Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Petrijünger Avatar von Broessel
    Registriert seit
    23.12.2007
    Ort
    97074
    Alter
    53
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    2
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Question Rollen-TÜV für die Shimano BTR Aero GT 4000

    Hi,alle zusammen
    Erstmal Happy New Year everyone.

    Möchte meinen in die Jahre gekommenen Shimano BTR Aero GT 4000 mahl etwas gutes tun. Wer kann mir tips zum zerlegen geben?
    Habe es schon über suchen probiert aber nicht gefunden.

    Wer kann mir mit nützliche Tips oder Links helfen?.

    Schon mal vielen dank vorab.

    ps. Allzeit dicke Fische und Petri Heil.
    "ANGLER STERBEN NIE SIE RIECHEN NUR SO"

  2. #2
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Moinsen und ebenfalls ein frohes Neues.
    Zu Deinen Shimanorollen. Solange Du keine Ausfall oder Ermüdungserscheinungen,
    wie Geräusche oder Schwergängigkeit bei den Rollen spürst würde ich an Deiner
    Stelle erstmal nichts machen.
    Defekte Lager kann man natürlich umtauschen aber das ist eine Arbeit die nur
    von einem versierten Mechaniker durchgeführt werden sollte.
    Ich würde mir das auf Grund meines Berufsbildes und meiner Erfahrung in technischen
    Abläufen ohne weiters zutrauen.
    Auch das nötige Equipment sollte vorhanden sein. Auch wenns nur um profane
    Reinigung und Neufettung geht.
    Also Druckluft, Waschbenzin oder andere Fettlöser die keine Kunststoffe angreifen,
    Ultraschallreiniger und Säure-und Bariumfreies Hochleistungslagerfett.
    Feinmechanikerwerkzeug natürlich auch.
    Auch diverse Ersatzteile wie Lager und Federn vorher besorgen.
    Ob Shimano Stücklisten und Zusammenbauzeichnungen rausgibt weiss ich so
    nicht. Das müßte man im Web nochmal raustesten.
    Aber wenn man diese Unterlagen bekommen könnte wäre es kein Problem evtl.
    defekte Teile original nachzubestellen.
    Dann wärs, wie schon gesagt für einen technisch versierten Hobbyschrauber kein
    Problem aus alt neu zu machen.
    Gruß Armin

    Habe eben mal gesucht. Vielleicht findest Du hier was.
    http://fish.shimano-eu.com
    In der Mitte ist ein Link zu Zeichnungen.
    Geändert von Harzer (01.01.2008 um 14:31 Uhr)

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    0000
    Beiträge
    674
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 340 Danke für 164 Beiträge
    Zitat Zitat von Harzer
    Aber wenn man diese Unterlagen bekommen könnte wäre es kein Problem evtl.
    defekte Teile original nachzubestellen.

    Hi,habe nur Shimanorollen und hab bisher bei jeder solche Beipackzettel bei gehabt und abgesehen davon is glaub jeder der nicht zwei linke Hände hat in der Lage seine Rollen selbst zu warten

    MfG Nico

  4. #4
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Zitat Zitat von Barschfreak
    Hi,habe nur Shimanorollen und hab bisher bei jeder solche Beipackzettel bei gehabt und abgesehen davon is glaub jeder der nicht zwei linke Hände hat in der Lage seine Rollen selbst zu warten

    MfG Nico
    Genau Nico, zwei linke Hände.
    Beipackzettel ist natürlich gut, wenn die Einzelteile dann noch ne
    Nummer haben oder extra aufgelistet sind, noch besser.
    Gruß und frohes neues Jahr
    Armin

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen