Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Gesperrt Avatar von Thomsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    10713
    Alter
    50
    Beiträge
    4.629
    Abgegebene Danke
    1.933
    Erhielt 3.515 Danke für 1.616 Beiträge

    Hälsingland - Ljusne: Ljusne Sportfiskeklubb

    Ausgabestellen für Erlaubnisscheine, Infos und Tipps (alle Angaben ohne Gewähr):

    Vereinshaus, Tel.: +46 (0)270-68127
    Ljusne Sportfiskeklubb
    Stubbvägen 18
    82020 Ljusne
    http://www.ljusnesportfiskeklubb.com

    Ljusne Turist center, Tel.: +46 (0)270-67865
    Ljusnefors Camping, Tel.: +46 (0)270-68710
    Preemmacken Ljusne
    Team Sportia, Tel.: +46 (0)270-41000


    Flussstrecke

    bei 826 92 Söderala.


    Preise:
    Tageskarte (Abschnitt B-C) 140: -
    Wochenkarte 600: -
    Jahreskarte (ab 18 Jahre) 1500: -
    Jahreskarte (Jugend bis 18 Jahre) 300: -

    Gewässer und Größe:
    Eine Teilstrecke des Ljusnan, unterteilt in A B C zwischen den Kraftwerken von Höjebro und Ljusne

    Sonstiges:

    Rekordfänge: Lachs 21,6 kg, Bachforelle 13,3 kg

    http://www.ljusnesportfiskeklubb.com

    Hauptfischarten: Lachse, Meerforellen, Bachforellen, Regenbogenforellen, Äschen, Hechte, Barsche, Zander, (Große) Maränen, Aalquappen und versch. Weißfischarten

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (13.09.2014 um 10:38 Uhr) Grund: Karte und Link eingefügt

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Thomsen für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.496
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge






    Gruß Henry

  4. #3
    Alter Schwede
    Registriert seit
    27.03.2012
    Ort
    8xxxx
    Beiträge
    318
    Abgegebene Danke
    202
    Erhielt 174 Danke für 75 Beiträge
    Lachsangler kommen dort auf alle Fälle auf ihre Kosten. Sind aber natürlich zum großten Teil Besatzfische. Dennoch sehr guter Bestand. Auch was Meerforellen betrifft. Die Angelkarten sind nicht günstig, aber dafür stehen die Chancen für einen kapitalen Lachs oder eine kapitale Mefo dort recht gut. Wir haben unseren Wohnwagen zur Zeit dort auf dem Campingplatz stehen. Die Eigentümer sind sehr nette Schweizer. Fragen kann ich, so weit möglich, gerne beantworten. Nächstes Wochenende werde ich versuchen, einen Lachs zu landen. Im Sommer war das Wasser einfach zu warm was auch kurzfristig zu einem Angelverbot geführt hat. Ansonsten gehen dort Hecht und Barsch im Brackwasser immer.
    -------------------------------------------------------------


  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an lifeofmyown für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen