Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Karpfenflüsterer Avatar von hooligan
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    27374
    Beiträge
    137
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 33 Danke für 22 Beiträge

    Wink Shimano Technium FB

    moin,
    da mir ja schon von einer heckbremsrolle abgeraten wurde,
    habe ich mich auf die suche nach einer frontbremsrolle gemacht,
    die mir gefallen könnte.
    die relativ neue shimano technium fb ist mir ins auge gefallen.
    mit rund 130 euro ist sie ja noch nicht so teuer.
    jetzt wollte ich euch fragen ob ihr schon erfahrungen mit der rolle gemacht habt.
    wenn ihr das vorgänger modell habt, dann schreibt einfach mal was drüber.
    bin für jede information dankbar.
    wenn ihr von der rollenserie nicht so angetan seit, dann empfehlt mir einfach eine andere. nur sollte sie nicht teurer als 180- 200 euro sein.
    von dem preis wie die von mir genannte rolle wäre nicht schlecht.
    mfg,
    hooligan

  2. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei hooligan für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.09.2007
    Ort
    35066
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 11 Danke für 5 Beiträge
    Hallo Hooligan,

    hab mir die neue Technium FB 3000 vor Kurzem zugelegt.
    Hab sie bis jetzt nur am Forellenpuff ausprobiert.
    Aber man kann schon sagen, dass sie einen sehr guten Eindruck macht, genaueres geht aber glaub ich erst wenn man verschiedene, längerfristige Erfahrungen miteinander vergleicht.
    Berichten kann ich, dass sie sehr ruhig und ausgewogen läuft und man mit ihr vergleichsweise (Mitchell 300 XGe) weit werfen kann, liegt wohl an der neuartig abgeschrägten Abwurfkannte.
    Der erste Wurf (10gr Grundmontage) ging geschätzte 7-8 Meter über´s Ziel hinaus
    und der Kollege auf der anderen Seite meinte ich solle doch beim nächsten Mal bitte vorher Bescheid sagen damit er sich in Sicherheit bringen kann!!
    Habe drei dicke Forellen mit ihr gedrillt und da sind auf jeden Fall noch ne Menge Kraftreserven für wesentlich dickere Brocken übrig...ist also bestimmt auch für größere Aufgaben geeignet.
    Die Schnurverlegung sieht auch klasse aus.
    Kann sie also, wenn auch nach nur einem Einsatz, schon ruhigen Gewissens empfehlen.

    MfG Maik

  4. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Maik Krähling für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Karpfenflüsterer Avatar von hooligan
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    27374
    Beiträge
    137
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 33 Danke für 22 Beiträge
    Hallo Maik,

    Vielen dank für deinen Erfahrungsbericht.

    Was für ein Zufall, ich wollte die Rolle nämlich überwiegend für die Teichforellenangelei einsetzen.
    Gut das du sie da getestet hast.
    Ich gehe mal stark davon aus das die Rolle am 24. unterm Tannenbaum liegt.
    Wenn das der Fall ist, werd ich sie schon mal auf Herz und Niere prüfen.
    Ich kann es kaum erwarten sie am Teich zu testen.

    Mfg, Hooligan

  6. #4
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Hallo Hooligan,

    leider hab ich diese posting etwas spät gelesen, aber ich kann die Technium FB nur empfehlen, auch wenn ich sie nicht in der 3000er Version habe.

    Ich fische mit der Rolle schon längere Zeit und habe bis heute keine Mängel feststellen können und ich verwende sie recht universell.

    Viele Grüße
    Stephan

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stephan Wolfschaffner für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Gummi-Experte :) Avatar von BoehserNeffe
    Registriert seit
    06.12.2006
    Ort
    61440
    Alter
    26
    Beiträge
    165
    Abgegebene Danke
    123
    Erhielt 105 Danke für 48 Beiträge
    funktionieren die rollen noch oder nicht?
    Wollte mir evtl auch eine kaufen.
    MfG BoehserNeffe

  9. #6
    passionate carp hunter Avatar von carp-friend
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    41564
    Alter
    26
    Beiträge
    301
    Abgegebene Danke
    195
    Erhielt 155 Danke für 92 Beiträge
    die rolle ist super!
    kauft kein Land bei Ebbe!

    petri Ole

  10. #7
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Ich kann die Rolle immer noch empfehlen, sie hat schon viel mitgemacht und funktioniert einwandfrei - eine wirklich gute Rolle.

    Petri Heil
    Stephan

  11. #8
    Petrijünger Avatar von eisbär01
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    10000
    Beiträge
    64
    Abgegebene Danke
    53
    Erhielt 30 Danke für 21 Beiträge
    Kann mich nur anschließen, fische zwar das alte Modell aber bin zufrieden.

    http://s21.bitefight.de/c.php?uid=19600

  12. #9
    Der Mann mit dem Hund Avatar von pampersrocker
    Registriert seit
    14.12.2008
    Ort
    77855
    Beiträge
    111
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 23 Danke für 16 Beiträge
    Hallo,

    fische die 4000er an der 90gr Spinnrute und bin sehr zufrieden. An der 60gr Spinnrute fische ich die Red Arc von Spro welche um einige Euros günstiger ist und meines Erachtens den selben Zweck erfüllt. Kaum ein Unterschied von der Red Arc zur Technium außer der Preis

    mfg pampersrocker

  13. #10
    Raubfischfreak & Releaser
    Registriert seit
    18.08.2005
    Ort
    0000
    Beiträge
    729
    Abgegebene Danke
    253
    Erhielt 741 Danke für 260 Beiträge
    Hi,

    es gibt schon einen erheblichen Unterschied von der Technium zur Arc!!!!Das Gehäuse!!!!

    Fische beide Rollen und muss sagen das die Arc viel stabieler ist als die Technium.

    Bei Angelarten wo die Rolle sehr beansprucht wird....GuFi.....sollte man schon ein Rolle mit Alu oder Magnesiumgehäuse nehmen,alleine schon wegen der Verwindungssteifheit und der dauernden Belastung!

    MfG
    Tim

  14. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Pike Catcher für den nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Der Geist der Nacht Avatar von Ghostrider
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    16227
    Beiträge
    1.134
    Abgegebene Danke
    1.289
    Erhielt 1.651 Danke für 470 Beiträge
    Hey,

    kann mir vielleicht jemand sagen was der Unterschied zwischen einer Shimano Technium FB und FA ist?

    Ich seh da irgendwie ne so ganz durch bei den Abkürzungen hintendran.

    Vielen Dank.

    Petri.
    Gegen "Angler" die in ihrer Signatur zu stehen haben wieviele Fische sie dieses Jahr schon gefangen bzw. was sie für ein "Equipment" haben.




    Und ja ja ich bin natürlich irre neidisch auf euer ganzes Zeug und die tollen gefangenen Fische.

    In diesem Sinne ein fettes *aufdenBodenvoreurenFüßengerotztundsichdabeischäbi ggefreut*

  16. #12
    schadow_mirror
    Gastangler
    Zitat Zitat von Ghostrider Beitrag anzeigen
    Hey,

    kann mir vielleicht jemand sagen was der Unterschied zwischen einer Shimano Technium FB und FA ist?

    Ich seh da irgendwie ne so ganz durch bei den Abkürzungen hintendran.

    Vielen Dank.

    Petri.
    FB neues Model Fa älteres Modell FH ganz alt Modell welches besser ist da scheiden sich die Geister einer mag das der andere das. Tip, neues muß nicht besser sein.

    Gruß

    Gerald

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an schadow_mirror für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen