Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    66482
    Alter
    40
    Beiträge
    77
    Abgegebene Danke
    248
    Erhielt 39 Danke für 21 Beiträge

    Freizeit-Angeltour

    Einen schönen guten Tag und ein dickes Petri Heil,


    wie ich schon einmal in einem Beitrag erwähnt habe, arbeite ich in einem Heim mit schwersterziehbaren Jugendlichen. Viele von ihnen konnte ich für das Angeln, unsere Leidenschaft gewinnen und begeistern.
    Jetzt habe ich mit meinem Kollegen überlegt, dass wir gerne im Sommer eine Freizeit anbieten möchten, bei der Schwerpunkt Angeln im Vordergrund steht.
    Meine Frage bzw. Bitte ist. Kennt ihr Gewässer (Deutschlandweit), wo man zelten kann, Boote ausleihen kann und vorallem gutes Fischvorkommen hat. Ich denke da eher an Raubfisch!Hauptsächlich Barsch und Hecht!
    Für eure Vorschläge und Empfehlungen wäre ich sehr dankbar!!!!

    Mit freundlichen Grüßen

    Gregor
    Yuma77

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Gregor Grzesiak für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    aka Dr.Esox Avatar von TeamBockwurst
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.973
    Abgegebene Danke
    1.158
    Erhielt 2.720 Danke für 1.019 Beiträge
    Ich würde damit beginnen Zeltplätze zu suchen die am Wasser sind...

    Das bringt Abenteuer mit sich, und ne geiwsse Stimmung...Camping eben. Ich war mit "meinen" Kids vom SOS Kinderdorf 2007 an der ODer zum Wettkampfangeln...oder auch "Bunter Hering" genannt. Die hatten allesamt tierisch Spaß.

    Kann dir leider nichts in deiner Region empfehlen.

    Grüße

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an TeamBockwurst für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Hi Gregor
    Das ist ja sehr erfreulich, wenn Du durch unser gemeinsames Hobby auch
    therapeutische Erfolge erreichen kannst.
    Da Ihr ja aus Zweibrücken kommt, kennst Du bestimmt den Bostalsee bei
    Nohfelden.
    Ein fischreicher See, der zudem noch über ein gutes Campinggelände verfügt.
    http://www.bostalsee.de/sport/n_sp_angeln_best.htm
    oder alternativ den Edersee in Hessen, ebenfalls ein gutes Hecht und Barschgewässer
    mit dieversen Campmöglichkeiten.
    http://www.edersee.wildungen.info/angeln.html
    Gruß Armin

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Harzer für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    66482
    Alter
    40
    Beiträge
    77
    Abgegebene Danke
    248
    Erhielt 39 Danke für 21 Beiträge
    Hallo,

    vielen, vielen Dank für die Info!
    Das mit dem Edersee hört sich wirklich gut an. Ansonsten, müssen das keine Gewässer in unserer Nähe sein. Bostalsee ist mir bekannt, war auch schon paar Mal dort, ist recht viel Betrieb, einwenig zu viel für unsere Jungs!
    Wie gesagt, wir können in ganz Deutschland Freizeit machen, in 2007 waren wir z. B. auf Usedom.

    Angelt vielleicht jemand von Euch am Edersee, vielleicht paar Erfahrungswerte?
    Vielen, vielen Dank!
    Über weitere Hinweise und Vorschläge würde ich mich sehr freuen. Wie sieht es z. B. an den berühmten Bio´s aus?

    Gruß

    Gregor
    Yuma77

  8. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    66482
    Alter
    40
    Beiträge
    77
    Abgegebene Danke
    248
    Erhielt 39 Danke für 21 Beiträge
    Hallo und Petri Heil,

    nach einigen Debatten mit den Kollegen wurde entschieden, dass unsere Freizeittour in der Nähe von Berlin stattfinden soll. Zwischen Brandenburg und Berlin.
    Seit paar Tagen versuche ich was passendes zu finden, die Recherchen gehen nur mühsam voran. Deshalb würde ich gerne in der Runde mal nachfragen, (hauptsächlich die Kollegen vor Ort) welche Gewässer empfehlenswert wären, da gibt es ziemlich viele!
    Für jede Information wäre äußerst dankbar!!!
    Vielen, vielen Dank!

    MfG

    Gregor
    Yuma77

  9. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Schönen guten morgen, ich kann dir (euch)den Kiebitzsee in Falkenberg/Elster empfehlen, super See und direkt am Zeltplatz!!!

    MfG Micha

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Elbeangler Nummer 1 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Rene 71
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    15518
    Alter
    46
    Beiträge
    206
    Abgegebene Danke
    116
    Erhielt 126 Danke für 72 Beiträge
    Hallo Gregor.

    Was hällst du davon,mit deinen Jungs in die Feldberger Seenlandschaft zu fahren?Dort könnt Ihr mit Boot fahren,angeln und campen und es ist eine sehr schöne Landschaft die auch schon Fontane ispirierte.Ihr könntet dort auch mit Paddelboot fahren dabei angeln die Gegend erkunden und auf den dort vorhandenen Inseln oder Campingplätzen übernachten welches die meisten Bootswanderer dort tun,das bringt gewiss etwa Indianerfeeling und Abweslung.So nun das Problem an der sehr sinnvollen Aktion ist,Du brauchst für deine Jungs einen Urlauberangelschein/ Fischerreischein ca 20€ da musst du dich sehr genau erkundigen in M/V kannst du in Zusammenarbeit mit den Fischern in der Feldberger Seenlandschaft eine Sondergenehmigung für das Angeln ohne Fischerreischein bekommen aber Grundlage dafür ist das wenigstens 1 o.2 Personen einen gültigen Fischerreischein haben.Mit dem Urlauberangelschein kann man glaube ich nicht auf Raubfische angeln.mfg
    Ps.In M/V sind die Behörden toleranter bei solchen Projekten als im Land Brandenburg
    Geändert von Rene 71 (06.03.2008 um 08:57 Uhr)

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Rene 71 für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    66482
    Alter
    40
    Beiträge
    77
    Abgegebene Danke
    248
    Erhielt 39 Danke für 21 Beiträge
    Zitat Zitat von Rene 71
    Hallo Gregor.

    Was hällst du davon,mit deinen Jungs in die Feldberger Seenlandschaft zu fahren?Dort könnt Ihr mit Boot fahren,angeln und campen und es ist eine sehr schöne Landschaft die auch schon Fontane ispirierte.Ihr könntet dort auch mit Paddelboot fahren dabei angeln die Gegend erkunden und auf den dort vorhandenen Inseln oder Campingplätzen übernachten welches die meisten Bootswanderer dort tun,das bringt gewiss etwa Indianerfeeling und Abweslung.So nun das Problem an der sehr sinnvollen Aktion ist,Du brauchst für deine Jungs einen Urlauberangelschein/ Fischerreischein ca 20€ da musst du dich sehr genau erkundigen in M/V kannst du in Zusammenarbeit mit den Fischern in der Feldberger Seenlandschaft eine Sondergenehmigung für das Angeln ohne Fischerreischein bekommen aber Grundlage dafür ist das wenigstens 1 o.2 Personen einen gültigen Fischerreischein haben.Mit dem Urlauberangelschein kann man glaube ich nicht auf Raubfische angeln.mfg
    Ps.In M/V sind die Behörden toleranter bei solchen Projekten als im Land Brandenburg

    Hallo Rene,

    das hört sich echt super an! Vielen Dank für den Tipp! Was den Fischereischein angeht, so sind meine Jungs bereits alle Petrijünger!!! Das dürfte kein Problem sein!
    Nochmals vielen Dank!!!

    MfG

    Gregor
    Yuma77

  14. #9
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge
    Hi,
    Ich weiß noch aus meiner Jugend, dass in Berlin, am Stöpchensee, ein Jugend-Camp ist!
    Dort kommen nur Schulklassen und Heime hin, um ein paar schöne Tage am Wasser zu verbringen.
    Und noch was! Respekt, dass du sowas mit Jugendlichen machst! Ich selber hätte mit Sicherheit nicht die Nerven dafür!
    Da kann ich nur sagen. "WEITER SO"

    Gruß und Petri Heil
    Red Twister

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Red Twister für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #10
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge
    Hi ich noch mal!
    Mir fällt gerade noch was ein! Setze dich mal mit dem Rathaus Zehlendorf (Berlin) in Verbindung! Die bieten soweit ich weiß am Wansee (Direkt im Wald und am See) eine Jungend-Freizeit an, mit Campingplatz! Dort gibt es Traumhafte Angelstellen und mit Boot ist sicher auch kein Problem!
    Dort in der Nähe ist auch gleich das Dom Bosco Heim! Die bieten sowas "Glaube ich" auch an. Die haben sogar einen eigenen Zoo!

    Gruß Red Twister

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Red Twister für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von bonobo
    Registriert seit
    03.08.2007
    Ort
    5
    Beiträge
    372
    Abgegebene Danke
    1.135
    Erhielt 1.127 Danke für 246 Beiträge
    Hallo Gregor,

    wenn ich Dich richtig verstehe, suchst du nach einem kleinen Abenteuer-Urlaub für Deine Jungs. So mit Lagerfeuerromantik - und am besten ist es wohl, wenn sie abends erschöpft ins Bett fallen.

    Da hätte ich folgenden Vorschlag:
    Ab an die Müritz. In meiner Sturm und Drang Phase habe ich dort meine besten Ferien erlebt. Den Namen vom Zeltplatz kann ich Dir leider nicht sagen. Dieser liegt zw. Waren und Klink - ich leg Dir hier mal eine Karte rein.

    Was kann man dort unternehmen:
    - Kanu- und Bootstouren (empfehle Euch eine Tour in den Kölpinsee)
    - Radtour um die Müritz (100 km)
    - Tour mit einem Angelguide auf Hecht und Barsch, z. B. mit diesem Anbieter (gleich in der Nähe)
    - und zu guter Letzt das Kulturprogramm mit dem größten Süßwasseraquarium

    Kleiner Wermutstropfen:
    direkte Angelmöglichkeiten in der Nähe des Zeltplatzes sind nicht vorhanden.

    Dann schon mal viel Spaß mit Deinen Jungs
    Bono

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an bonobo für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von angelmatz
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    12107
    Alter
    47
    Beiträge
    660
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 957 Danke für 282 Beiträge
    Hallo Gregor!
    Habe neulich im Fernsehen einen Beitrag über schwererziehbare Jugendliche gesehen. Die Herrschaften wurden nach Amerika geflogen und durchquerten dort mit ihren Betreuern eine Wüste, um Sozialverhalten zu lernen. Soweit ich weiß bekamen sie alles bezahlt. Von ausgedehnten (bezahlten) Segeltörns auf sämtlichen Weltmeeren hat man ja auch schön in mehreren Zeitungen gelesen.
    Meine Meinung diesbezüglich werde ich hier besser nicht äußern.
    Wenn aber schon solche Möglichkeiten bestehen, könntest Du doch mit Deinen Jungs ne' Tour nach Norwegen, Schweden, Italien o.ä. planen.
    Möglicherweise erhaltet Ihr ja auch finanzielle Unterstützung.

    Gruß und "Petri Heil"

    angelmatz

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an angelmatz für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Rene 71
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    15518
    Alter
    46
    Beiträge
    206
    Abgegebene Danke
    116
    Erhielt 126 Danke für 72 Beiträge
    @ angelmatze,

    Ich denke man sollte jedem eine zweite Chanse geben und wenn nötig auch eine 3te und 4te dafür sind es Jugendliche und wir sollten uns kein Urteil darüber erlauben.Und solche Projekte unterstützen.

    Es wäre mit Sicherheit eine Bereicherung für die Gesellschaft wenn man solche Projekte auch an Schulen durchführen könnte.Das gabs alles schon einmal zu DDR-Zeiten und das war nicht schlecht sondern hatte einen pädagogischen Wert!!Ich zieh jedenfalls vor Leuten wie Gregor meinen Hut die solche Projekte zustande bringen.

  23. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Rene 71 für den nützlichen Beitrag:


  24. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    66482
    Alter
    40
    Beiträge
    77
    Abgegebene Danke
    248
    Erhielt 39 Danke für 21 Beiträge
    Hallo und Petri Heil,

    als erstes vielen, vielen Dank für die ganzen Tipps und Vorschläge. Ihr habt mir wirklich sehr geholfen. Jetzt habe ich einige Anlaufstellen und werde alles andere in die Wege leiten.
    Was die finanzielle Angelegenheit angeht so wollen wir wirklich nicht darüber reden, Tour nach Schweden oder Norwegen habe ich auch schon überlegt, spielt aber meine Chefin nicht mit. Natürlich wegen der Kostenfrage und
    außerdem haben wir in Deutschland ebenfalls traumhafte Ecken, würde sie argumentieren.
    Aber das Alles ist ein Thema für sich!!!
    Wichtig ist, dass wir Fische fangen und die Jungs Spaß haben.
    Ich bedanke mich nochmals herzlich und wünsche stets das Beste!

    Mit freundlichen Grüßen

    Gregor
    Yuma77

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen