Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Cool Seeforitis Wörthsee

    Servus,
    bin heute am Wörthsee auf der Jagd nach Seeforellen gewesen.
    Am Südufer des Wörthsee probierte ich mein Glück mit einer Wathose.
    Gleich zu Beginn hatte ich eine Untermaßige von 45 cm dran die sich aber abschütteln konnte. Ich machte einen anderen Blinker dran und hatte sie gleich wieder dran, sie konnte sich auch das 2.Mal wieder abschütteln.
    Egal sie war ja sowieso untermaßig. Dann probierte ich es mit Spöket in schwarz-silber und hatte dann eine 44er Seefo dran die ich erfolgreich landen konnte. Sie erhielt ihre Freiheit wieder, sie wurde released auf das sie bald 50cm hat und ich sie dann wieder als Kochtopfforelle fangen kann.
    Gegen 17 uhr hatte ich dann nochmal beim Wöhrl eine 42er Seefo dran die ich auch erfolgreich keschern konnte, auch sie erhielt ihre Freiheit wieder.
    Fortsetzung Seeforitis folgt, dann hoffentlich mit Bildern von maßigen.
    Petri.
    Tight lines
    Geändert von Hechtspezialist (05.04.2008 um 18:52 Uhr)
    *fishing is flow*

  2. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Hechtspezialist für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Hallo Sandro Super Freu mich schon auf deine Berichte mit Bildern.
    Warst ja Erfolgreich ist doch schön und nächstes Jahr sind die Seefos Maßig.
    Weiterhin Petri Heil und viele schöne Stunden am Wasser.
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Schneiderchen für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Cool

    Servus,
    bin gestern wieder draußen gewesen und hab mein Glück auf Seefos probiert.
    Es ging wirklich nix zumindest beim Schleppen und der Fischer mit dem hölzernen Kajütboot konnte auch keine Bisse beim Schleppen verbuchen.
    Beim Spinnfischen konnte ich eine schätzungsweise 48cm große dranbekommen jedoch war meine Bremse zu stark eingestellt (ein blöder Anfängerfehler der mir eine Lehre ist). So konnte sich die Schöne abschütteln und mir hing die Lätschen runter, haha. Köder war ein Atomblinker in Kupfer von ABU. Habe wirklich in letzter Zeit die Erfahrung gemacht das Spinnfischen vom Boot aus mehr bringt als Schleppen. Bin total infiziert von der seeforitis und freu mich aufs nächste Wochende.
    PS.: Es könnte dieselbe gewesen sein die Stephan am Vortag drangehabt hat, denn es ist derselbe Platz gewesen, was die Frage aufwirft ob Seeforellen standort treu sind.
    Petri
    Tight lines
    *fishing is flow*

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Hechtspezialist für den nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Hi Sandro,

    gestern war wieder einer der Tage an denen es wie verhext ist.

    Ich war gestern auch mit einem Kumpel draußen, ähnliches Ergebnis - 3 Zupfer und kein Fisch.

    Petri Heil
    Stephan

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stephan Wolfschaffner für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Cool Seeforitis am Wörthsee

    Servus,
    um es kurz zu machen, ich war heute draußen am wundervollen Wörthsee, und wieder auf der Jagd nach der Silbernen. Es lief sehr zäh. Außer mir waren noch 3 andere Anglerboote auf dem Wasser. Der mit dem hölzernen
    Kajütbboot fing vor meinen Augen eine Untermaßige. Genau wie ich, ich konnte auch eine 43er verhaften und somit nicht als Schneider heimkehren.
    Natürlich habe ich sie released und ihr die Freiheit wiedergegeben.
    Moin gehts dann mit Markus (Perikles) wieder unsere Seeforitis bzw. Seeforellenvirus auskurieren. Freu mich schon darauf. Bericht folgt.
    Petri.
    Tight lines
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Hechtspezialist (12.04.2008 um 19:26 Uhr)
    *fishing is flow*

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #6
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Servus Sandro,

    die Seefo hat eine sehr interessante Schwanzflosse, die linke Bauchflosse ist auch etwas "verkrüppelt", das kommt mir sehr bekannt vor.
    Ich glaube diese hatte ich schon mal am Haken vor etwa 3 Wochen, kann mich noch gut daran erinnern.

    Freut mich, dass sie Ihren ersten Drill offensichtlich unbeschadet überstanden hat und ich hoffe für sie, dass sie den zweiten genauso gut wegstecken kann.

    Bin schon auf den Bericht von morgen gespannt.

    Petri Heil
    Stephan

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stephan Wolfschaffner für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Hallo Sandro.
    Der Seefo Virus scheint dich ja ganz schön erwischt zu haben.Klasse das du auch noch Erfolgreich dabei bist.
    Die ganz große kommt noch bist ja schon auf dem Besten weg dahin.
    Petri Heil, freu mich auf deine Berichte.
    Carmen.
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Schneiderchen für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #8
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Talking

    Zitat Zitat von Schneiderchen
    Hallo Sandro.
    Der Seefo Virus scheint dich ja ganz schön erwischt zu haben.Klasse das du auch noch Erfolgreich dabei bist.
    Die ganz große kommt noch bist ja schon auf dem Besten weg dahin.
    Petri Heil, freu mich auf deine Berichte.
    Carmen.
    Servus Carmen.
    wenn du den Seefovirus einmal hast kriegst du ihn so leicht nicht mehr los.
    Hier noch ein paar Bilder von meinem Bruda mit maßigen Seefos.





    Hier nochmal das Video über die Seeforellenjagd
    http://video.google.de/videoplay?doc...31819286239322

    Ich freu mich auch auf deine Berichte vom Huchenfischen an der Drina.
    Und natürlich wenn du wieder am Wörthsee für ein paar Tage Urlaub machst .
    Petrigrüße
    Sandro
    Geändert von Hechtspezialist (16.04.2008 um 19:55 Uhr)
    *fishing is flow*

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen