Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ86 Anwaltinger See bei Mühlhausen

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Lechfischereivereins Augsburg e.V.
    Riedlerstr. 11
    86152 Augsburg
    Tel. 0821 / 151394
    Fax 0821 / 151394
    E-Mail: geschaeftsstelle@lfv-augsburg.de
    Internet: www.lfv-augsburg.de

    Fisherman's Partner
    Donauwörther Str. 40
    86368 Gersthofen
    Tel. 0821 / 2993797

    Jafispo Angelgeräte
    Kurzes Gelände 8 a
    86156 Augsburg
    Tel. 0821 / 472105
    Internet: www.jafispoangelgeraete.de/augsburg.html

    Jet Tankstelle
    Schillstr. 5
    86167 Augsburg
    Tel. 0821 / 713808

    Renate Wende
    An der Halde 10a
    86807 Buchloe
    Internet: www.rjwende.de


    See (Badesee) im Landkreis Augsburg

    im Stadtkreis Augsburg bei Mühlhausen - bewirtschaftet vom Lechfischereivereins Augsburg e.V..


    Größe: ca. 4,6 ha

    Bestimmungen:
    Angelsaison: ganzjährig.
    Gastangeln auch ohne Begleitung von LFV-Mitgliedern.

    Tipp:
    Aalangler fangen hier teilweise sehr gut.
    Man kann direkt mit dem Pkw an das Gewässer heranfahren.

    Hauptfischarten:
    Regenbogenforellen, Karpfen, Schleien, Brassen, Hechte, schöne Zander, viele Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (14.11.2012 um 14:47 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Prallex
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    86444
    Alter
    34
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    219
    Erhielt 481 Danke für 150 Beiträge
    Direktes Anfahren des See´s wird im Sommer gern mit nem Knöllchen geahndet (Parkplatz ist ca 100m vom See entfernt vorhanden), zudem sind im Sommer ab spätestens 9:00Uhr Badegäste und Partywillige stark vertreten, welche auch gern ihre Überreste hinterlassen. Schade um den See der meiner Meinung auch von der Bewirtschaftung des Lechfischereivereins vernachlässigt wird.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Prallex für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    86150
    Alter
    43
    Beiträge
    555
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 93 Danke für 58 Beiträge
    Da hast du recht ich hab da letztes Jahr oft gefischt nur leider ohne Erfolg, mein Kumpel hat ein paar Karpfen erwischt aber nichts nenneswertes, ich finds auch schade um den See nur das Problem ist das keiner vom Verein kommt und da mal nachschaut was da so abgeht, ich habs mit eigenen Augen gesehen, es gab ein Tag wo der Karpfen richtig in Fresslaune war da ist der gute Osteuropäer mit 13!! Karpfen nachhause gegangen und gibt auch noch damit an. Ich werde den See nicht mehr besuchen.

    Gruß

  5. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.02.2007
    Ort
    86391
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    54
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    Hallo lukasangel!

    Wenn du mitbekommen hast, daß der 13 Karpfen gefangen und entnommen hat, verstehe ich nicht,dass du nicht sofort beim Lechfischereiverein angerufen hast, oder wenn du keine Telefonnummer hattest, dir zumindest die Autonummer aufgeschrieben hättest. Hier zählt auch etwas mehr Eigeninitiative.
    Ich will dir aber absolut keinen Vorwurf machen, da ich selbst weiß wie diese Klientel sich aufführt. Aber erst kürzlich wurde vom 1. Vereinvorstand einem Russen am Lechfeldsee die Jahreskarte abgenommen, weil er eine untermaßige Seeforelle entnommen hat.

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an mano für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    86150
    Alter
    43
    Beiträge
    555
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 93 Danke für 58 Beiträge
    Zitat Zitat von mano
    Hallo lukasangel!

    Wenn du mitbekommen hast, daß der 13 Karpfen gefangen und entnommen hat, verstehe ich nicht,dass du nicht sofort beim Lechfischereiverein angerufen hast, oder wenn du keine Telefonnummer hattest, dir zumindest die Autonummer aufgeschrieben hättest. Hier zählt auch etwas mehr Eigeninitiative.
    Ich will dir aber absolut keinen Vorwurf machen, da ich selbst weiß wie diese Klientel sich aufführt. Aber erst kürzlich wurde vom 1. Vereinvorstand einem Russen am Lechfeldsee die Jahreskarte abgenommen, weil er eine untermaßige Seeforelle entnommen hat.
    Hallo mano
    Ich hab denen eine email geschrieben und denen das genau erklärt, ich hab sie gebeten telefonisch zu kontaktieren wenn sie wollen weil da nur dienstag und donnerstags jemand in der Hütte hockt, aber da kam keine Antwort auf die mail, wenn des die net juckt mir is es dann auch egal ich mach keine Regeln und Gesetze. Ich kauf bei dene keine TK mehr nicht mal wenn die Fische in den Kescher springen, obwohl es mir nicht um die Fische geht sondern in RUHE die Natur zu geniessen. Find ich gut mit dem Entzug der Jahreskarte, hoffentlich sind die jetzt mehr unterwegs.
    Schönen Gruß

  8. #6
    Brassentod
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    86899
    Alter
    35
    Beiträge
    171
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 37 Danke für 23 Beiträge
    hey Mano warst woll auf der jahres Hauptversammlung weist die geschichte mit der Seeforelle kennst

  9. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.02.2007
    Ort
    86391
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    54
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    Zitat Zitat von doktor Döbel
    hey Mano warst woll auf der jahres Hauptversammlung weist die geschichte mit der Seeforelle kennst
    Servus Doktor Döbel!
    Nicht ganz, ich kenne nur den glücklichen der dann die frei gewordene
    Seen - Jahreskarte bekommen hat.
    Gruß und Petri

  10. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.02.2007
    Ort
    86391
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    54
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    Zitat Zitat von lukasangel
    Hallo mano
    Ich hab denen eine email geschrieben und denen das genau erklärt, ich hab sie gebeten telefonisch zu kontaktieren wenn sie wollen weil da nur dienstag und donnerstags jemand in der Hütte hockt, aber da kam keine Antwort auf die mail, wenn des die net juckt mir is es dann auch egal ich mach keine Regeln und Gesetze. Ich kauf bei dene keine TK mehr nicht mal wenn die Fische in den Kescher springen, obwohl es mir nicht um die Fische geht sondern in RUHE die Natur zu geniessen. Find ich gut mit dem Entzug der Jahreskarte, hoffentlich sind die jetzt mehr unterwegs.
    Schönen Gruß
    Serus lukasangel!
    Schade das der Vorstand solchen Hinweisen nicht nach geht. Die sollen froh sein das es noch Fischer gibt denen das nicht egal ist.
    Übrigens finde ich es sehr Informativ, wie du die Stadtnahen Seen beschreibst. Vielen Dank.
    Gruß mano

  11. #9
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    86150
    Alter
    43
    Beiträge
    555
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 93 Danke für 58 Beiträge
    Gerne mano
    Hast Du vielleicht ein paar Tips welche Seen sich lohnen, wo fischt Du denn so, ich würde mal gerne mit der Spinnrute ein Fluss befischen, und mal ne Bachforelle fangen, aber welchen?

  12. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Thema hier: Anwaltinger See

    Ansonsten bitte PN oder ein neues Thema im Forum zur Gewässersuche eröffnen - Danke!
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  13. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.02.2007
    Ort
    86391
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    54
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    Zitat Zitat von lukasangel
    Gerne mano
    Hast Du vielleicht ein paar Tips welche Seen sich lohnen, wo fischt Du denn so, ich würde mal gerne mit der Spinnrute ein Fluss befischen, und mal ne Bachforelle fangen, aber welchen?
    Servus lukasangel!

    Paar 4 vom Lechfischereiverein oder Schmutter in Fischach sind ein
    Bachforellen garant.
    Zur Zeit bin ich mehr auf Hecht und Zander an der Donau unterwegs.
    Gruß mano

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an mano für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #12
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    30.06.2008
    Ort
    86157
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Mein Tipp

    Hallo Lukasangel
    Ich weiß aus Erfahrung ,dass die Paar 4 vom Lechfischreiverein mit Bachforellen gut ausgestattet ist. Beim Pfingstzeltlager habe ich sehr sehr viele überlisten können aber sei vorsichtig viele der gesetzten Forellen sind knapp unter dem Schonmaß .
    Petri Heil

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an LFVjünger für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #13
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    86150
    Alter
    43
    Beiträge
    555
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 93 Danke für 58 Beiträge
    Hi
    Wer von euch könnte mich mal mitnehmen, an die Paar z.B. ist dann vielleicht leichter für mich die Fischgrenzen zu erkennen oder sind die auf der TK aufgeführt und auch verständlich, und auch mit den Fliessgewässer hab ich es echt noch nicht so, vielleicht kann ich ja mal mit, das wäre echt nicht schlecht, ein paar Tips zu bekommen.

    Grüße Lukas

  18. #14
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    86150
    Alter
    43
    Beiträge
    555
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 93 Danke für 58 Beiträge
    Hi

    Kann jemand mir was sagen ob zur Zeit am Anwaltinger was geht oder was gegangen ist ich war dieses Jahr noch nicht da, möchte es morgen mal da probieren.

    Grüsse

  19. #15
    Petrus höchstpersöhnlich
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    86157
    Alter
    27
    Beiträge
    152
    Abgegebene Danke
    67
    Erhielt 90 Danke für 47 Beiträge
    Sodala ^^

    bald gehts auch wieder an den Anwaltinger! Sobalds bissl wärmer wird versuch ich mein Glück auf Satzkarpfen mit Matchrute
    mal schauen was Petrus so für mich übrig hat .
    Von den Stellen und der Struktur her ein super Gewässer, allerdings verlangts da bissl mehr Sauberkeit,Kontrollen und vlt. ein wenig mehr Fisch, wenn irgendwie möglich sollte man des Gesaufe und die Seepadyys an dem Gewässer verbieten, ich mein ich finds auch saugeil , des Sommerambiente am See usw. aber des veraut einem eben des Nachtangeln und schadet dem Gewässer...
    greeaz rixxn

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen