Hi Leute !

Ich war heute mal ein bisschen am Dortmund-Ems Kanal die Spinnrute zu werfen! Mit ein paar Wobbler, Spinner, Gufi´s und ein paar Twister wollte ich den Barschen und Zandern an den "Pelz" gehen. Los gegangen bin ich an der Deusener Brücke und nach 2 stunden später ohne Biss die Seite gewechselt und wieder zurück (da wo es ging) wurde auch alles Mögliche ausprobiert, Tief, Flach fahrtrine und Spundwand .... Nirgendwo ein Biss nur zwei kleine Barsche als Nachläufer.... und nach ca. 5 stunden bin ich dann wieder heimgefahren.
Jetzt frage ich mich ... Was habe ich falsch gemacht?
Oder ist der Kanal so Fichleer ?

Gruß Flo