Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Raubfisch-Endler
    Registriert seit
    13.12.2007
    Ort
    31535
    Alter
    29
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 23 Beiträge

    Rolle/Rute für Forelle

    Hallo Leute.
    Ich habe bislang nur SPIN 70 Ruten zum Hecht angeln von Balzer der Edition Magic mit denen ich 100% zufrieden binn. Ich benutze diese aber auch derzeit zum Forellenangeln, doch immer ist die nicht so geeignet weil die doch viel zu hart sind. Kann mir jemand nen Tipp geben welche Forellenrute von Balzer und evtl auch Rolle (Weitwurfrolle) ihr mir empfehlen könnt. Mit der Rute sollten sich auch möglichst kleine Köder wie Wobbler Spinner ect. sehr weit auswerfen lassen.

  2. #2
    Karpfenflüsterer Avatar von hooligan
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    27374
    Beiträge
    137
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 33 Danke für 22 Beiträge
    Also ich kann dir schon mal ein paar Tipps geben, doch du solltest erwähnen, in welcher Preislage das ganze sein soll.
    Zu Balzer kann ich nicht all zu viel sagen, ich hab nur 2 Ruten von der Marke.
    Die eine ist ne Spinnrute in der Länge von 2,40 Metern.
    Wurfgewicht liegt bei fünf bis 25 Gramm glaub ich.
    Hat mich nur 35 Euro gekostet.
    Für meinen Geschmack ist sie jedoch etwas zu hart.
    Die Verarbeitung... naja, was will man bei dem Preis erwarten.


    Dann hab ich noch die etwas neuere Balzer Diabolo 4 Sbiro.
    Wurfgewicht liegt bei 5- 20 Gramm glaub ich.
    Die Rute ist 3,35 Meter lang und wiegt 250 Gramm.
    Die Verarbeitung ist sehr schlecht, die Rutenringe sind am Spitzenteil schief angebracht.
    Hab ich dummer Weise zu spät bemerkt.
    Keine Umtauschgarantie mehr.
    Dabei hat das Sch...teil 75 Euro gekostet.

    Ich würde dir aber eine Shakespeare empfehlen,
    Ich hab noch eine richtig alte und die ist verdammt gut.
    Shimano und Sportex kann ich dir ebenfalls empfehlen wobei die Sportexmodelle
    ziemlich steif ausfallen.
    Als Rolle fische ich eine Tica Taurus.
    Ist nur zu empfelhen.
    Für kleineres Geld ist auch die Ryobi Zauber sehr gut.
    Sie kostet so um die 70 Euro.
    Kannst ja mal unter Testbericht der Ryobi hier im Forum nachschauen.
    Als Schnur würde ich dir übrigens eine Geflochtene ans Herz legen.
    Mach ich beim angeln auf Forelle mit Kunstköder auch so und hat sich bewährt.
    Die Berkley Fireline ist gut.

    Mfg, Hooligan

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Raubfisch-Endler
    Registriert seit
    13.12.2007
    Ort
    31535
    Alter
    29
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 23 Beiträge
    Hallo danke für dein Schreiben.
    Ich habe mir vor 3 Tagen die Balzer Rute MX-9 SPIN 25 3,00Meter Länge für 60Euro gekauft. Die kommt aber erst in 1-2 Tagen per Post.
    Werde dan auf jeden Fall meine Erfahrung und Testbericht dieser Rute vorstellen.
    Als Rolle war die die Shimano Super 2500GT-RB angedacht. Und Schnur natrürlich geflochten evtl. die cormoran zomm7 in 0,06mm².

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.837
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Zitat Zitat von hooligan
    ... bei der Länge steht 12 ft und ich weiss nicht was das für eine Maßeinheit ist.
    Englische Längen- und Gewichtsangaben
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen