Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge

    Tigernüsse nur für Karpfen?

    Moin,

    wollte demnächst zum 1. Mal mit Tigernüssen auf Karpfen angeln. Ist das ein reiner Karpfenköder oder gehen da noch andere Fischarten rauf?
    In dem Gewässer gibts nämlich neben den Raubfischen Hecht, Barsch und Aal noch Plötzen, Brassen, Karauschen und Schleien.

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von xXxOtTixXx
    Registriert seit
    01.01.2008
    Ort
    15518
    Beiträge
    142
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 104 Danke für 66 Beiträge
    Naja nen Raubfisch wird nicht drauf gehen is ja klar,doch sehe ich die Tigernuss nicht unbedingt als reinen Karpfenköder ansehen!
    Sie ist auch gern gesehen bei Brassen, doch mit Plötzen brauchst du nicht rechnen!
    Ich würde auch mit den Tigernüssen noch bis zum Sommer warten.

    MfG Sandro
    Quatscht du noch oder Angelst schon?!

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an xXxOtTixXx für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von vernel
    Registriert seit
    28.07.2007
    Ort
    14822
    Alter
    32
    Beiträge
    330
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 146 Danke für 98 Beiträge
    moin moin
    kannst du auch mit beifang rechnen!
    aber achte bitte bei der zubereitung der tigernüsse darauf das du alles richtig machst, am besten mal googeln oder zeitschriften durchblättern :D
    es könnte sonst nähmlich sein das die Karpfen Bauchschmerzen bekommen :;D



    mFg daniel

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge
    Zitat Zitat von xXxOtTixXx
    Naja nen Raubfisch wird nicht drauf gehen is ja klar,doch sehe ich die Tigernuss nicht unbedingt als reinen Karpfenköder ansehen!
    Sie ist auch gern gesehen bei Brassen, doch mit Plötzen brauchst du nicht rechnen!
    Ich würde auch mit den Tigernüssen noch bis zum Sommer warten.

    MfG Sandro
    Danke für den Tipp. Und wie siehts mit Schleie aus? Habe noch ein anderes Gewässer in der Nähe ohne Brassen.

  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge
    Zitat Zitat von vernel
    moin moin
    kannst du auch mit beifang rechnen!
    aber achte bitte bei der zubereitung der tigernüsse darauf das du alles richtig machst, am besten mal googeln oder zeitschriften durchblättern :D
    es könnte sonst nähmlich sein das die Karpfen Bauchschmerzen bekommen :;D



    mFg daniel
    Ja habe ich schon gelesen die Zubereitung dafür. Es gibt doch aber auch schon Fertige in Gläsern zu kaufen oder taugen die nix?

  7. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von xXxOtTixXx
    Registriert seit
    01.01.2008
    Ort
    15518
    Beiträge
    142
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 104 Danke für 66 Beiträge
    Ich würde die lieber selbst kochen dann weißt du ganz genau was da dran is und das sie Frisch sind!
    Da bin ich mir nicht immer so sicher bei den Gläsern und Büchsen!
    Ja und ausserdem kannst du noch Zucker oder Vanillin dran machen zu Intesivierung!!

    Naja Schleien habe ich noch nicht gefangen aber denke mal wird möglich sein!
    Bedenke das man bei Tigernüssen längere Zeit füttern sollte da sich die Fische langsamer daran gewöhnen!

    MfG Sandro
    Quatscht du noch oder Angelst schon?!

  8. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von vernel
    Registriert seit
    28.07.2007
    Ort
    14822
    Alter
    32
    Beiträge
    330
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 146 Danke für 98 Beiträge
    hiho
    Kauf Dir nen Sack von den Nüssen und bereite die selber zu da kommst Du definitiv günstiger, hast dadurch zwar etwas arbeit aber wie oben schon erwähnt du weißt was Du hast kannst selber entscheiden wie lang du sie stehen lässt kannst Aromen rantuhn etc...
    Schleinen gehen auf auf Tigernüsse! ganz besonders gern aber auch große Brassen -.-
    Nochmal ne Bitte achte bitte drauf schlechte/faulige Nüsse raus und schön einweichen!


    mFg and nice greetz danieL

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an vernel für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen