Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Laddi
    Registriert seit
    04.04.2008
    Ort
    26388
    Alter
    31
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Spinnfischen auf Zander im Rhein

    Moin moin, hab da mal ne Frage. Und zwar war ich vor kurzem bei meinem Angelhändler meines Vertrauens. Der hatte dort paar Reklame Zettel von wegen ,Spinnfischen auf Zander im Rhein,liegen hört sich ganz interessant an ,aber 160 Euro für einen Tag find ich schon recht teuer. Lohnt sich das??

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Wenns ein guter Guide ist, der wirklich Ahnung hat, dann ja!

    MfG Micha

  3. #3
    Raubfischjäger Avatar von asdfdffsfe98
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    123
    Alter
    29
    Beiträge
    234
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 181 Danke für 42 Beiträge
    wo genau soll den das statt finden ? an welchem streckenabschnitt ?

  4. #4
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Thunfisch
    Registriert seit
    06.12.2005
    Ort
    64625
    Alter
    56
    Beiträge
    2.295
    Abgegebene Danke
    7.999
    Erhielt 5.609 Danke für 1.635 Beiträge
    Hi,

    guckst du hier:

    http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=41087&

    Ist das die gleiche Veranstaltung?

    Gruß Thorsten

  5. #5
    Petrijünger Avatar von Esoxalpha
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    6000
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo Laddi,
    Du meinst sicher die Jungs vom Team der Angler - im Süden der Republik (Karlsruhe) befischen Sie auch den Rhein! Sei gewarnt - ich habe eine solche Veranstaltung von Strehlow für €160,-++ Mücken +Scheingebühr+ Verpflegung+ Unterkunft mitgemacht.
    Ich kann es nicht empfehlen - alle Teilnehmer KEINE ich wiederhole keine Zander!! Im Bericht wird es aber dann anders dargestellt. Eine Frechheit. Die Informationen sind o.k. Viel Neues erfuhr ich allerdings nicht. Es ist meines Erachtens definitiv 40 Euro Wert! Sehr laienhaft!
    Auch kann ich nur vom I-Shop der Angler warnen!!! War bis kurz vor einem Rechtsstreit mit denen, weil ich angeblich eine Rechnung nicht bezahlen wollte. Die wollten horente Anwaltsgebühren von mir bei einen Bestellwert von ca. 30 Euro und belieferten mich fleißig weiter. Alle Rechnungen hatte ich beglichen bis auf eine mittendrin. Denkst Du, die erinnern Dich daran?! Nein nach einem dreiviertel Jahr erhält man Post von Strehlows Anwalt (wahrscheinlich ein Bekannter) der will sich dann mit ca. 60 Euro A-Gebühren gesunden?!
    Nicht mit mir - ich habe mich erfolgreich gewehrt und bestelle seitdemdort nicht mehr !!
    Also alles in allem: Ich kann der angler überhaupt nicht empfehlen und ein wieterer Kursteilnehmer denkt ebenso! Die Geschäftspraktiken sind unerhört!

    Gruß Esox

  6. #6
    Nachtangler Avatar von Herbert303
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    40549
    Alter
    56
    Beiträge
    1.203
    Abgegebene Danke
    3.899
    Erhielt 3.030 Danke für 685 Beiträge
    Hallo Laddi
    160€ empfinde ich als echt zu teuer. Womöglich sind da dann noch mehrere Teilnehmer , dann wärs schon Wucher.
    Wenn du blutiger Anfänger bist, könnte es dir vielleicht was bringen.Ansonsten könntest du auch dieses Forum durchackern um an Infos zu kommen. Aber es gibt eben die übliche Diskrepanz zwischen Theorie und Praxis.
    Was dir KEIN Guide geben kann, ist eine Fanggarantie und du wirst sehen, daß die alle nur mit Wasser kochen.
    Vielleicht bekommst du auch den ein oder anderen Hotspot gezeigt, das wars dann aber schon. Ich weiß ja nicht wie es um deine Finanzen bestellt ist, aber bedenke, daß du für das Geld ne gute Spinncombo kaufen könntest.
    Liebe Grüße Herbert

    p.s. gibts zu dem Angebot vielleicht eine Internetseite oder kannst du den Flyer mal einscannen?? Würde mich mal interessieren...
    Geändert von Herbert303 (18.12.2008 um 15:10 Uhr)

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Herbert303 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Hallo Laddi
    Hast Du keinen in Deinem Bekanntenkreis, dem Du mal über die Schulter schauen kannst?
    160€ finde ich echt krass
    Ne fahrt zum Bekannten/Kumpel/Freund ist billiger, macht obendrein mehr Spass und Du bist nicht einer von vielen.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  9. #8
    niersfischer
    Gastangler
    Hi Laddi,

    also ich habe letzlich einen Zanderkurs von Herbert303 angeboten bekommen. Er wäre extra 50 Kilometer den Rhein raufgeshuttlet. Leider wurde er krank. Seinen Fangbildern nach ein guter Guide . Und das Ganze sollte einen Kaffee kosten.

    So sieht´s aus. Schau dich hier im Board nach deiner PLZ um. Freunde dich an und geh mit ihnen zusammen ans Wasser.

    Grüße

  10. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei niersfischer für den nützlichen Beitrag:


  11. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Zandra
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    47906
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    136
    Erhielt 154 Danke für 41 Beiträge
    hi,
    sowas suche ich auch noch,da ich mit Spinnern und Gufis noch gar nicht klar komme!und mir nen Wolf kurble.
    100 Euro würde ich zahlen aber 160 bestimmt nicht.

    mfg und Grüsse aus Kempen

    Chriss

  12. #10
    Kleinfischfänger Avatar von Glasauge
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    41363
    Alter
    41
    Beiträge
    435
    Abgegebene Danke
    654
    Erhielt 593 Danke für 163 Beiträge
    160 Euronen würde ich auch nicht zahlen wollen.
    Dafür krieg ich ne Jahreskarte für den Rhein, eine für den Neusser Hafen, eine für die Grav Insel, eine Jahrekarte für den Verladehafen in Bislich, eine Jahrekarte für ca. 20 Moselkilometer und zum Abschluss bleibt sogar noch was für ein paar Gufis oder ähnliches übrig.
    Ich würde es dann auch lieber so machen, wie es hier schon gepostet worden ist, und das Forum durchsuchen oder nach Kollegen aus Deiner Ecke suchen und mit denen losgehen.


    Gruß


    Michael
    Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann;
    gib mir den Mut, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann;
    und gib mir die Weisheit, das eine vom andern zu unterscheiden!


    http://randnotizen.info/tl_files/links/solidaritaet/www.randnotizen.info_black-80.jpg

  13. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Rapfenjäger
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    91056
    Alter
    47
    Beiträge
    847
    Abgegebene Danke
    305
    Erhielt 493 Danke für 286 Beiträge
    Hi,

    also das ist schon ein übertriebener Preis, ausser du bekommst die komplette Angelausrüstung (Rute, Rolle, Schnur und die Blinker dazu) dann ist das OK
    Grüsse aus dem Frankenland,
    Robert

  14. #12
    Raubfischfreak & Releaser
    Registriert seit
    18.08.2005
    Ort
    0000
    Beiträge
    729
    Abgegebene Danke
    253
    Erhielt 741 Danke für 260 Beiträge
    Hi zusammen,
    da sieht man es mal wieder was die Guides sich bezahlen lassen für ein "paar" gute Stellen.

    Lieber selber etwas Zeit investieren und suchen.Wie man mit dem jeweiligen Köder fischt kann man doch mittlerwile im Internet ganz gut nachschauen.Und so schwer ist es nun wirklich nicht wenn man sich ein wenig mit gerät,Methode un Zielfisch beschäftigt.

    Guidings sind meist gut geplante Verkaufsveranstaltungen.Unbekannte Guids,die sich noch keinen Namen gemacht haben und kein eigenes Angelgeschäft besitzen sind da deutlich billiger!!!!

    Ergo: Kaffefahrten für uns Angler!

    MfG
    Tim

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen