Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge

    Question Shakespeare SIGMA PRO 040

    Hallo, ich habe zwei dieser Rollen sehr günstig erworben! Beide Rollen laufen perfekt!
    Meine eigentliche Frage ist aber, kennt einer von euch diese Rollen und weis mehr über sie? (Alter, Qualität, Preis usw.)
    Bin für jede Information dankbar!

    Gruß Red Twister

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Red Twister für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    48477
    Beiträge
    16
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Hallo Red Twister
    Ich hab die Sigma 040 von Shakespeare aus der 2200 Serie.
    Sie kommt aus den 80er Jahren.Es war damals eine sehr gute Rolle.

    Ich hab damals für die Rolle 100 DM Bezahlt.Sie ist aber für geflochtene
    Schnüre ungeeignet weil die Schnur immer konisch von unten nach oben lief.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen.

    LG Thomas

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Thomas Stermann für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Anton Wegmaier
    Gastangler

    Shakespeare Sigma Pro 040

    Die Rollen dieser Serie sind super. Ich angle seit 45 Jahren. Besser waren (und sind) nur die alten Mitchell-Rollen. Die neuen Mitchell sind im Vergleich zu den alten für`n Müll. Wie ich finde, ist die Feineinstellung der Sigma-Bremse bis heute nicht erreicht, ganz sicher aber nicht übertroffen worden.
    Die Sigma`s hab ich seit 1975. Es gab nie Probleme. Bis jetzt: Aber nun hab ich ein Problem: An meiner 035er Sigma ist mir die Rüchwurffeder für den Schnurfangbügel gebrochen. Wenn also jemand weiß, wo ich so ein Ersatzteil bekommen könnte (nachdem es Shakespeare nicht mehr wirklich gibt) oder wenn jemand eine vielleicht defekte Rolle daheim hat (glaub` ich kaum).
    Wäre toll, wenn ich meine alte Rolle reparieren könnte.

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Anton Wegmaier für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen