Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    20.875
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ93 Tausendpfund Baggersee bei Katzdorf

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    AVIA Tankstelle
    Im Gewerbepark 11
    93158 Teublitz
    Tel. 09471 / 991136

    Hotel-Gasthof Hintermeier
    Uferstr. 37
    93158 Teublitz-Münchshofen
    Tel. 09471 / 99240

    Adele Alex
    Regensburger Str. 80
    93158 Teublitz
    Tel. 09471 / 98528

    Pension Koiserhof
    Hans Pirkenseer
    Kuntsdorf 2
    93158 Teublitz-Kuntsdorf
    Tel. 09471 / 90787

    Fischerhäusl
    Kuntsdorf 5
    93158 Teublitz
    Tel. 09471 / 90786

    Angelshop Härtl
    Maxhütte-Haidhof

    http://www.fischereiverein-teublitz.de/gewaesser.htm


    Großer Kiessee (auch Tausendpfundsee genannt) im Landkreis Schwandorf

    bei Katzdorf - bewirtschaftet vom Fischereiverein Teublitz e.V..


    Größe: ca. 12 ha

    Max. Tiefe: ca. 4-5 m

    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Angelsaison: ganzjährig, außer ab 01.11. bis Palmsonntag kein Friedfischangeln.
    Angelzeit: vom 01.05. - 30.09. von einer Stunde vor Sonnenaufgang bis 24.00 Uhr und vom 01.10. - 30.04. von einer Stunde vor Sonnenaufgang bis 1 ½ Stunden nach Sonnenuntergang.
    Boilies sind verboten.
    Stippfischen verboten.
    Kunstköder vom 01.01. bis 31.08. verboten.
    Fliegenfischen erlaubt.

    Hauptfischarten:
    Karpfen bis über 35 Pfund, Schleien, Graskarpfen, Brassen, Hechte, Zander, Barsche, Welse, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (25.09.2013 um 05:08 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Pacman33
    Registriert seit
    20.07.2011
    Ort
    93167
    Beiträge
    219
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 141 Danke für 77 Beiträge
    Hallo...

    Weis jemand vielleicht ob sich an den Bestimmungen schon etwas geändert hat?

    Gruß Pac

  4. #3
    Karpfenangler Avatar von Wallerfischer
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    93133
    Alter
    25
    Beiträge
    248
    Abgegebene Danke
    538
    Erhielt 2.020 Danke für 200 Beiträge
    Boilies Erlaubt.Hunde/Katzenfutter strengstens verboten .Nachtangeln für Gastfischer weiterhin verboten

    dazu kommt noch das der weiher letztes jahr gekippt ist

    http://www.mittelbayerische.de/regio...zu-kippen.html
    ]Angeln ist das unerwartete zu erwarten

  5. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Pacman33
    Registriert seit
    20.07.2011
    Ort
    93167
    Beiträge
    219
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 141 Danke für 77 Beiträge
    Ohhh.... Das ist natürlich keine gute Nachricht!! Na hoffentlich hat der See sich seither wieder ein wenig erholt!

    Gruß Pac

  6. #5
    Karpfenangler Avatar von Wallerfischer
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    93133
    Alter
    25
    Beiträge
    248
    Abgegebene Danke
    538
    Erhielt 2.020 Danke für 200 Beiträge
    kann ich ned beurteilen da ich den Tausendpfund eigentlich nie befische und mich lieber an die anderen Weihern in der Umgebung hock.

    bei 4 Jahreskarten für 19 verschiedene weihern und ca 25 kilometer Naab bekam ich bis jetzt die letzten paar Jahre genau 2 Nächte am tausi zam

    soweit ich´s von anderen Vereinsmitgliedern gehört hab passen die Wasserwerte wieder und der Fischbestand hat sich erholt .
    Aber vor 3-4 Wochen viel dafür ne schar Komorane über den Weiher her
    Geändert von Wallerfischer (25.04.2013 um 19:47 Uhr)
    ]Angeln ist das unerwartete zu erwarten

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Wallerfischer für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Anfänger Avatar von Zanderfreak01
    Registriert seit
    05.08.2012
    Ort
    92421
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    2
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Aber war da nich der Sauerstoffmangel oder so ?
    Kann mir vorstelln das da nich so große Fische drin sin

  9. #7
    Friedfischjäger
    Registriert seit
    25.05.2013
    Ort
    13439
    Alter
    45
    Beiträge
    1.070
    Abgegebene Danke
    704
    Erhielt 682 Danke für 436 Beiträge
    Hallo !

    Mal ne bescheidene Frage , gibt es an allen Seen in eurer Region solche Verbote oder nur an diesem . Was solln der quatsch ? Von da bis da keine Friedfische , kein Stippfischen u.s.w. , bei diesen Verboten nützen meiner Meinung nach der zuständige LAV und der zuständige Verein ihre Macht zu sehr aus . Nachtangelverbot für Gastangler , na ich weiß ja nicht wie ihr sonst Touris dorthin locken wollt .

    MfG

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an jimminy32 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von Pacman33
    Registriert seit
    20.07.2011
    Ort
    93167
    Beiträge
    219
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 141 Danke für 77 Beiträge
    Warscheinlich garnicht....

    Kann's irgendwie auch verstehen das sie unter sich bleiben wollen. Schwarze Schafe gibt es leider auch unter den Vereinsmitgliedern, aber meisten sind es eben Gastangler. Wegen solcher muß dann eben der Rest auch drunter leiden.



    Gruß Pac

  12. #9
    Anfänger Avatar von Zanderfreak01
    Registriert seit
    05.08.2012
    Ort
    92421
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    2
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    In unserer Region gibt es oft viele Bestimmungen aber an dem sinds extrem viel
    Ein schlechter Tag am Wasser is besser als ein super Tag in der Schule !

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen