Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 75
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ14 Wublitz bei Potsdam

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Fischereischutzverein Havel Potsdam e.V.
    Geschäftsstelle
    Templinerstraße 19
    14473 Potsdam
    http://vv.potsdam.de/vv/produkte/173010100000010465.php

    Naturkundemuseum Potsdam
    Breite Str. 13
    14467 PotsdamTelefon: 0331 2896701
    http://www.potsdam.de/kategorie/natu...seum-potsdam-0


    Flußstrecke mit See bei Potsdam im Bundesland Brandenburg gelegen.

    Tageskarte 5 €
    Wochenkarte 14 €
    Jahreskarte 20 €
    Stand Info 2016

    Max. Tiefe: ca. 2,5 m

    Bestimmungen:
    Fried- und Raubfischkarten erhältlich.
    Nachtangeln verboten.

    Tipp:
    Für Friedfischer sowie Stippangler sehr interessantes Gewässer.


    Bild von unserem User Brassenboy

    Hauptfischarten:
    Große Karpfen, Schleien, Brassen, Hechte, Barsche, Rapfen, Welse, Aale und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden
    Geändert von FM Henry (02.09.2014 um 07:26 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Brassenboy
    Registriert seit
    07.10.2007
    Ort
    14469
    Alter
    24
    Beiträge
    336
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 232 Danke für 111 Beiträge
    Istdenn dort das -nachtangeln erlaubt?
    Ich angle nämlich bevorzugt dort und auf der Angelkarte steht Nachtangeln verboten.
    ! Que captures a muchas pescas !

    Rechtschreibfehler sind special effects meiner Tastatur und dienen dem endadäinmend der Befölgerunk

    Ich kann auf über 456 Sprachen schweigen!!!

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.01.2008
    Ort
    14542
    Beiträge
    586
    Abgegebene Danke
    76
    Erhielt 1.431 Danke für 415 Beiträge
    Das Nachtangeln ist, wie es auch auf den Angelkarten für die Wublitz steht, nach wie vor verboten.

    Viele Grüße

    Lars

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Bollmann für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Brassenboy
    Registriert seit
    07.10.2007
    Ort
    14469
    Alter
    24
    Beiträge
    336
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 232 Danke für 111 Beiträge
    Danke. Ich hatte nämlich Gerüchte gehört das dort das Nachtangeln erlaubt ist, weil dort kein Schiffsverkehr is aber ich wollt auf nummer sicher gehen.
    ! Que captures a muchas pescas !

    Rechtschreibfehler sind special effects meiner Tastatur und dienen dem endadäinmend der Befölgerunk

    Ich kann auf über 456 Sprachen schweigen!!!

  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.01.2008
    Ort
    14542
    Beiträge
    586
    Abgegebene Danke
    76
    Erhielt 1.431 Danke für 415 Beiträge
    Hallo,

    bei der Frage des Nachtangelns ist die Frage des Schiffs- bzw. Bootserkehrs eigentlich unerheblich. Entscheidend ist vielmehr § 7 Abs 3 der Brandenburger Fischereiordnung:

    "(3) Bei Vorliegen von Koppelfischerei ist die Ausübung des Fischfanges mit der Handangel nur eine Stunde vor dem Sonnenaufgang bis eine Stunde nach dem Sonnenuntergang gestattet. Die Fischereibehörde kann Ausnahmen zulassen, wenn dadurch keine fischereibiologischen oder gewässerökologischen Nachteile zu erwarten sind. Die Fischereibehörde kann die Zulassung von einer Zustimmung der Fischereiberechtigten und der Fischereiausübungsberechtigten abhängig machen."

    Wegen der ewigen Probleme mit Diebstählen aus bzw. von Reusen wird es die notwendige Zustimmung der Fischereiberechtigten für das Nachtangeln nicht geben. Das gilt nicht nur für die Wublitz, sondern auch für gesamten Bereich der Potsdamer Havelgewässer und darüber hinaus.

    Viele Grüsse

    Lars

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bollmann für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von cybershot
    Registriert seit
    07.10.2006
    Ort
    10247
    Beiträge
    209
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 119 Danke für 61 Beiträge
    Hallo Bollmann,
    ich denke, dass das der Grund ist, warum du am liebsten das Nachtangeln komplett verbieten möchtest.
    Liege ich da richtig?
    Captura Y Suelta
    Uwe

  9. #7
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.01.2008
    Ort
    14542
    Beiträge
    586
    Abgegebene Danke
    76
    Erhielt 1.431 Danke für 415 Beiträge
    Hallo Uwe,

    ja, das Thema Diebstahl und Vandalismus ist der Grund, weshalb ich Bauchweh mit beim Thema Nachtangeln habe. Aber dazu sollten wir dann vielleicht einen neuen Thread aufmachen.

    Viele Grüße

    Lars

  10. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.03.2008
    Ort
    06548
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Ist nun das Nachtangeln verboten oder nicht ?
    lt. Angelkarte ist kein Nachtangeln erlaubt aber jedes Jahr sitzen etliche auf Ihren Booten in Dunkeln tlw sieht man auch die Knicklichter, ebenso am SPK
    daher frage ich mich, woher die die Nachtangelberechtigung haben? Wenn sie eine haben

  11. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von vernel
    Registriert seit
    28.07.2007
    Ort
    14822
    Alter
    32
    Beiträge
    330
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 146 Danke für 98 Beiträge
    Hiho :D
    ist das ein DAV Gewässer ?
    wenn das so sein sollte wird das Nachtangel wahrscheinlich erlaubt sein!
    Aber Du kannst mal beim DAV in Potsdam oder bei der Unterenfischerebehörde anrufen und nachfragen (sind sehr freundliche Leute da


    mFg danieL

  12. #10
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.01.2008
    Ort
    14542
    Beiträge
    586
    Abgegebene Danke
    76
    Erhielt 1.431 Danke für 415 Beiträge
    Hi,

    weder die Wublitz, noch der Sacrow-Paretzer-Kanal sind DAV-Gewässer. Das Nachtangeln ist auf beiden Gewässern nicht erlaubt.

    Viele Grüsse

    Lars

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bollmann für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.03.2008
    Ort
    06548
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Dann erstaunt mich schon mit welcher Dreistigkeit trotzt Verbot hier Nachtangeln betrieben wird.
    jedes mal wenn ich am SPK angeln gehe und pünktlich eine Stunde nach SU meine Angeln aus dem Wasser nehme, gehen bei den Kollegen nebenan die Knicklichter an.

    Habe allerdings auch noch nie eine Kontrolle erlebt.

  15. #12
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    14612
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Zitat Zitat von Bollmann
    Hi,

    weder die Wublitz, noch der Sacrow-Paretzer-Kanal sind DAV-Gewässer. Das Nachtangeln ist auf beiden Gewässern nicht erlaubt.

    Viele Grüsse

    Lars
    LAVB Mitglieder können hier mit der Jahresangelkarte und entsprechender Marke angeln. Es sind aber die Bedingungen des Potsdamer Fischereischutzvereins zu beachten, die nur ein Angeln in der Zeit eine Std. vor Sonnenaufgang bis eine Std. nach Sonnenuntergang erlaubt.

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Lingon für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #13
    Gesperrt Avatar von Thomsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    10713
    Alter
    50
    Beiträge
    4.629
    Abgegebene Danke
    1.933
    Erhielt 3.515 Danke für 1.616 Beiträge
    Beides DAV-Verbandsvertragsgewässer, somit nutzbar zu sog.
    'Produktionsbedingungen' ... DAV-Nr. V 12-001

    Wenn es seit 2005 keine unbemerkte Änderung gegeben hat, ist das gegenwärtiger Fakt.

  18. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von vernel
    Registriert seit
    28.07.2007
    Ort
    14822
    Alter
    32
    Beiträge
    330
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 146 Danke für 98 Beiträge
    also doch DAV-Gewässer?
    dann ist das Nachtangeln auch erlaubt wenn nicht anders nieder geschrieben,
    dies gilt allerdings nur für DAV-Mitglieder!
    Wer sich Tageskarten etc kauft darf nicht Nachtangeln!

    mFg and nice greetz danieL

  19. #15
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.01.2008
    Ort
    14542
    Beiträge
    586
    Abgegebene Danke
    76
    Erhielt 1.431 Danke für 415 Beiträge
    Hi Daniel,

    Zitat Zitat von vernel
    also doch DAV-Gewässer?
    nein!

    dann ist das Nachtangeln auch erlaubt wenn nicht anders nieder geschrieben, dies gilt allerdings nur für DAV-Mitglieder!
    auch hier nein!

    Es gibt eine vertragliche Vereinbarung zwischen dem Landesanglerverband Brandenburg und dem Fischereischutzverein Potsdam. Auf der Basis dieser Vereinbarung dürfen DAV-Mitglieder im Rahmen der verbandsinternen Regelungen am/auf/im Sacrow-Paretzer-Kanal und an/auf/in der Wublitz von 1 Stunde vor Sonnenaufgang bis 1 Stunde nach Sonnenuntergang angeln.

    Das Nachtangeln ist somit derzeit auf beiden Gewässern nicht gestattet. Um daran etwas ändern, braucht es unter anderem auch meine Zustimmung. Die wird es nicht geben, solange wir das Problem der Diebstähle aus bzw. von Reusen nicht im Griff haben.

    Wenn dennoch offensichtlich zahlreiche Leute in diesem Gewässerbereich nachts angeln, machen sie das ohne entsprechende Berechtigung. Das läuft dann nach dem Motto "Wo kein Kläger, da kein Richter" ... Das ändert sich regelmässig dann, wenn es in dem Bereich Probleme mit Reusendiebstählen gibt.

    Viele Grüsse

    Lars

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen