihn immer einen Tag bevor ich angeln gehe , das reicht normal aus , Dips brauche ich zum Angeln keine mehr.
    Petri Heil!!

    mfg Jacky1

  2. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Ronnie
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    76744
    Alter
    41
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    1.737
    Erhielt 1.239 Danke für 280 Beiträge
    Ich bevorzuge Käsewürfel aus der Kühltruhe vom Aldi, da gibts ne Mischung Gouda/Bergkäse, die Würfel haben die optimale Größe und halten auch sehr lange (über mehrere Stunden, getestet!) am Haar.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ronnie für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen