Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von bonobo
    Registriert seit
    03.08.2007
    Ort
    5
    Beiträge
    372
    Abgegebene Danke
    1.135
    Erhielt 1.127 Danke für 246 Beiträge

    Behindertengerechte Gewässer / Angelstellen

    Um unseren Rollifahrern endloses Suchen zu ersparen, folgende Idee:

    In diesem Tröt werden sämtliche Stellen und Gewässer gepostet, wo man gut mit dem Rolli rankommt. Damit es übersichtlich bleibt, würde ich diesen Beitrag regelmäßig editieren und Eure Vorschläge mit einbauen. Damit würden alle Tipps nach Bundesländern und Landkreisen im ersten Beitrag erscheinen. Vergleichbar mit einem Inhaltsverzeichnis.

    Baden-Württemberg





    Bayern








    Berlin


    Brandenburg




















    Bremen
    Hamburg


    Hessen
    Mecklenburg-Vorpommern






    Niedersachsen








    Nordrhein-Westfalen












    Rheinland-Pfalz


    Saarland
    Sachsen
    Sachsen-Anhalt


    Schleswig-Holstein




    Thüringen



    ---------------------------



    Wie sollte eine Angelstelle für Rollstuhlfahrer beschaffen sein?

    Ellen hat es perfekt beschrieben:

    Zitat Zitat von Ellen
    Es müssen nicht immer aufwendige Holz- oder andere Konstruktionen aufgebaut werden. Es reicht auch völlig aus, das der Weg zum Platz und der Platz selber eben und fest ist, auch bei Regen.
    Sollten noch Fragen bestehen dann könnt ihr Euch ruhig an mich wenden.
    Nun seit Ihr an der Reihe. Ich hoffe auf rege Resonanz.

    Gruß
    Bono
    Geändert von bonobo (08.03.2009 um 19:45 Uhr) Grund: weitere Stellen eingetragen

  2. Folgende 13 Petrijünger bedanken sich bei bonobo für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    67229
    Alter
    33
    Beiträge
    312
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 223 Danke für 87 Beiträge
    doppelt dank für diesen "wohltätigen" zweck

    http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=4687
    der baggersee hat einen rundweg um den see da er auch als naherholungsgebiet gilt ist auch die benutzung mit dem rolli kein problem viele stellen zum angeln sind gut befahrbar

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei duad für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Da geht noch was!!!!!!!! Avatar von Biervampier85
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    41363
    Alter
    32
    Beiträge
    850
    Abgegebene Danke
    6.987
    Erhielt 1.626 Danke für 357 Beiträge
    Die Steinbachtalsperre ist auch gut mit dem Rollstuhl zu befahren man kann zwar nicht an allen stellen fischen aber drei bis vier stellen sind auch mit etwas Hilfe zu erreichen der komplette weg um die Steinbachtalsperre ist gehtehrt.
    alles gute von mir und Petri.
    Mfg Danny

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Biervampier85 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Käpten Dotterbart Avatar von Ted-Striker
    Registriert seit
    15.04.2007
    Ort
    131
    Alter
    27
    Beiträge
    495
    Abgegebene Danke
    345
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge
    Gute Sache deine Idee!

    Also ich selbst kenne hier mindestens einen User im Rolly.Ich denke derjeniege müsste auch noch ein paar Stellen kennen oder zumindest Tips geben können die es erleichtern.

    Lass krachen...


    MfG Ted
    Allzeit Petri Heil und schöne Naturerlebnisse.



    Gruß Santini

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ted-Striker für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    15.03.2007
    Beiträge
    1.806
    Abgegebene Danke
    2.371
    Erhielt 2.504 Danke für 894 Beiträge
    Ganz prima Thread, Bono !

    PLZ47 Oberbenrader See bei Krefeld

    Dieses Gewässer befische ich selbst und kenne es daher.

    Es kann mit dem Auto bis ans Ufer gefahren und geparkt werden.
    Ufer an vielen Stellen mit Rolli befahrbar und beangelbar.
    Mit Hilfestellung können auch einige Stege mit dem Rolli befahren werden.

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Pescador für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #6
    Fliangfischa Avatar von fliafi
    Registriert seit
    23.11.2007
    Ort
    83607
    Alter
    66
    Beiträge
    76
    Abgegebene Danke
    159
    Erhielt 143 Danke für 42 Beiträge
    Unter Bayern:

    Landkreis: Bad Tölz, Angelweiher in der Nähe von Bad Heilbrunn.

    Dort sind öfter Angler mit Rollstuhl. An einer Uferseite ist sogar ein kleiner Zaun der aber auch vom Rollstuhl aus überworfen werden kann und eine zusätzliche Sicherheit bildet.

    Beschreibung: 8000 qm großer Angelweiher
    Homepage: http://www.loisachtal-forellenzucht.de/teich.htm
    Karte: hab ich leider nicht hin bekommen
    Viele Grüße aus Holzkirchen
    Ralf

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an fliafi für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Ellen
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    15848
    Alter
    61
    Beiträge
    377
    Abgegebene Danke
    309
    Erhielt 623 Danke für 149 Beiträge
    Na da muss ich mich doch bei diesem Thema auch melden, denke es wäre glatt ein Frevel wenn ich mich nicht melden würde.
    Zuerst hätte ich auch noch eine gute Adresse für Rollifahrer. Habe die Anlage selber schon besucht und finde sie gut, könnte auch noch ein paar Bilder bereit stellen.
    Es gibt da nicht nur Forellen, sondern auch Karpfen,Welse, Saiblinge, Lachsforellen und Hechte. Für jede Fischart gibt es einen extra Teich. Hier bezahlt man nach Kilo, wobei ich sagen muss das die Preise ganz ok sind.

    http://www.fischzucht-jamlitz.de/

    So, nun zur Beschaffenheit von Rolliangelplätzen.

    Es müssen nicht immer aufwendige Holz- oder andere Konstruktionen aufgebaut werden. Es reicht auch völlig aus, das der Weg zum Platz und der Platz selber eben und fest ist, auch bei Regen.
    Ich habe ja noch da Glück das ich noch ein paar Meter mit Hilfe meiner "Ersatzbeine" (Krücken) gehen kann. Aber auch für mich ist es nicht immer einfach einen geeignete Stelle zu finden, dank Paule kann ich auch an abgelegenen Stellen angeln.
    Sollten noch Fragen bestehen dann könnt ihr Euch ruhig an mich wenden.

    Petri Ellen
    Es kommt wie es kommt.

  14. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Ellen für den nützlichen Beitrag:


  15. #8
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Hier noch ein schöner Angelplatz der ideal hergerichtet wurde um auch
    behinderten Sportsfreunden das Angeln auf Lachs und Meerforellen
    zu ermöglichen.
    Man beachte die aufwendige Konstruktion und Größe der Anlage.
    Da wurde warlich nicht gespart.
    Einfach nur Klasse gemacht.
    Gesehen am Glenamoy River, Co. Mayo, Rep. Ireland.
    Leider ist in der Saison 2008 nur C&R erlaubt.
    Gruß Armin
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Harzer für den nützlichen Beitrag:


  17. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Ellen
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    15848
    Alter
    61
    Beiträge
    377
    Abgegebene Danke
    309
    Erhielt 623 Danke für 149 Beiträge
    Ist ja wirklich eine gute Anlage, aber ohne jetzt jemanden auf die Füße zu treten, hätte ich nicht die ganze Strecke mit Brüstung versehen. Es gibt behinderte Angler ( so wie ich) die kein Hindernis vor sich haben möchten. Die Sache an sich ist ja nicht schlecht, aber man muss bedenken, wir sitzen im Rollstuhl und das angeln von diesem aus ist schon erschwerend gegen über dem gesunden Angler. Nun stellt euch mal vor, wie erschwerend es durch so eine Brüstung für machen wird. Beim einholen wird das schon ohne Fisch eine anstrengende Arbeit, lasst da mal noch einen Fisch dran hängen. Es ist keine Rüge, nur eine Anregung. Diese Brüstung ist zum Schutz da, das habe ich verstanden, aber es reicht auch eine Begrenzungskante ( Höhe von 15 bis ca. 50 cm, mehr muss nicht sein)aus, die verhindert das der Rolli nach vorne rutschen kann.
    Es kommt wie es kommt.

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ellen für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #10
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Stimmt auch wieder, Ellen. Wenn die Begrenzung zu hoch ausfällt gibts für
    einen Rollstuhlfahrer echt Probleme.
    Eine stabile Kante hätte warscheinlich auch gereicht.
    Reicht ja wenn gegen wegrollen gesichert wird.
    Die Begrenzung auf dem Bild ist aber auch nicht höher wie etwa 60 cm.
    Werfen und landen des Fisches muß ja auch noch möglich sein.
    Hier fischen übrigens Rollstuhlfahrer im Sitzen mit der Fliegenrute.
    Meist natürlich auch in Begleitung eines Helfers.
    Ist zwar nicht in Deutschland, aber ich hab mir gedacht ich setz es mal rein
    um zu zeigen was möglich wäre.
    Diese Anlage wurde nämlich nicht von Privat angelegt, sondern von der
    Comunity.
    Und das ist in Irland kein Einzellstück.
    Ich habe hier noch zwei Angelplätze für Behinderte und zwar am Moy River.
    Top Beats für Lachse.
    Keine Alibianlage ala "wir haben was für Behinderte gemacht", sondern
    wirklich direkt am Hotspot gebaut.
    Gruß Armin
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Harzer (21.02.2008 um 08:26 Uhr)

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an Harzer für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #11
    Karpfendompteur
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    03044
    Beiträge
    119
    Abgegebene Danke
    33
    Erhielt 185 Danke für 68 Beiträge
    Moin
    Ich möchte auch noch eine Anlage vorstellen, die sogar extra Angelstellen für behinderte Angler eingerichtet hat.
    Der "Angelteich Glinzig" liegt 10km westlich von Cottbus am Rande des Spreewaldes...
    http://www.peitzer-edelfisch.de/ange...e/glinzig.html



    leider im Winter fotografiert - im Sommer ist es da natürlich herrlich grün
    Geändert von Fischpaule (04.07.2008 um 13:17 Uhr)

  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fischpaule für diesen nützlichen Beitrag:


  23. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.05.2012
    Ort
    49733
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 112 Danke für 24 Beiträge
    Der Schulsee im Emsland (NDS) müsste hier auch erwähnt werden.

    Zitat der Vereinshomepage: "Entlang des See`s wurden von der Gemeinde spezielle Behindertenangelplätze geschaffen, sodass auch Rollstuhfahrer am See fischen können."

    Bin Sonntag dort am angeln, dann kann ich ein paar Bilder nachreichen
    Es ist mir vollkommen egal, wer Dein Vater ist – solange ich hier angle, läufst Du nicht übers Wasser!

  24. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Gofi
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    13156
    Alter
    50
    Beiträge
    280
    Abgegebene Danke
    683
    Erhielt 290 Danke für 153 Beiträge
    Hab da auch noch was.
    http://www.rollstuhlurlaub-himmelpfort.de/index.htm

    Gruß Gofi
    U. N. V. E. U.
    C2H5OH

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen