Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ03 Stubbenteich bei Friedrichshain

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    C12 KAV Spremberg e.V.
    Vorsitzender Ralf-Reiner Krause
    Ausbau 3
    03130 Hornow-Wadelsdorf
    Tel.: 035698/805903
    ralfreinerkrause@kav-spremberg.de
    www.kav-spremberg.de

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    http://www.landesanglerverband-bdg.de


    Kleiner See im Landkreis Spree-Neiße im Bundesland Brandenburg,

    bei Friedrichshain gelegen.


    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise / Waldfahrgenehmigung / Austauschangelberechtigung

    Gewässerordnung LAVB

    Verbandszeitschrift Ab-, An-, Ummeldung


    Gewässernummer: C 12-105

    DAV / DAFV / LAVB Gewässer

    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Tageskarte Kinder / Jugend 5 €
    Wochenkarte Kinder / Jugend 10 €
    Stand Info 2016

    Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAFV Berlin Brandenburg angeln hier kostenlos.

    Größe: ca. 1,5 ha


    Gewässerbild von unserem User Mcfly1602

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Schleien, Karauschen, Hechte, Aale und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (19.05.2016 um 03:40 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.02.2014
    Ort
    03159
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Sehr anspruchsvolles Gewässer mit gutem Fischbestand, vor allem auch große Zwergwelse. Seit dem Herbst 2013 wurden vom dortigen Waldeigentümer alte Entwässerungsgräben gesäubert und wiederhergestellt, um eine fortschreitende Versumpfung der Waldflächen entgegenzuwirken. Dadurch ist der vormals stark gestiegene Wasserstand auf das ursprüngliche alte Niveau zurückgegangen. Krautreich und mit vielen Bäumen und ihren Ästen die knapp über oder unter der Wasseroberfläche vor Jahren geköpft wurden. Ältere Sportsfreunde wissen aus Erfahrung (Verlust) wo welche Montage an diesem Gewässer Sinn machen.

  3. #3
    Hardstyle Angler
    Registriert seit
    20.04.2013
    Ort
    03159
    Alter
    32
    Beiträge
    185
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 39 Danke für 31 Beiträge
    Stimmt Bäume sind auf den Grund reichlich, daher es mal vor Jahrzehnten zusammengebrochen ist durch Hohlräume von Kohleabbau.Aber man kann auf Grund angeln bin bis jetzt noch nicht hängengeblieben.Welse Menge sowie Karpfen

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen