Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Karpfenflüsterer Avatar von hooligan
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    27374
    Beiträge
    137
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 33 Danke für 22 Beiträge

    Besondere Rute zum Forellenteichangeln

    Tach zusammen,

    ich suche eine etwas ungewöhnliche Rute, aber vielleicht könnt ihr mir helfen.
    Ich brauche die Rute speziell für die teichforellenangelei. Ich weiss, der eine oder andere wird bei meinen folgenden Wünschen sagen, wieso so kompliziert
    und teuer obwohl das nur Teichforellen sind. Da kannste auch nen Besenstiel und ein Fädchen aus dem Nähkasten nehmen.
    Ich hab mich jedoch fast zu hundert prozent auf diese angelei spezialisiert, und da darf es etwas teurer und komplizierter sein.


    1.Es sollte eine Art Spinnrute sein, die eine weiche Spitze besitzt,
    damit man auch jeden Zupfer erkennt. Das Rückrat sollte jedoch hart genug sein(semiparabolisch,sehr gerne auch parabolisch) damit auch der Anhieb durchkommt. Viele werden jetzt an die Sbirolinorute denken, doch die ist mir einfach zu lang.
    2. Das Drillen von Portionsforellen soll Spaß machen.
    Die eine oder andere Lachsforelle muss die Rute auch verkraften können.
    3. Die Wurfweite bei ca. 10 Gramm Sbirolinos muss gut sein.
    4. Das Wurfgewicht darf bis zu 20 Gramm betragen.
    5. Der Preis sollte zwischen 80 und 130 Euro liegen.

    Schreibt einfach mal eure Eindrücke und Erfahrungswerte.


    Ich freue mich über jeden Tipp
    Petri Heil und frohes Fest, Hooligan

  2. #2
    Petrijünger Avatar von wesgizan
    Registriert seit
    23.06.2007
    Ort
    85080
    Alter
    35
    Beiträge
    98
    Abgegebene Danke
    67
    Erhielt 33 Danke für 27 Beiträge

    Balzer Diablo 3 Spin 45

    Servus,

    wenn du eine kurze Rute mit den oben aufgeführten Eigneschaften suchst, dann schau mal hier
    http://www.fischzeux.at/xtcommerce/p...I-Spin-45.html

    Habe sie selber und bin mit ihr voll und ganz zufrieden.

    Bis die Tage

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an wesgizan für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Ich liebe Babs Avatar von BigBlackBoots
    Registriert seit
    15.12.2007
    Ort
    48...
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    230
    Erhielt 154 Danke für 108 Beiträge
    Browning HOT ROD "BOMB" 3,10m WG 25g
    Absolute spassrute auf Forellen, sehr leicht, sehr fein, man spürt jeden Zupfer, wiegt fast gar nichts und wenn man die einmal gefischt hat, so möchte man diese Rute nie wieder aus der Hand geben!!! Preis momentan so um die 70€.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an BigBlackBoots für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Karpfenflüsterer Avatar von hooligan
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    27374
    Beiträge
    137
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 33 Danke für 22 Beiträge
    Mir kamen die Sensilite Zander von Shimano
    und die Sportex carat spin 1 in den Sinn.

    Was meint ihr?

  7. #5
    Karpfenflüsterer Avatar von hooligan
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    27374
    Beiträge
    137
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 33 Danke für 22 Beiträge
    Moin,

    ich suche verzweifelt nach der browning, aber finde nix.
    Weißt du vielleicht nen Katalog?

  8. #6
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Hi Hooligen, schau mal hier:
    Findest Du Browning Hot Rod Bomb
    http://www.google.de/products?source...t+Rod+Bomb&um1
    Gruß Armin
    Geändert von Harzer (22.12.2007 um 10:34 Uhr)

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Harzer für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Karpfenflüsterer Avatar von hooligan
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    27374
    Beiträge
    137
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 33 Danke für 22 Beiträge
    Hab sie gefunden.
    Sieht gar nicht mal so schlecht aus.

    Kennt ihr vielleicht noch andere Ruten?

    Mfg, Hooligan

  11. #8
    Jenne Avatar von Jenne
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    27612
    Alter
    39
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Hallo Hooligan,

    ich habe mir im Frühjahr die Cormoran speciland Winkelpicker 3,00m zugelegt. Ich habe damit viele Male am Forellensee mit Spiro gefischt. Die Rute ist superleicht, hat eine tolle Aktion und ist super sensibel. Auch Forellen und Saiblinge bis 4Pfund waren kein Problem. Natürlich muss der Drill vorsichtiger ausfallen,als zum Beispiel bei einer Matchrute (die nehme ich nur noch für den Naturteich mit den großen Exemplaren), aber genau aus diesem Grund fische ich sie auch, weil der Kontakt zum Fisch richtig intensiv ist und man auch bei kleineren Exemplaren sorichtig arbeiten muss anstatt sie einfach an Land zu ziehen !!!! Auch die verarbeitung der Rute ist super und obendrauf ist sie auch noch richtig schick.

    Schaust Du hier: http://www.cormoran.de/co/de/produkt...rch0=speciland

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jenne für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    67229
    Alter
    33
    Beiträge
    312
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 223 Danke für 87 Beiträge
    ja würde jetzt spontan auch winkelpicker oder matchruten empfehlen so mach ich es auch unter 3,5m kann ich nur abraten da du sicher auch mal ne gewisse tiefe brauchst grad beim schleppen dann auch nen langes vorfach von 1,20m oder gar 1,50m hast

    http://byron.at/index.php?page=detai...kDetailId=9014
    die ist von byron nutz ich selbst
    gibts bei 1-2-3 schon für 45€ zum sofortkauf und ist echt spitze

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an duad für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Karpfenflüsterer Avatar von hooligan
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    27374
    Beiträge
    137
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 33 Danke für 22 Beiträge
    Tach zusammen,

    vielen dank für eure Hilfe.
    die cormoran Winkelpicker gefällt mir ganz gut, meine Frage dazu wäre jedoch, ob sie sich nur wie eigentlich üblich in der Spitze biegt oder auch im restlichen Teil.

    Was mich auch interessieren würde ist, ob jemand vom hören und sagen die
    Sportex carat spin 1 kennt.

    Ein guter Bekannter von mir hat nämlich ein etwas älteres Modell, was mir bis auf die etwas steife Aktion ganz gut gefällt.Deshalb ziehe ich es in betracht eine Winkelpicker und halt die Sportex zu kaufen.

    Und wenn dann noch jemand weiss, wo es die Sportex neu unter 120 Euro gibt,
    dann wäre ich mehr als dankbar.

    Gruss, Hooligan

  16. #11
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    An Forellenanlagen fische ich besonders gern mit sogenannten Carp Match Ruten.
    Ich benutze eine 4,20 m Ping Match von Triana. Damit lassen sich leichte
    Bleibirnen und auch Spirolinos spielend auf enorme Weite bringen.
    Grade wenn ich mit langen Vorfächern arbeite hat die Länge seine Vorteile
    Beim Abwurf sowie beim Keschern.
    Zum Spinnfischen an Forellenseen und auch an natürlichen Gewässern wie
    Talsperren habe ich eine 3m Spinnrute mit einem WG von 7-29 g
    mit einer Spitzenaktion. Auch hier erreiche ich gute Wurfweiten.
    Gruß Armin

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Harzer für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #12
    Ich liebe Babs Avatar von BigBlackBoots
    Registriert seit
    15.12.2007
    Ort
    48...
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    230
    Erhielt 154 Danke für 108 Beiträge
    Hi!

    Die Hot Rod ist eigentlich eine feine grundrute mit fester zitterspitze, wenn du mit Sbirolino am schleppst so verbiegt sich nur die spitze (nur einwenig), hast du aber einen Fisch dran (und glaube mir du spürst jeden noch so kleinen Zupfer ) entwickelt die Rute eine parabolische Aktion, es macht wirklich spass mit der Rute einen Fisch auszudrillen. Die Rute sieht zwar sehr filligran aus ( fast schon zerbrechlich) und ist nur 180 gr leicht, dennoch ist sie extrem stark. Ich hatte schon mehrere grosse Forellen von 3-6 kg und sogar einen Stör ( leider von nur 90 cm) dran und konnte sie alle sicher landen. Natürlich sollte man auch mit der Rollenbremse arbeiten, aber das ist doch standart.
    Gruß

    3B

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an BigBlackBoots für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #13
    Jenne Avatar von Jenne
    Registriert seit
    30.12.2006
    Ort
    27612
    Alter
    39
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Die Cormoran Winkelpicker hat wie andere WP eher eine Spitzenaktion, wobei sie auch schon in den semiparabolischen Bereich geht. Kopfstösse werden auf jeden Fall gut abgefedert. Durch die sensible Spitze spürst Du fast jeden Biss bis ins Handgelenk , wobei der Fisch kaum Widerstand merkt, weil sie richtig schön mitgeht....also genügend Zeit um den Bügel aufzumachen und sie laufen zu lassen....

    Auf jeden fall hoffe ich, Du triffst bei der Wahl Deiner neuen Rute genau Deinen Geschmack und wirst viel Freude und dicke Fische mit ihr haben

    Viele Grüße und Frohe Weihnachten!!!!!

    Jenne

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jenne für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #14
    Karpfenflüsterer Avatar von hooligan
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    27374
    Beiträge
    137
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 33 Danke für 22 Beiträge
    Ich habe die ideale Lösung gefunden.
    Die Winkelpicker hol ich mir, doch eine andere Rute hat ebenfalls mein Herz erobert.
    Es ist eine vom Rutenbauer.
    Da muss ich zwar etwas tiefer in die Tasche greifen, aber das macht nichts.
    Er fummelt mir einen Fliegenrutenblank mit einen für Spinnruten üblichen Korkgriff zusammen. Mein eigener Name kommt drauf.
    Da mach ich dann keine Schleichwerbung mehr für die Angelhersteller.
    der Spass soll so um die 280 Euro kosten.
    Doch ich denke einmal richtig tief in die Tasche greifen und dann lange Zeit nicht mehr.
    Werd wohl im Frühling mal einen Testbericht schreiben.

    Mfg, Hooligan

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen