Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.855
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ88 Holzmühlenweiher bei Vogt

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Kultur- und Verkehrsämter
    88267 Vogt

    Kultur- und Verkehrsämter
    88364 Wolfegg

    Angelgeräte Andreas Hilebrand
    Ravensburger Str. 2
    88279 Amtzell
    Tel. 07520 / 5285

    Fischereiverein Vogt-Wolfegg e.V.
    Wilfried Schmid
    Rothaus 4
    88267 Vogt
    Tel. 07529 / 6578


    See im Landkreis Ravensburg

    bei Vogt im Allgäu.


    Größe: ca. 3 ha

    Durchschn. Tiefe: ca. 1,5m

    Max. Tiefe: ca. 4m

    Bestimmungen:
    Tageskarten erhältlich.
    Angelsaison: ganzjährig.
    Angelzeit: von einer Stunde vor Sonnenaufgang bis eine Stunde nach Sonnenuntergang.
    Anfüttern erlaubt.

    Tipp:
    Gummistiefel sind empfehlenswert, da manche Angelstege nur zu Fuß zu erreichen sind.

    Hauptfischarten:
    Regenbogenforellen, Saiblinge, kleinere Karpfen, Brassen, Graskarpfen, vereinzelt Hechte, Zander, Barsche, kleinere Welse, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (27.08.2012 um 15:37 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Carp Hunter Avatar von D.A.M
    Registriert seit
    25.05.2009
    Ort
    88255
    Beiträge
    296
    Abgegebene Danke
    59
    Erhielt 59 Danke für 43 Beiträge
    Wie ist der See eigentlich so ?
    Wurde er neulich gesommert oder sowas?
    Gibt Infos zum Karpfen und Raubfisch bestand!
    Hat mir jemand paar Infos ?
    Gute stellen und Köder und co?

  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.07.2005
    Ort
    88279
    Beiträge
    34
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge
    2006 gewintert,
    und die entnommenen Fische danach wieder kontrolliert eingesetzt.
    soweit ich weis keine Zander mehr.
    Hechte, Karpfen und die anderen kleinen ... weißfische
    ein oder zweimal im Jahr Forellen besatz. der kommt aber nie zu festen Zeit.
    das sind meine Infos von vor zwei Jahren

    petri

    stephan

  5. #4
    Carp Hunter Avatar von D.A.M
    Registriert seit
    25.05.2009
    Ort
    88255
    Beiträge
    296
    Abgegebene Danke
    59
    Erhielt 59 Danke für 43 Beiträge
    Wie siehts dort nun aus?

    War dort schon 10 mal vor 1 Jahr und es gab nur 0,4 - 2 kg Kärpfchen :D
    Habe auch gehört das es dort keine Hechte & Welse gibt.

    Kann einer was genaues sagen?

    Danke!


  6. #5
    Allrounder Avatar von gummihecht
    Registriert seit
    09.11.2011
    Ort
    88212
    Alter
    21
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    193
    Erhielt 232 Danke für 80 Beiträge
    wo bekommt man tageskarten ?

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen