Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Spinnfischer Avatar von Skybear
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    82234
    Alter
    44
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    22
    Erhielt 13 Danke für 9 Beiträge

    Tischräucherofen auf dem Balkon möglich?

    Hallo,

    ich würde gerne einen Tischräucherofen betreiben. Da ich aber in der Stadt wohne und nur über einen Balkon verfüge, mache ich mir Gedanken über die Rauchentwicklung.
    Wie stark raucht & riecht denn die kleine Räucherei? Ist es in der Stadt (4. Stock) machbar?

    Freue mich auf Eure Antworten.

    Bye
    Mario

  2. #2
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Wenn Du auf dem Balkon grillen darfst, sollte das kein Problem sein.
    Übrigens steht sowas eigentlich im Mietvertrag und bei ETWs in der
    Eigentümervereinbarung.
    Wie alle anderen Regeln auch die zum Miteinander in Wohnanlagen gehören.
    Im Zweifelsfall würd ich mal den Hausverwalter fragen.
    Grillen dürfen heißt ja noch lange nicht mit Holzkohle oder Gas (offene Flamme),
    sondern kann ja auch elektrisch gemeint sein.
    Gruß Armin

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von KKF
    Registriert seit
    29.09.2007
    Ort
    70599
    Beiträge
    125
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 72 Danke für 41 Beiträge
    Servus...

    Ich räucher auch immer bei mir aufm Balkon. Angefangen habe ich auch mit dem Tischofen, inzwischen sogar mit ner Tonne. Gab noch nie Probleme, hab aber niemand gefragt. Einfach machen...Falls sich dann jemand beschwert kannst immer noch wasanderes suchen.
    Die Rauchentwicklung, beim meinem Tischofen, ist auch sehr gering auserhalb des Ofens. Da zieht nur minimal der Rauch nach ausen. Gibt einmal ne grosse Wolke wenn Du den Ofen aufmachst wenn Du fertig bist, das wars.

    greetz KKF

  4. #4
    Fliangfischa Avatar von fliafi
    Registriert seit
    23.11.2007
    Ort
    83607
    Alter
    66
    Beiträge
    76
    Abgegebene Danke
    159
    Erhielt 143 Danke für 42 Beiträge
    Hallo Mario,

    ich räuchere auch auf dem Balkon mit dem Tischräucherofen und hab noch nie Ärger damit gehabt, eher im Gegenteil. Da passiert mir eher dass ich eine Bestellung vom Nachbar bekomme.

    Wie KKF schon beschrieben hat ist die Rauchentwicklung wärend des Räuchervorgangs sehr gering (ca. 20 Minuten lang) und erst beim öffnen sehr hoch aber nur für den kurzen Augenblick. Dass dürfte kaum eine Belästigung ergeben.

    Wünsch Dir viel Spass und Erfolg beim Räuchern!
    Viele Grüße aus Holzkirchen
    Ralf

  5. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.10.2005
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    199
    Abgegebene Danke
    245
    Erhielt 122 Danke für 69 Beiträge
    Moin

    Ich habe auch einen Tischräucherofen und Wohne auch in einem Mehrstöckigen gebäude habe aber glück das ich ganz ober Wohne und keiner über mir. Beschwert hat sich noch niemand und zur rauchentwicklung es ist so wie KKF es beschrieben hat sollte sich jemand beschweren kannst ihn ja ein schönen Räucherfisch anbieten. Der wird sich bestimmt freuen und dann wird er wohl auch nichts mehr dagegen haben.

  6. #6
    Spinnfischer Avatar von Skybear
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    82234
    Alter
    44
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    22
    Erhielt 13 Danke für 9 Beiträge
    Vielen Dank für die Antworten.
    Ihr habt die Tischräucherofen-Industrie damit gefördert, denn ich werde nun so ein Gerät anschaffen ;-)
    Da wir schon öfters einen Elektrogrill angeworfen haben, sollte es also klappen ohne das die Feuerwehr kommt.

    Bye
    Mario

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen